Anzeige

Neuanmeldung

Sie haben bereits ein Konto für ONEtoONE, Versandhausberater oder iBusiness? Diese Anmeldung gilt auch hier!

 (Bild: Materna Information & Communications SE)

Headless CMS – die Weiterentwicklung des Content-Managements

Im Zeitalter der Digitalisierung muss das Content-Management-System (CMS) als Enterprise Application einen neuen Platz finden. Wichtige Entwicklungen sind Cloud-Lösungen, Omnichannel Management und Künstliche Intelligenz. Die personalisierte Ansprache für potenzielle Kunden in Echtzeit erreicht ein nie dagewesenes Ausmaß mit kaum überschaubaren Einflussfaktoren. Content-basierte Dienste müssen nutzerzentrierter denn je zuvor sein. All diese Ansätze kanalisieren sich in einer Forderung an das künftige CMS: die Formierung eines Headless CMS.

Das erfahren Sie in diesem Whitepaper:

  • wie das Headless CMS den Content und die Präsentationsform noch strikter trennt.
  • wie bei einem Headless CMS ein Content Hub entsteht.
  • warum Content zum Chamäleon wird.
  • warum präzise Schnittstellen notwendig sind.
  • wie Künstliche Intelligenz das Content-Management beflügelt.

Für wen ist dieses Whitepaper:

  • Marketing-Leiter
  • Content-Manager
  • Herausgeber/Betreiber mehrsprachiger Websites im B2B-Umfeld
  • Web-Verantwortliche

Herausgeber: Materna Information & Communications SE

Mitglied werden

Ihr Begrüßungs­geschenk:

Als neues Mitglied auf ONEtoONE.de erhalten Sie die kommenden zwei Print-Ausgaben von ONEtoONE kostenlos per Post - kostenfrei und unverbindlich.

Einverständniserklärung:

Der Herausgeber des Dokuments, welches Sie mit dieser Registrierung abrufen möchten bittet darum, mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu dürfen. Zum Abruf werden Sie im folgenden um Ihr Einverständnis geben, dass wir Ihre Kontaktdaten einmalig an das herausgebende Unternehmen weiterleiten dürfen.

Zudem erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Adresse beim HighText Verlag gespeichert wird. Details zum Datenschutz. Sie sind zudem damit einverstanden, dass der HighText Verlag selbst Ihnen gelegentlich per E-Mail Informationen über eigene Produkte sowie Firmeninformationen von Drittunternehmen per E-Mail zusendet. Sie können dieses Einverständnis jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Außerden akzeptieren Sie die AGB und Nutzungsbedingungen des HighText Verlag, die Sie hier oder im Menüpunkt "AGB" eingesehen haben.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de