ONEtoONE Dialog über alle Medien

Wissen

Das Programm der dmexco 2015 steht fest

160_26607.jpg

Das Konferenzprogramm der Digital-Kongressmesse dmexco wurde veröffentlicht. Unter dem diesjährigen Motto „Bridging Worlds“ sollen mehr als 500 internationale Persönlichkeiten für rund 200 Stunden Programm auf sechs Bühnen sorgen. mehr...

Checkliste für eine erfolgreiche Transformation

L_GF_Tim-Neugebauer_26599.jpg

Digitale Technologien haben die Art, wie wir Informationen besorgen und teilen, radikal verändert. Unternehmen aller Branchen stehen heute vor der Herausforderung, ihre Geschäftsmodelle an den digitalen Wandel anzupassen. Tim Neugebauer, Certified ScrumMaster, Geschäftsführer & Senior Digital Business Consultant bei DMK Innovations, beschreibt Triebkräfte der digitalen Transformation und erläutert, wie Unternehmen den digitalen Wandel meistern können. mehr...

Von der Konvergenz von TV und Web profitieren

portrait_sw_Andreas_Steinruecke_neuneu_26590.jpg

72 Prozent der TV-Zuschauer surfen laut einer Studie von Sevenone Media während des Fernsehens auch mal im Internet. Das eröffnet Werbetreibenden neue Chancen. Daher gibt Andreas Steinrücke, Geschäftsführer bei XAD, im Folgenden Tipps für die Second-Screen-Verknüpfung von TV-Spots. XAD beobachtet und analysiert nach eigenen Angaben Werbemaßnahmen in diversen Medienkanälen. mehr...

Anzeige

Flash Bashing – und was dies für die Werbeindustrie bedeutet

Sizmek_Patrick_Edlefsen_26597.jpg

Wegen einer Sicherheitslücke steht der Flash-Player von Adobe in der Kritik. Adobe hat mittlerweile per Notfall-Update die kritische Sicherheitslücke geschlossen. Dennoch bleibt die Skepsis und es wurde sogar schon das Ende von Flash gefordert. Patrick Edlefsen (Sizmek) bespricht in einem Gastbeitrag die Auswirkungen dieser Maßnahmen auf das Werbe-Ökosystem. mehr...

Auf dem Weg zur perfekten Customer Experience

160_26595.jpg

Ein integrationsstarkes Content Management ist zentraler Motor für gelungene Kundenansprache und -bindung. Oliver Jäger, Vice President Global Marketing & Communications bei e-Spirit, erklärt warum Unternehmen verstärkt auf Content-Maßnahmen setzen sollten und gibt Tipps für eine verlässliche Customer Experience. mehr...

ONEtoONE-Poster zum Download

In regelmäßigen Abständen finden Leser von ONEtoONE in der Print-Ausgabe Poster mit Marktübersichten wichtiger Branchensegmente wie E-Mail-Marketing, Postzustellung, E-Payment, Adressdienste und Mail-Services. Laden Sie sich hier die Poster als PDF herunter. mehr...

Wie lässt sich die Effektivität von Inhalten messen?

L-Rottmann_Michael_26580.jpg

Immer mehr deutsche Unternehmen erkennen den Mehrwert von Content Marketing. Dennoch gibt es kaum Investitionen: Weniger als zehn Prozent des Kommunikationsbudgets wird für die Erstellung von Inhalten ausgegeben, so das Ergebnis einer Umfrage von Namics unter 59 Unternehmen. Ein Grund hierfür dürfte in der fehlenden Messbarkeit der eingesetzten Werkzeuge liegen, sagt Michael Rottmann, Partner bei Namics. In einem Gastbeitrag erläutert er, wie Content-Effektivität messbar und Verbesserungspotenzial greifbar wird. mehr...

Wie das Internet der Dinge das CRM verändert

160_26571.jpg

Die letzte IFA in Berlin hat es wieder gezeigt: Das Internet der Dinge (auch: Internet of Things, IoT) ist einer der Megatrends der heutigen Zeit, der Einfluss auf alle Lebens- und Geschäftsbereiche nehmen wird. Wer kennt sie nicht – die kleinen, smarten „Wearables“ in Form von Smart Watches oder Fitnessarmbändern, die im Zusammenspiel mit entsprechenden Apps über den Fitnesstand, Kalorienverbrauch oder Puls seiner Träger informieren und ihnen so ein gesünderes Leben ermöglichen können. mehr...

Newsletter für die Apple Watch fit machen


160_26561.jpg

Vom Desktopcomputer zum Tablet, vom Tablet zum Mobiltelefon, vom Mobiltelefon zur smarten Uhr – mit der Apple Watch läutete Apple vor Kurzem die nächste Evolutionsstufe der Web-Miniaturisierung ein. Wie zuvor das Smartphone, so hat auch die Watch das Potenzial, die Spielregeln im digitalen Marketing einschneidend zu verändern. Daher sollten E-Mail-Marketer passende Maßnahmen im Köcher bereithalten. mehr...

Verständnis für Dateneinsatz steigt, aber das Vertrauen fehlt

160_26557.jpg

Das Verständnis für datengetriebenes Marketing steigt in der Bevölkerung. Trotzdem haben die User weiterhin Ängste, die nicht abgebaut werden konnten. Das ist das Ergebnis einer nach eigenen Angaben repräsentativen Studie von Marketing-Tech-Dienstleister Silverpop. mehr...

Großteil der Handelspromotions ist nicht rentabel

160_26550.jpg

Weltweit generieren sechs von zehn Handelspromotions im Lebensmittelhandel finanzielle Verluste für Hersteller von Konsumgütern. Und die Situation wird immer schlechter, heißt es in einer Studie des Marktforschers Nielsen, der die Performance von 76 Millionen Promotion-Aktionen für fünf Millionen Produkte über das gesamte Jahr 2014 hinweg analysierte. mehr...

Wie Video Analytics zur Erfolgssteigerung beitragen können

160_26546.jpg

Daten zum Sehverhalten und daraus gewonnene Erkenntnisse können für Medienunternehmen zur Monetarisierung eingesetzt werden. Wie man mit Video Analytics den Geschäftserfolg steigern kann, zeigt Sarah Kiefer, Head of Marketing EMEA bei Ooyala

, an fünf Einsatzmöglichkeiten mehr...

Sechs Säulen eines kundenorientierten Unternehmens

160_26545.jpg

Eine fein definierte, ausreichend große Zielgruppe und loyale Kunden sind für jedes Unternehmen überlebenswichtig. Ebenso bedeutend ist, was genau jeder Kunde der Firma bringt. Um aus bestehenden Beziehungen maximalen Umsatz und Rentabilität erzielen zu können, müssen Unternehmen ihre Aktivitäten an ihren Kundengruppen ausrichten. Doch beim Thema Kundenorientierung haben fast alle Nachholbedarf. Ein Gastbeitrag von Georg Blum. mehr...

Buchtipp: „Digitale Marketing Evolution"

presse-958_26519.jpg

Die Digitalisierung hat die Spielregeln, nach denen Menschen ticken und erfolgreiche Unternehmen handeln, grundlegend verändert. Das ist nun alles andere als neu. Umso erschreckender ist es aber, dass gerade im Marketing viele Unternehmen und Fachkräfte an analogen Denkmustern festhalten. Denn nur, wer sich der digitalen Evolution wirklich konsequent öffnet und mit ihr geht, wird langfristig bestehen. mehr...

Was Duplicate Content für SEO bedeutet

L_Stephan-Sigloch-Normal_26526.jpg

Das Thema Duplicate Content wird häufig im Rahmen von Suchmaschinenoptimierung (SEO) betrachtet, da dieser meist eine direkte (negative) Wirkung auf die Rankings der Seite und entsprechender Keywords hat. In einem Gastbeitrag zeigt Stephan Sigloch, CEO bei Klickpiloten, auf wie man Duplicate Content erkennt und was dagegen getan werden kann. mehr...

3. und 4. November: Data Driven Business Week, Berlin

Bildschirmfoto_2015-07-06_um_16_56_47_26520.jpg

Im Rahmen der Data Driven Business Week Berlin dreht sich in den drei parallel stattfindenden Konferenzen E-Metrics Summit, Conversion Conference und Predictive Analytics World alles um die Themen Online Marketing Controlling und Optimierung, maximale Konversionsraten, zukunftsweisende Analysen und Predictive Modelling. Insgesamt soll es fünf parallel laufende Konferenz-Tracks, mehr als 50 Sessions, mehr als 60 Referenten, mehr als 20 Sponsoren, drei Workshops sowie „unzählige Networkingmöglichkeiten“ geben. mehr...

Die dmexco bekommt erstmals eine vierte Halle

160_26514.jpg

Die dmexco soll auch in diesem Jahr wieder wachsen. Erstmals wird die Kölner Online-Marketing-Messe eine vierte Halle erhalten. mehr...

Customer Journey: Welchen Weg hat der Kunde genommen?

160_26503.jpg

Wir leben im „Zeitalter des Kunden" wird oft gesagt. In einem immer wettbewerbsintensiveren Markt sitzt er am längsten Hebel. Genau zu wissen, was der Kunde will, könnte der Schlüssel zu diesem Problem sein. Die Customer Journey ist ein entscheidender Punkt dabei. Sie nachzuvollziehen wird aber bei all den Kanälen, Devices und Touchpoints immer schwieriger. mehr...

Bevh-Index Juli: Versender kriegen endlich die Kurve

160_26501.jpg

Zum ersten Mal seit dem Februar dieses Jahres ist die Stimmung der deutschen Versandhändler wieder gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Juli-Index des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (bevh) hervor. mehr...

Neue Marktübersicht Adressdienste erschienen

160_26500.jpg

In der Juli-Ausgabe von ONEtoONE konnten Sie die neue Marktübersicht zu Adressdienstleistern 2015/2016 und ihren Leistungen finden. Nun steht die Übersicht auch als Download auf ONEtoONE.de bereit. mehr...

So bringen Sie Licht ins Website-Besucher-Dunkel

160_26488.jpg

Potenzielle Kunden landen immer häufiger durch Direktlinks aus Messengern oder E-Mails auf Produktdetailseiten, was die idealtypische Customer Journey bislang nicht vorsieht. Die Links können technisch nicht zurückverfolgt werden. Frank Piotraschke von AT Internet erklärt, wie man trotzdem aus verschiedenen Datenquellen seine Schlüsse ziehen kann. mehr...

Warum E-Mails auch morgen noch versendet werden

160_26447.jpg

Hart umkämpft und doch verteidigt: Die E-Mail bleibt bei Marketing-Tools laut Mailjet-CEO Alexis Renard weiter auf dem Thron. Er zeigt auf, was den Kanal „unschlagbar“ macht und welche Trends Vermarkter erwarten. mehr...

800 Teilnehmer bei Deutschem 
Fundraising Kongress

Bildschirmfoto_2015-04-17_um_16_48_22_26267_26484.jpg

Zum größten Branchentreffen der Fundraiser im deutschsprachigen Raum folgten rund 800 Teilnehmer der Einladung des Deutschen Fundraising Verbandes nach Berlin. mehr...

Dialogmarketing 
wird stärkste Kraft im Werbemarkt

160_26481.jpg

Der volladressierte Werbebrief hat sich im Jahr 2014 stabil entwickelt. Online-Medien wachsen weiter, aber weniger stark als zuvor: Auf der Co-Reach in Nürnberg hat die Deutsche Post ihren neuen Dialog Marketing Monitor 2015 vorgestellt. mehr...

Regionale TV-Werbung: Ein zu kurzes Abenteuer?

160_26479.jpg

Regionale TV-Werbung in nationalen Programmen soll ab dem nächsten Jahr wieder verboten werden. Prosieben-Sat1 will aber vor Gericht weiter dafür kämpfen. Wir haben die Landesregierungen und die Vermarkter nach ihren Argumenten befragt. mehr...

Ein Upgrade des Einzelhandels ist dringend nötig

L_A15-39_(6-neu)_26473.jpg

Der stationäre Handel hat es nicht leicht: Umsätze gehen immer mehr zurück, gerade bei kleineren Läden. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage von IBM in Zusammenarbeit mit der Managementberatung Mücke Sturm & Company zeigt, dass ganze 70 Prozent der stationären Händler bereits mit dem Rücken zur Wand stehen. Roman Howe, Business Unit Leader IBM Commerce DACH, erläutert in seinem Gastbeitrag, wie sich der Local Commerce selbst retten kann und muss. mehr...

Der perfekte Produktmix für Online-Modehändler

160Anatwine_Chris_Griffin_CEO_26471.jpg

Der Modehandel mag im letzten Jahrzehnt tiefgreifende Veränderungen durchlebt haben, doch das zugrundeliegende Vertriebsmodell hat sich nicht geändert: Sowohl Retailer als auch Modemarken mussten sich bisher mit dem mangelhaften Wholesale-Modell arrangieren. mehr...

Zehn Punkte, warum die Welt Kreativpreise braucht

160_26470.jpg

Das weltweit größte Kreativfestival findet aktuell noch bis zum 27. Juni statt: das Cannes Lions Festival, mit rund 12.000 Besuchern aus mehr als 95 Ländern. Für die begehrten Löwen sind 40.133 Arbeiten eingegangen. Aber wer braucht warum Kreativpreise? Martin Wolff, Vorstand Produzentenallianz – Sektion Werbung, Vorstand Deutsche Werbefilmakademie und Geschäftsführer Wolff Brothers, äußert sich in der Reihe „Standpunkte“ des ZAW hierzu. mehr...

AD-SPECIAL

Werden Sie persönlich! Der Digital Marketing Guide zeigt, wie’s geht.

160x160_Native_AD_26453.jpg

Gleichförmige Massenkommunikation nach dem Gießkannenprinzip war gestern. Heute steht Ihnen als Marketer eine ständig wachsende Vielfalt an Möglichkeiten zur Verfügung, neue und bestehende Kunden individuell anzusprechen – vor allem online und mobil. Laden Sie jetzt den Teradata Digital Marketing Guide herunter. mehr...

Payone: Alle Leistungen aus einer Hand

160_26467.jpg

Payment-Anbieter Payone kann künftig alle Leistungen aus einer Hand anbieten: Das Kieler Unternehmen hat seit Ende April die Lizenz nach dem Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz erhalten – oder eine „kleine Banklizenz“, wie Payone-CEO Carl Frederic Zitscher es nennt. mehr...

Anzeigen