ONEtoONE Dialog über alle Medien

Web

Lufthansa Group tritt PAYBACK bei

160_25899.jpg

PAYBACK-Kunden erhalten ab sofort Punkte auf alle Flüge mit Lufthansa, wenn diese online über Payback.de gebucht werden. Dazu unterzeichnete die Fluggesellschaft einen Vertrag mit dem Bonusprogramm. mehr...

ADC arbeitet mit Google und WallDecaux zusammen

160_25898.jpg

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) hat zwei neue Partner. Mit Google Germany habe man eine „Content-Partnerschaft“ beschlossen, deren Schwerpunkte in den digitalen Themenbereichen des ADC Festivals und ADC Wettbewerbs liegen, so der Kreativclub. Zweiter neuer Partner ist Außenwerber WallDecaux. Das Unternehmen will dem ADC bundesweit seine OOH-Medien zur Bewerbung des Festivals zur Verfügung stellen. mehr...

Flyer App: Neue digitale 
Flyer-Suche gestartet


160_25893.jpg

Schluss mit Papier, hohen Druckkosten und Streuverlust? Das zumindest verspricht das Hamburger Start-up Flyer App. Mit der App soll die Digitalisierung und globale Verteilung von Flyern ermöglicht werden. Das Unternehmen verspricht „schnelle, einfache Ansprache ohne Streuverluste": mehr...

Anzeige

Kursabfall frustriert Bitcoin-Händler

160_25892.jpg

Virtuelle Währungen wie Bitcoin, Ripple oder Litecoin sollten zur „Weltwährung“ werden und Landesgrenzen sowie 
Banksysteme überwinden. Doch der Bitcoin leidet unter Hacker-Attacken und Kursverfall. Wir befragten E-Commerce-Verbände und Payment-Dienstleister zur aktuellen Rolle von künstlichen Währungen im E-Commerce. Die Verbände fällen 
kritische Gesamturteile. mehr...

Volkswagen zeigt neuen „Marketingleiter“

160_25890.jpg

Er ist der wichtigste Protagonist der Multi-Channel-Werbekampagne“, schreibt Volkswagen über das neue Testimonial Robbie Williams und stellt ihn damit sogar über die eigenen Autos. Die Kampagne zu den neuen „Club & Lounge“ Sondermodellen soll insgesamt neun Autos bewerben, unter anderem neue Versionen von Golf, Beetle und Tiguan, die seit dem Januar dieses Jahres im Handel zu sehen sind. mehr...

Lexware will Kleinunternehmern die Einnahmen sichern

160_25889.jpg

Das Software-Unternehmen Lexware und der Payment-Dienstleister Wirecard haben ihren gemeinsamen Kartenzahldienst Lexware pay erweitert. Der Dienst ist nun mit unterschiedlichen Kartenlesegeräten möglich und soll Handwerkern und anderen mobilen Unternehmern höhere Einkommenssicherheit bieten. mehr...

Thielker+Team relauncht den Grünen Punkt

160_25887.jpg

Thielker+Team hat einen ganzheitlichen Markenrelaunch für die Unternehmensgruppe des grünen Punkts entwickelt. Die Neuaufstellung beinhaltet neue Logos, ein neues Corporate Design und eine neue Website als zentrales Portal für alle Unternehmensbereiche. mehr...

Sebrus Berchtenbreiter: Responsive Design bei E-Mails

160_25885.jpg

Sebrus Berchtenbreiter, geschäftsführender Gesellschafter der E-Mail-Marketingagentur promio.net, erklärt, warum eine optimale Aufbereitung von E-Mails für mobile Endgeräte wichtig ist und wie Unternehmen Responsive Design mit DIY-Tools am besten umsetzen. mehr...

Wall stattet U-Bahnhöfe mit digitalen Werbeflächen aus

L_CLP_zwischengleis_25884.jpg

Der Außenwerber Wall hat sein digitales Werbenetz in Berlin ausgeweitet und 25 weitere U-Bahnhöfe mit 75 digitalen Werbeflächen ausgestattet. Neben dem „Herzstück des Angebots“ in der Berliner Friedrichstraße sind unter anderem zentrale Umsteigebahnhöfe wie der Alex, Mehringdamm und Wittenbergplatz hinzugekommen. Neue Werbeformen, die eine Verbindung zwischen Plakat und Smartphone herstellen, sollen mit diesem Netz ebenfalls möglich sein. mehr...

Telekom formuliert Maßnahmen zur IT-Sicherheit

160_25881.jpg

Pünktlich zum europäischen Datenschutztag am 28. Januar hat die Deutsche Telekom ein Programm für die Sicherheit im Netz veröffentlicht. Steigende Cyber-Kriminalität und Überwachung durch ausländische Geheimdienste würden die digitale Entwicklung gefährden, so das Unternehmen. Transparenz, klare Verantwortlichkeiten und zusätzliche Expertise könnten einen Schutz bieten. Aber sind die von der Telekom aufgestellten Maßnahmen in der Realität umsetzbar? mehr...

LOCA und App Days präsentieren sich gemeinsam in München

L_7_um_11_52_25874.jpg

Am 5. und 6. Februar kommt die internationale Konferenz RetailLoco zum ersten Mal nach Europa. Unter dem Namen LOCA findet sie in München im MTC statt und vereint gleich zwei Events. So teilt sie sich die Location mit den parallel stattfindenden App Days. mehr...

Deutsche Agenturen im Tweet-Fieber

Das Social Network Twitter hat für deutsche Agenturen offenbar deutlich an Bedeutung zugenommen. Laut dem Report „Wie sichtbar sind deutsche Agenturen im Social Web“ des Social-Analytics-Dienstes Brandwatch sind deutsche Agenturen präsenter auf Twitter geworden als im ersten Reportzeitraum (Mai bis Juli 2014) und punkten bei ihrer Community vor allem mit dem Teilen von Fotos (neuester Reportzeitraum: 1.8. bis 31.10.2014). mehr...

MILFORD nutzt iBeacons-Technologie

Initiative_Milford_25877.jpg

Das Innovations Lab der Mediaagentur Initiative setzt gemeinsam mit Scholz & Friends, barcoo und dem Spezialmittler IT Works eine iBeacons-Kampagne für MILFORD am Point-of-Sale (PoS) um. Die Eingangsbereiche von 100 Lebensmittelmärkten, an denen MILFORD Tee mit 18/1-Plakatstellen wirbt, werden mit jeweils ein bis drei iBeacons ausgestattet. Über die barcoo-App erhalten Kunden unmittelbar vor dem Betreten des Marktes eine Push-Nachricht und können Probierpakete gewinnen. mehr...

dm startet eigenen Online-Shop

L_bilddownload-data_25876.jpg

Das Drogerieunternehmen dm-drogerie will im Frühsommer 2015 mit einem eigenen Online-Shop auf seiner Website starten. Kunden sollen dann die Möglichkeit haben, rund um die Uhr von zu Hause aus in den Regalen zu stöbern, sich über Produkte zu informieren und ihren Einkauf online zu tätigen. mehr...

Adform holt Zalando-Mobile Etat

Zalando steuert ab sofort seine gesamte mobile Web-Werbung in Europa über die Plattform der Tech-Company Adform aus. Die Entscheidung für die Adserving-Plattform sei in Q3 2014 nach einer Testkampagne gefallen, so Adform. Demnach hätte die Lösung des dänischen Unternehmens zu einer höheren Anzahl Kampagnen-Leads und -Conversions geführt als andere getestete Lösungen. mehr...

DeutschlandCard startet Glückswochen

L_DeutschlandCard_Glueckswochen2_RGB_72dpi_25872.jpg

Das Bertelsmann-Bonusprogramm DeutschlandCard hat eine integrierte Marketing-Kampagne gestartet. Die Maßnahmen umfassen Aktionen am Point-of-Sale (PoS), TV-Spots und Online. Ziel ist die Steigerung der Frequenz am PoS und die Aktivierung von Bestandsteilnehmern, heißt es. mehr...

Onlineprinters: Besucher verstanden, Kunden gewonnen

L_econdaGmbH-Click-Monitor-Heatmap-Onlineprinters-Startseite-02_25869.jpg

„An welcher Stelle verlassen Besucher den Webshop? Welche Produkte werden in den Warenkorb gelegt, aber nicht gekauft? Und welche Elemente sind für Besucher und Kunden interessant? Diese Informationen sind für einen erfolgreichen Webshop essenziell“, sagt Julia Voigt, Marketingleiterin bei Onlineprinters. „Nur wenn man analysieren kann, ob die Nutzerführung gut oder schlecht ist, können entsprechende Verbesserungen umgesetzt werden.“ mehr...

Facelift: 100 Prozent Multi Social

160_25868.jpg

Nach drei Jahren Bootstrapping, einer 15 Millionen Euro-Finanzierung, Standorten in sechs Ländern und einem Mitarbeiterwachstum von drei auf 150 will Facelift weg vom reinen Facebook-Marketing zu einer allgemeinen Social-Plattform. ONEtoONE besuchte die Facelift-Gründer Benjamin Schroeter und Teja Töpfer und sprach mit ihnen darüber, was Firmengründungen mit Surfen zu tun haben, über Knäckebrot, hanseatische Tugenden und die Zukunft von Social Media. mehr...

„Supergeil“ ist das erfolgreichste YouTube-Werbevideo 2014

L_EDEKA_SUPERGEIL_FRAME_1_25867.jpg

Google hat die Top Ten der aus Deutschland erfolgten Klicks auf YouTube-Werbevideos ermittelt. Der erfolgreichste Spot ist demnach „Supergeil“ für Edeka. Platz zwei und drei belegen die Nike-Virals „Winner Stays“ und „The Last Game“. mehr...

Havas geht Partnerschaft mit Atlas ein

Die Havas Media Group arbeitet ab sofort global mit Facebooks Werbedienst Atlas zusammen. Atlas ermöglicht ID-basiertes Targeting und Tracking und macht es so möglich, Usern über Plattformen und Screens zu folgen. Kunden von Havas steht die Technologie ab sofort zur Verfügung. mehr...

Individuelle Anzeigen steigern Effizienz und Akzeptanz

160_25863.jpg

„ Es ist an der Zeit, die Anzeigen-Generation der langweiligen oder störenden Online-Werbung hinter sich zu lassen“, sagt Oliver Hülse, Geschäftsführer von Rocket Fuel Deutschland, in einem Gastbeitrag. Er plädiert für individuellere Ansprache und warnt vor „willkürlichem Frequency Capping“. mehr...

Rundruf: Nutzen Sie Rabattaktionen gezielt für Ihren Einkauf?

L_667335_original_R_K_by_Tony_Hegewald_pixelio_25857.jpg

Mit Abverkaufsaktionen wie Black Friday, Cyber Monday oder dem Schluss-verkauf wollen Unternehmen Verbraucher in ihre Filialen und Online-Shops locken. Bei den Verbrauchern kommen die Rabatte offenbar gut an. Laut Payment-Dienstleister Klarna sind die Online-Käufe beispielsweise am letzten Black Friday im Vergleich zu einem normalen Freitag um 64 Prozent gestiegen. Von unseren Lesern wollten wir diesmal wissen, ob sie Rabattaktionen gezielt für ihren Einkauf nutzen. mehr...

Bundesregierung beschließt IT-Sicherheitsgesetz

160_25861.jpg

Die Bundesregierung hat ein Gesetz zum Schutz der IT-Systeme und digitalen Infrastruktur in der Bundesrepublik beschlossen. Der auf Vorschlag von Bundesinnenminister Thomas de Maizière beschlossene Entwurf des Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme, kurz IT-Sicherheitsgesetz, soll die IT in Deutschland zu einer der sichersten weltweit machen. mehr...

T-Systems ordnet 
Geschäftsführung neu

L_Telekom-Logo-Dach-schraeger-Blickwinkel_25853.jpg

Die Deutsche Telekom hat die Weiterentwicklung der Geschäftskundensparte fortgesetzt und die Geschäftsführung neu geordnet. Drei operative Bereiche sollen die Großkunden des Konzerns unter dem Dach von T-Systems betreuen: die Digital Division, die IT (Information Technology) Division und die TC (Telecommunications) Division. mehr...

Portal zur Hilfestellung im CRM-Markt gestartet

160_25852.jpg

Unternehmen haben mit dem Portal Neutrale-softwareauswahl.de seit Kurzem ein neues Werkzeug zur Hand, um das passende CRM-Tool zu wählen. Initiator des Angebots für CRM-Software-suchende Unternehmen ist Georg Blum (1A Relations). Das Portal bietet laut 1A Relations einen Marktüberblick mit mehr als 200 Produkten. mehr...

Behavioral Targeting: „Mit Fingerspitzengefühl vorgehen"

L-Fotolia_60804427_L_25851.jpg

Personalisierung von Webshops gilt in der E-Commerce-Branche als wichtiges Instrument, um die Relevanz einer Website und deren Angebote zu erhöhen und damit Kundenbindung und Umsatz zu steigern. ONEtoONE sprach mit den Dienstleistern prudsys, etracker und Apptus darüber, was im Bereich Behavioral Targeting möglich ist, welche Chancen sich daraus ergeben und wann Personalisierung an Grenzen stößt. mehr...

DMK E-Business reagiert mit neuer Unit auf digitalen Wandel

DMK-Innovations_25846.jpg

Der Online-Marketing-Dienstleister DMK E-Business hat eine neue Service-Unit gegründet. Unter dem Namen DMK Innovations vereint die Unit die Bereiche Consulting, Development und Coaching. Themenschwerpunkte des neuen Serviceangebots von DMK E-Business sollen Digitale Transformation sowie Digitale Innovation sein. mehr...

„Datenschutz 
muss mehr zu 
Datenpolitik 
werden“

160_25844.jpg

Wenn es um Daten im Marketing geht, bleibt eine Betrachtung des Datenschutzrechts nicht aus. Und das deutsche Gesetz, auch wenn es Verbraucher umfangreich schützt, bietet Unternehmen durchaus Möglichkeiten. Doch was will der Verbraucher eigentlich wirklich? Und wie entwickelt sich das Datenschutzrecht, besonders im Hinblick auf die EU-Datenschutzgrundverordnung? Wir haben den Status quo zusammengefasst und uns mit BVDW-Experten Thomas Schauf unterhalten. mehr...

BARTENBACH entwickelt Kampagne für katholische Jugend

BARTENBACH_BDKJ_Visual_25843.jpg

Die Agentur BARTENBACH hat im Auftrag des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Diözese Mainz eine Imagekampagne unter der Überschrift „Ich glaub. Da geht was“ erstellt. Ziel der Kampagne sei es, externe Zielgruppen anzusprechen aber zugleich auch Innenwirkung zu haben und damit den Bekanntheitsgrad des Jugendverbandes zu steigern. mehr...

Direktvertrieb: Weg von der Anonymität

160_25842.jpg

Die deutsche Direktvertriebsbranche will vom Digital-Trend zum Empfehlungsmarketing profitieren. Wir sprachen mit Jochen Acker, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Direktvertrieb, über die Entwicklung der Unternehmen und die Chancen hierzulande. Neuerdings öffnet sich der Verband auch Start-ups und sucht den Dialog mit Jungunternehmern. mehr...

Anzeigen