Anzeige
Anzeige

Für mehr Dialog: BPW startet Online-Themenportal rund um Transport und Logistik

Die Motionist-Macher: Nadine Simon, Pressesprecherin bei BPW, und Social Media-Manager Till Homrighausen haben das Konzept des dialogorientierten Themenportals gemeinsam entwickelt. (Bild: BPW)
Die Motionist-Macher: Nadine Simon, Pressesprecherin bei BPW, und Social Media-Manager Till Homrighausen haben das Konzept des dialogorientierten Themenportals gemeinsam entwickelt.

07.08.2019 - Mit der Digitalisierung von Fahrwerkstechnologien, der Vernetzung von Nutzfahrzeugen und Logistikprozessen sowie Elektro-Antrieben will sich BPW als Impulsgeber und Innovationsführer der Branche positionieren. Deshalb krempelt BPW auch seine Kundenkommunikation um.

von Christina Rose

Mit Motionist.com ersetzt BPW nicht etwa nur sein gedrucktes Kundenmagazin 'Trailer World' durch eine Online-Ausgabe: "Wir haben die Art, wie wir Themen der Branche aufgreifen und präsentieren komplett neu durchdacht", erläutert Katrin Köster, Leiterin Unternehmenskommunikation. "Wir wollten Offenheit statt Exklusivität, Interaktion statt Repräsentation, permanente Aktualisierung statt starrer Erscheinungstermine." Bei der Themenauswahl will das Team auch über die eigenen Unternehmensgrenzen hinausschauen: Digitalisierung, Elektromobilität und Smart City gehören zu den zukunftsorientierten Rubriken; durch Portraits von Fahrern und zupackenden Machern an der Basis sei Motionist.com zugleich "im Hier und Jetzt des Transportalltags verankert".

Auch die bereits bestehenden Instagram-, Facebook-, YouTube- und Twitter-Kanäle des Unternehmens hat das Team mit dem neuen Themenportal verzahnt und veröffentlicht dort sowie auf Xing und LinkedIn regelmäßig neue Artikel (#motionist). Zusätzlich können alle Beiträge durch die Leser kommentiert werden: "Mit Motionist.com wollen wir unsere Themen nicht nur einseitig in die Branche hinausposaunen, sondern auch zuhören, lernen und uns so ständig weiterentwickeln", sagt Till Homrighausen, der die Redaktion von Motionist.com und die Social Media-Kanäle bei BPW verantwortet.

Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de