ONEtoONE Dialog über alle Medien

Web

Maxymiser: Der Teufel steckt 
im Detail

160_25783.jpg

Oft reicht es, eine Kleinigkeit an der Website zu ändern, und schon boomt der Online-Shop. Doch welches der zahlreichen Features ist das? Der Dienstleister Maxymiser, der sich auf Customer Experience Optimization spezialisiert hat, schafft es offenbar, genau dieses Detail zu finden. Und zwar mit Testing. mehr...

Start-ups: Wann springt der 
entscheidende 
Funke über?

160_25782.jpg

Auf vier bis fünf Euro aus der Wirtschaft einen Euro vom Staat – so könne man die Start-up-Finanzierung ganz einfach fördern. Das denkt auf jeden Fall Internet-Unternehmer Oliver Samwer, der Angela Merkel diesen Vorschlag unterbreitete. Das dürfte der Branche jedoch nicht genug sein. Die Erwartungen an die Politik sind hoch. Problematisch für den Dialog ist allerdings, dass sich die Inkubatoren, VCs und Start-ups offenbar in ihrer eigenen primär auf Wachstum und nicht auf Gewinn fokussierten Welt befinden, mit der die Politik noch nicht viel anfangen kann. ONEtoONE sprach mit Venture Capital-Investor Fabian Heilemann. (für Abonnenten) mehr...

LinkedIn: „Die Reise geht zur Content-Plattform“

160_25780.jpg

Das Business-Netzwerk LinkedIn macht in Deutschland Fortschritte und findet immer mehr Firmenkunden für die verschiedenen Marketing-Dienstleistungen. Um das Geschäft vor Ort auszubauen, wechselte Anfang dieses Jahres Alexandra Kolleth von LinkedIn in London nach München. Die neue Head of Marketing Solutions will ihr Team nun verdoppeln. mehr...

Anzeige

Fraud-Bekämpfung: AppNexus startet Partnerprogramm

160_25779.jpg

Das Ad-Technologie-Unternehmen AppNexus hat angekündigt, gemeinsam mit den Unternehmen DoubleVerify, Integral Ad Science, Microsoft, PubMatic und Xaxis zu arbeiten, um einen Klassifizierungsstandard zu schaffen, der ein betrugsfreies Online-Werbeinventar gewährleistet. mehr...

Versteht Native Advertising 
richtig – sonst wird es riskant

160_25778.jpg

Mit dem Native-Advertising-Hype kamen die Missverständnisse. Darüber, wie Native Ads funktionieren, und wie eben nicht. Diese Missverständnisse bergen erhebliche Gefahren für Marken und Publisher. Beide riskieren den Verlust ihres wichtigsten Kapitals: Marken setzen die Sympathie der Konsumenten aufs Spiel, an deren Aufbau sie zum Teil seit Jahrzehnten arbeiten. Und Medien riskieren das Vertrauen ihrer Nutzer. mehr...

Zugang zu entscheidenden 
Netzwerken der Wirtschaft

Eric_Konrad_-Portrait_25765.jpg

Der Datendienstleister Bürgel Wirtschaftsinformationen hat gemeinsam mit dem Technologieunternehmen Axon 
Insight einen webbasierten Service gelauncht, der Verflechtungen zwischen Personen und Unternehmen grafisch abbildet. Das Bürgel Manager Network soll verborgene Netzwerkpotenziale von Freunden, Kunden und XING-Kontakten aufzeigen und so eine Brücke zwischen den bestehenden Kontakten von Unternehmen und Managern aus der Wirtschaft schaffen, heißt es. mehr...

Matthias Bork wird neuer CEO von QVC Deutschland

160_25776.jpg

Matthias Bork wird ab dem 1. Januar 2015 der neue CEO des TV- und E-Commerce-Händlers QVC. Er wird Nachfolger von Steve Hofmann, CEO von QVC Europe, der die deutsche Position Ende 2013 interimistisch übernommen hatte. Bork wird in seiner Funktion weiter an Hofmann berichten. mehr...

Günther Oettinger: Mehr Breitband, 
weniger Google

160_25772.jpg

Günther Oettinger ist seit dem 1. November der neue EU-Kommissar für's Digitale – für viele eine überraschende Wahl. Oettinger soll eines der erklärten Lieblingsprojekte von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker voranbringen: die Digitale Agenda der EU. Doch wie ist es um die IT-Kenntnisse des ehemaligen Energie-Kommissars bestellt? Ist er der richtige Mann für den Job? mehr...

Handel: Showrooming wird bei Verbrauchern immer beliebter

L_intelliAd_Infografik_Showrooming_1_logofrei_25771.jpg

Der Performance-Marketing-Dienstleister intelliAd hat das Einkaufsverhalten der Deutschen untersucht. Die Ergebnisse zeigen auf, dass sich viele Kunden zwar im Geschäft über ein Produkt informieren, drei Viertel es aber online kaufen, manche sogar direkt via Smartphone. Demnach nimmt das so genannte Showrooming im stationären Handel offenbar zu. mehr...

Rich Media: Darf‘s ein bisschen mehr sein?

160_25769.jpg

Aktuelle Zahlen von Adform sprechen von um 267 Prozent erhöhten Click-Through-Raten bei Rich Media gegenüber Standard-Bannern. Auch der Online Vermarkterkreises (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft sieht bei den Sonderwerbeformen eine „signifikante“ Steigerung in der Wirkung. mehr...

VDD: Internetdruckerei nur für Drucker

AP_Christoph_Deutsch_Grau_gross_25766.jpg

Die Vereinigte Deutsche Druck AG (VDD) will sich auf dem Markt der Online-Druckereien etablieren. Das Besondere: Sie arbeitet nur für Drucker und nicht im Endkundengeschäft. Kooperierende Partner können zudem für ihre Umsätze Aktien erwerben und so zu Miteigentümern des Unternehmens werden, sagt 
Christoph Deutsch, Treiber der Initiative und Vorstand der SDV AG, die die Internetdruckerei gründete. mehr...

Pilotprojekte wollen Vorteile von On- und Offline verbinden

L_gal_weshop_innen05_25752.jpg

Wie kaufen die Menschen in Zukunft ein, und wie sieht der Point-of-Sale von morgen aus? Auf diese Frage sollen Stores Antwort geben, die mit innovativen Technologien ausgestattet werden. In verschiedenen Pilotprojekten soll aufgezeigt werden, wie reale und virtuelle Welt durch Digitalisierung miteinander in Einklang gebracht werden können. ONEtoONE stellt drei Store-Konzepte und ihre Ansätze vor. mehr...

Amazon, Tchibo und Zalando bilden Spitzentrio im Social Web

160Bildschirmfoto_2014-12-10_um_17_01_10_25759.jpg

Der SEO-Dienstleister Searchmetrics hat eine Studie veröffentlicht, in der die Präsenz der zehn umsatzstärksten Online-Shops Deutschlands in den sozialen Netzwerken analysiert wird. Demzufolge sei das Engagement der Online-Händler im Social Web im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. mehr...

Mobile Payment 
vergrößert Anteil

Laut dem kürzlich veröffentlichten Mobile Payment Index des Zahlungsdienstleisters Adyen ist der Anteil mobiler Bezahlvorgänge am gesamten Online-Payment-Markt erneut angestiegen. Vom zweiten zum dritten Quartal 2014 ist der Anteil von 21,5 auf 23,5 Prozent gestiegen. mehr...

Handel der Zukunft: Vernetzter, digitaler, schneller

L_Fotolia_71569837_L_25749.jpg

Erinnern Sie sich noch? An die Zeit, als man am Samstag nach zwölf Uhr vor Supermärkten und anderen Geschäften vor verschlossenen Türen stand? Wer etwas vergessen hatte, hatte Pech gehabt und musste sich bis Montag gedulden. Und Onlineshops waren noch lange nicht in Sicht. Seitdem hat sich einiges geändert. Der Handel ist offenbar auf dem Weg, zur Shopping-Zeile ohne Ladenschlusszeiten zu werden. On- und Offline verzahnen sich immer mehr. ONEtoONE hat sich zu den Trends im Handel umgehört. mehr...

Prelini Udayan-Chiechi: Wie reagieren auf negative Kritik?

160das_25750.jpg

Nutzergenerierte Inhalte sind mit der festen Etablierung von Foren und sozialen Netzwerken zum nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil des Online-Alltags von Verbrauchern geworden. Dabei ist es mittlerweile selbstverständlich für Konsumenten, sich über Meinungen, Empfehlungen und Erfahrungen von Käufern zu Produkt- und Servicequalitäten einzelner Marken zu informieren. Unternehmen sehen dies gerne – solange die Kritik positiv ist. Wie sich aber verhalten, wenn es negative Feedbacks und Beurteilungen gibt? mehr...

Douglas und PayPal verkaufen direkt aus dem TV-Spot heraus

160_25746.jpg

Der Kosmetikhändler Douglas testet zu Weihnachten den direkten Verkauf aus TV-Spots heraus. Über ein PayPal-Konto sollen Kunden bei Spots auf ProSieben, SAT.1 und kabeleins mit nur vier Klicks auf der Fernbedienung per Paypal das Produkt erhalten. mehr...

Die Psychologie des Bewertens: Helfen im Vordergrund

160_25745.jpg

Wer online Bewertungen von Produkten oder Dienstleistungen schreibt, will meistens anderen helfen. Es gibt aber auch Gründe wie „das Produkt verbessern“, „andere motivieren, dies auch zu kaufen“ oder eher irrationale Gründe. Das Internetunternehmen Tomorrow Focus hat zur Psychologie des Bewertens 3.000 Nutzer befragt. mehr...

Licht ins Dunkel bringen: Die Datenanalyse

160_25744.jpg

Das Marketing verändert sich, weil sich auch der Prozess der Kaufentscheidung grundlegend wandelt, sagt Karsten Wilhelmus, Marketingleiter bei IBM für Business Analytics. Mehr Daten und tiefere Analyse liefern Unternehmen ein Bild jedes einzelnen Kunden, das so klar ist wie nie zuvor, sagt Roland Brezina, Advisory Solution Architect, Center of Excellence Integrated Marketing Management, bei SAS Deutschland. Wir haben verschiedene Möglichkeiten der analytischen Verarbeitung im Big-Data-Kontext zusammengefasst. mehr...

Black Friday: Bis zu 190 Prozent mehr Online-Käufe

L_667335_original_R_K_by_Tony_Hegewald_pixelio_25740.jpg

Einige Tage ist er nun her, der Black Friday, der das Weihnachtsgeschäft ankurbeln und Verbraucher mit Rabatten locken sollte. Eine Untersuchung von myThings, Anbieter von datengetriebener Performance-Displaywerbung und Programmatic Advertising, hat ergeben, dass User am Black Friday 2014 über mobile Devices im Schnitt bis zu 190 Prozent mehr Online-Käufe getätigt haben als an den vier Freitagen davor im Durchschnitt. mehr...

Platform161 liefert DSP-Technologie für 
ad pepper media

160_25741.jpg

Die Technologie von Platform161, eine Demand Side Platform zur Auslieferung digitaler Werbung in Echtzeit, kommt künftig bei dem Online-Werbevermarkter ad pepper media zum Einsatz. Gemeinsam wollen die Partner das neue Ökosystem von ad pepper media aufbauen. mehr...

Hermes Fulfilment und 
Itella arbeiten zusammen

L_dieterurbanke_300dpi_25737.jpg

Hermes Fulfilment und der finnische Logistikdienstleis
ter Itella sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Ziel der Zusammenarbeit sei es, westeuropäischen Händlern mit einem gemeinsamen Dienstleistungspaket rund um den 
E-Commerce den Weg auf den russischen Markt zu ermöglichen. mehr...

TAXIPAD: Interaktives Infotainment fürs Taxi

160_25733.jpg

In Düsseldorf startet mit TAXIPAD im Dezember ein mobiles und interaktives Infotainment-Programm für Taxis. Zunächst soll die Tablet-Anwendung in 150 Autos in der Rhein-Metropole zur Verfügung stehen. Bis 2016 will TAXIPAD Europe, das Unternehmen, das hinter dem Projekt steht, rund 7.000 weitere Fahrzeuge in sechs großen deutschen Städten ausgestattet haben. Außerdem sei eine europaweite Expansion geplant. mehr...

Wirecard und Rocket Internet vereinbaren Partnerschaft

160_25732.jpg

Der Payment-Dienstleister Wirecard hat eine Kooperationsvereinbarung mit Rocket Internet beschlossen. Dadurch stünden den Online-Unternehmen des Inkubators Rocket Internet nun die Payment-Lösungen der internationalen Multi-Channel-Plattform von Wirecard zur Verfügung. mehr...

Was macht eigentlich... ein Data Scientist?

160_25730.jpg

Bei der offenbar immer weiter fortschreitenden Professionalisierung der Disziplin Big Data treten auch neue Berufsbilder auf. Der Software-Entwickler SAS hat im Rahmen eines neuen Schulungsprogramms seine Definition des „Data Scientists“ aufgeschrieben. Das neue Berufsbild sei eine zukunftsträchtige Qualifikation für Informatiker, Statistiker und weitere Branchenvertreter. mehr...

BUTTER. startet Fachkräfte-Kampagne für Bundesregierung

160_25729.jpg

BUTTER. Berlin hat für die Fachkräfte-Offensive von Arbeits- und Wirtschaftsministerium sowie der Agentur für Arbeit eine neue Kampagne entwickelt. Intention der Regierungsinstitutionen ist es offenbar, dem Fachkräftemangel hierzulande zu entgegnen. mehr...

Kundenservice: yourfone.de bietet Beratung per WhatsApp

Das Mobilfunkunternehmen yourfone.de (E-Plus-Tochter) hat seinen Kundenservice um einen weiteren Kontaktkanal ausgeweitet und setzt neuerdings auch auf den Messenger-Dienst WhatsApp. Damit wolle das Unternehmen einen „noch einfacheren und persönlicheren Kundenkontakt“ erreichen, heißt es. mehr...

Netpioneer vereinfacht Kundendatenverwaltung für dm

160Grafik_dmk_Glueckskind_PI_lo_25726.jpg

Der Dienstleister Netpioneer hat für dm-drogerie markt eine echtzeit- und onlinefähige zentrale Kundendatenverwaltung entwickelt. Diese solle dm zu einer schnelleren und aktuelleren Verarbeitung von Kundendaten verhelfen. mehr...

Nach dem Hype:
 (Big) Data im Marketing nutzen

rogers_professor_data_days_25725.jpg

2017 investiert das Marketing mehr Geld in IT als die IT-Abteilung selbst, heißt es bei Gartner Research. Begriffe wie Marketing-Automation, Big Data und Data Driven Marketing kursieren bereits seit einigen Jahren in der Branche und führen selbst bei Experten nicht immer zu einheitlichen und klaren Aussagen. mehr...

EDEKA-Kassensymphoniker spielen Jingle-Bells

EDEKA_25724.jpg

Der Lebensmittelhändler EDEKA hat einen Internet-Clip anlässlich der Weihnachtszeit veröffentlicht. In dem zweiminütigen Clip stimmen die EDEKA-Mitarbeiter die Melodie Jingle-Bells mit Hilfe des Piepsens der Kassen an. Die sich im Laden befindlichen Kunden reagieren auf das Schauspiel zunächst verblüfft und applaudieren zum Schluss. Zu sehen ist das Video im Werbespecial auf Edeka.de, auf Youtube sowie auf facebook. (pk/smü) mehr...

Anzeigen

-->