Anzeige
Anzeige

Rekordumsatz für Amazon-Händler am Prime Day

Der Echo Dot war weltweit das beliebteste Produkt beim Prime Day 2020. (Bild: Amazon)
Der Echo Dot war weltweit das beliebteste Produkt beim Prime Day 2020.

21.10.2020 - Noch nie verzeichneten Amazon-Händler so viel Umsatz beim zweitägigen Shopping-Event wie in diesem Jahr. Zu den Bestsellern gehörten außerdem Alexa-fähige Geräte - und in Deutschland eine Pfanne.

von Frauke Schobelt

Der Versandriese Amazon   zieht Bilanz: Einen Umsatz von rund drei Milliarden Euro erzielten Händler beim zweitägigen Shopping-Event Prime Day 2020 am 13. und 14. Oktober. Das sind fast 60 Prozent mehr als im Vorjahr - damit verzeichnen sie ein höheres Wachstum als Amazons eigenes Retail-Business. Vor allem kleine und mittelgroße Vertragspartner hätten von dem Kaufboom profitiert, so der ECommerce-Riese. Die beliebtesten Produktgruppen waren demnach Bettwäsche, Wireless-Zubehör, Ernährung und Wellness, Kunst, Handwerk und Gesundheit sowie Wohnen.

Weltweit kauften Kunden zudem Millionen von Alexa-fähigen Geräten, zu den beliebtesten Produkte zählten die QuietComfort 35 (Serie II)-Kopfhörer von Bose und die Fitbit Versa 2 Gesundheits- und Fitness-Smartwatch. Am meisten gekauft weltweit wurde der Smart Speaker Echo Dot. Zu den Bestsellern zählten außerdem der Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung, der Roomba Saugroboter von iRobot, der Wasserfilter von LifeStraw sowie der Lego Star Wars Stormtrooper Helm.

Die beliebtesten Produkten in Deutschland und Österreich waren neben Amazon Devices die SanDisk Extreme microSDXC Speicherkarte mit 128GB, die Lavazza Kaffeebohnen-Sorte Caffè Crema Classico und die Jamie-Oliver-Pfanne von Tefal.

Diskussion:
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de