ONEtoONE Dialog über alle Medien

Treffpunkte/Wissen

Umfrage

Rundruf: Lesen oder schreiben Sie Produktbewertungen?

XL_Bildschirmfoto_2014-03-25_um_11_35_24941.jpg

Durch Kundenrezensionen sollen andere Interessenten Rückschlüsse auf die Produkte ziehen können (Foto: Screenshot Amazon.de)

Für Verbraucher wird es zunehmend schwerer, die Übersicht bei der Auswahl eines Produktes oder einer Dienstleistung zu behalten. Das Angebot ist mannigfaltig. Produktbewertungen anderer Kunden können daher eine wichtige Rolle für Interessenten spielen, die kurz vor einer Kaufentscheidung stehen und weitere Informationen suchen. Unsere Frage diesmal an Sie: Lesen oder schreiben Sie Produktbewertungen? mehr...

tools_m_24975.jpg

„Tools“-Messe: „Build your digital Business“

Vier Keynotes, 60 Aussteller, 29 Sucess Stories und 40 Power Testing Workshops sowie Zeit und Raum für Networking: Das sind die Eckdaten zur Tools Expo und Konferenz, die am 7. und 8. Mai auf dem Berlin Expo Center City, im Rahmen der Berlin Web Week, Premiere feiert. Die Messe „Tools" will Licht in das breite Angebot technischer Lösungen bringen und Verantwortlichen aus der digitalen Wirtschaft passende Business-Anwendungen präsentieren. mehr...

Anzeige

160_24968.jpg

Crossmedialer Dialog 
in internationalen Märkten

Der crossmediale Dialog, das heißt die saubere Integration aller Kommunikationskanäle, medienübergreifende Kampagnen und überall dieselben Botschaften– dies ist bereits allein im nationalen Markt für viele Unternehmen eine besondere Herausforderung. Marina Pepaj von Star Publishing hat dazu einen Gastbeitrag verfasst. mehr...

bonus_m_24900.jpg

André Wolff: Erfolgsfaktoren für Bonusprogrammbetreiber

Die Anzahl der Bonusprogramme auf dem Markt hat in den letzten Jahren zugenommen. Vorteilsprogramme sind für den Verbraucher daher beinahe omnipräsent. Doch längst nicht jedes Programm ist auch erfolgreich. Verschiedene Faktoren wie etwa ein gesättigter Markt an Loyalty-Programmen oder der tatsächliche Nutzen für den Verbraucher erfordern es, das eigene Bonusprogramm sinnvoll zu konzipieren und stetig auch anhand der Kundenbedürfnisse weiterzuentwickeln. mehr...

160_24924.jpg

Buchtipp: Kreatitivät und Innovation im Unternehmen

Wie vermarktet man eine Schachtel Pralinen im Hochsommer? Stefanie Brem und Alexander Brem haben sich zum Thema Kreativität Gedanken gemacht und führen in ihrem Buch auf, wie man Kreativ-Workshops plant und durchführt. mehr...

160_24887.jpg

BVH 2.014: Nochmals mehr 
Barcamp-Feeling

Auf der BVH 2.014 am 2. und 3. April in Hamburg sollen die Praxisformate weiter ausgebaut werden. Die drei Finalisten für den Start-up-Preis Rising Star sind nun bekannt. mehr...

andels_m_24888.jpg

Kultur des Gebens: Deutscher Fundraising Kongress

In diesem Jahr steht das vom Deutschen 
Fundraising Verband (DFRV) organisierte Branchen-Event unter dem Titel „Neue Wege – neue Mittel“. Konkret wolle man sich, dem Veranstalter zufolge, unter anderem den Möglichkeiten des Crowdfunding im Internet widmen und klären, welche Spendenmodule eingesetzt werden können. mehr...

160_24886.jpg

Buchtipp: Das neue Verbrauchervertragsrecht

In weniger als drei Monaten tritt das neue Verbrauchervertragsrecht in Kraft, das unter anderem auch für Direktvertriebs- und Versandhandelsunternehmen gilt. Daher haben Autoren des Bundesverband Direktvertrieb Deutschland einen entsprechenden Leitfaden veröffentlicht. mehr...

L_Buchtipp_Bildschirmfoto_2014-02-10_um_12_07_24868.jpg

Buchtipp: Hand drauf! von Peer-Arne Böttcher

Im Buch „Hand drauf!“ führt der Autor Peer-Arne Böttcher den Leser in die Praxis des Beziehungsmanagements ein und will aus seiner Sicht aufzeigen, warum es so wichtig ist, planvoll und strukturiert an die Beziehungspflege heranzugehen. Starke Beziehungen sind das A und O, und Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht, so die Hauptthese des Autors. mehr...

L_Engels_Stefan_HAM_24787.jpg

Adressmanagement: Gesetzeskonformer 
Verbraucherdialog

Beim Adressmanagement zum Kunden- bzw. Verbraucherdialog sind nicht nur technische Fragen zu beantworten. Vielmehr gehört auch die Beachtung des Rechtsrahmens unbedingt dazu. Anwalt Dr. Stefan Engels erläutert in seinem Gastbeitrag, was beim gesetzeskonformen Verbraucherdialog zu beachten ist. mehr...

m_24772.jpg

Tiefe Einblicke in die Welt der Loyality-Programme

Viele Unternehmen setzen auf ein Bonusprogramm als Instrument der Kundenbindung und zur Umsatzsteigerung. Vorteilsprogramme sind für den Verbraucher daher beinahe omnipräsent. Hinsichtlich des Status quo und der künftigen Entwicklung von Bonusprogrammen hat das Marktforschungsinstitut Dr. Grieger & Cie. aus Hamburg in Kooperation mit ONEtoONE eine Bonusprogrammstudie auf den Weg gebracht, die den Markt ganzheitlich erforscht. Ergebnisse und Erkenntnisse der Studie liegen nun vor. mehr...

Dorint_Parkseite_m_24818.jpg

Deutscher Direktmarketing Kongress: Wie CMOs die CIOs das Fürchten lehren

Bereits zum sechsten Mal richtet der Initiator The Conference Group den Deutschen Direktmarketing Kongress aus. Zur diesjährigen Ausgabe lädt der Veranstalter interessierte Fachbesucher am 11. und 12. März nach Wiesbaden ein. Das Motto der Branchenveranstaltung lautet 2014 „Auf allen Kanälen zu Hause – Innovative Crossmedia-Konzepte für den erfolgreichen Kundendialog“. mehr...

L_messe_20130307-135704_24774.jpg

Cebit: Treffen der Digital-Elite in Hannover

Vom 10. bis zum 14. März präsentieren die Veranstalter der Deutschen Messe in Hannover auf der Cebit Trends und Innovationen aus dem Bereich der Informationstechnologie. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Thema Datability, also die Fähigkeit, große Datenmengen in hoher Geschwindigkeit verantwortungsvoll und nachhaltig zu nutzen. mehr...

Dorint_Parkseite_m_24756.jpg

Drei Tickets für den 6. Deutschen Direktmarketing Kongress

ONEtoONE verlost drei Tickets für den 6. Deutschen Direktmarketing Kongress am 11. und 12. März in Wiesbaden. Die Branchenveranstaltung findet in diesem Jahr unter dem Motto „Auf allen Kanälen zu Hause – Innovative Crossmedia-Konzepte für den erfolgreichen Kundendialog“ statt. mehr...

Datenschutz_m_24773.jpg

Rundruf: Wie gehen Sie mit Ihren persönlichen Daten um

Die privaten Daten bei einem Unternehmen zu hinterlegen ist grundsätzlich ein sensibles Thema. Die Angst vor Datenmissbrauch oder vor unerwünschter Werbung hemmt viele Verbraucher, personenbezogene Daten wie z.B. das Geburtsdatum preiszugeben. Uns interessiert deshalb, wann geben Sie Ihre persönlichen Daten gern für Werbezwecke bekannt? mehr...

160_24741.jpg

Special Internet World: Verjüngt und internationalisiert

Seit 2010 wächst die Kongressmesse Internet World jährlich um rund 30 Prozent. Zur 18. Ausgabe erhalten neuerdings vor allem Start-ups und Gründer mehr eigenen Raum für sich. Wir haben die Veranstalter gesprochen und eine Ausstellerumfrage durchgeführt mehr...

L_COMPUWARE_Klaus_Enzenhofer_24755.jpg

In Peak-Zeiten maximalen Online-Profit erzielen

Olympia, Valentinstag, Winter-Sale und Fußball-WM – im Zuge solcher Ereignisse werden immer wieder Webshops oder -Portale vom Ansturm der Besucher lahmgelegt. Das ist der Albtraum eines jeden Online-Händlers. Klaus Enzenhofer gibt in seinem Beitrag Tipps, die helfen sollen, Web- und Mobilapplikationen für Shopping-Peaks fit zu machen. mehr...

160_24742.jpg

Internet World: Ausstellerumfrage

Die Internet World Messe ab dem 25. Februar soll rund 12.000 Fachbesucher anziehen. Wir haben uns bei einigen Ausstellern umgehört: Welche Themen stehen auf der Agenda? mehr...

peter_wuertenberger_m_24746.jpg

Axel Springer: „Digitale Trends und Innovationen aus dem Silicon Valley"

Rund sechs Monate war Peter Würtenberger, Chief Marketing Officer bei Axel Springer, zusammen mit Kai Diekmann, „Bild"-Chefredakteur und Herausgeber der Bild-Gruppe und Martin Sinner, Gründer und Geschäftsführer von Idealo, ab September 2012 im amerikanischen Silicon Valley. Zeit genug, um sich mit dort ansässigen Unternehmen auszutauschen und neue unternehmerische Ideen zu entwickeln. Von seinen Erfahrungen und kommenden Digitaltrends berichtete Würtenberger bei seinem Vortrag „Digitale Trends und Innovationen aus dem Silicon Valley“, zu dem die Agentur Serviceplan in ihr Haus der Kommunikation in Hamburg eingeladen hatte. mehr...

L_Liebermeister,_Barbara_Portraet_24717.jpg

Barbara Liebermeister: Geschäftskontakte auf Messen knüpfen

Wer neue Geschäftskontakte auf Messen knüpfen möchte, sollte es nicht dem Zufall überlassen, mit wem er spricht. Außerdem sollte er vor Ort mit den interessanten Personen bereits Verabredungen treffen, die über das Event Messe hinausreichen. Barbara Liebermeister gibt in ihrem Beitrag Tipps für eine erfolgreiche Kontaktaufnahme. mehr...

160_24706.jpg

RTA auf der D3con: „Die Gleichgültigkeit sehenden Auges“

Realtime Advertising (RTA) ist offenbar derzeit eine der Hauptbaustellen bei verschiedenen deutschen Werbungtreibenden. Auf der Digitalkonferenz D3con (Data Driven Display) am 11. Februar in Hamburg sprachen nicht nur Vermarkter und technische Dienstleister davon, dass die Zukunft über Echtzeitschaltung von Online-Werbung funktioniert, es stellten auch Unternehmen wie Vodafone, Trivago und Zalando ihre jetzt schon aktiven jeweiligen Realtime-Modelle vor. mehr...

160_24709.jpg

BVH und Elaboratum starten BVH Academy

Ende Januar eröffnete der Bundesverband des Deutschen Versandhandels BVH gemeinsam mit der E-Commerce-Beratung Elaboratum die BVH Academy. Martin Groß-Albenhausen, Geschäftsführer BVH-Services GmbH und Stefan Mues, Geschäftsführer Elaboratum GmbH, stehen in einem Interview Rede und Antwort. mehr...

L_Internet_World_2013_Foto_0_Copyright_Tommy_Loesch_24698.jpg

Internet World: 12.000 Besucher erwartet

Vom 25. bis zum 26. Februar steht bei der Internet World in München das Thema E-Commerce im Fokus. Die Messe beschäftigt sich laut dem Veranstalter mit allen relevanten Aspekten, Produkten und Dienstleistungen rund um den Online-Handel. Begleitet wird die Messe zudem von einem Kongressprogramm. mehr...

160_24671.jpg

„So findet der Kunde sicher zu Ihnen“: CCW 2014

250 Aussteller, 8.000 Quadratmeter, 7.500 Besucher: Auf der Call-Center-Kongressmesse CCW soll die Modernisierung des Kundendialogs im Mittelpunkt stehen. 2014 sollen in etwa die Besucherzahlen des Vorjahres erreicht werden. mehr...

L_BPG_Telefonmarketing_00001_24680.jpg

Rechtliche Grundlagen des Telefonmarketings

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) hat alle aktuell für das Telefonmarketing relevanten Rahmenbedingungen aus den ensprechenden Gesetzen in einem Best Practice Guide zusammengestellt. Der Leitfaden richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen, deren Tagesgeschäft der individuelle Kundendialog per Telefon ist. mehr...

rundruf_m_24672.jpg

Rundruf: Welche Service-Erfahrungen haben Sie gemacht?

Verbraucher sind heute auf allen Kanälen unterwegs. Erwartungen der Nutzer und die Realität liegen beim Thema Kundenservice nicht selten weit auseinander. Uns interessiert deshalb, welchen Kontaktkanal Sie als Verbraucher bevorzugt bei Service-Anfragen wählen? Was ist Ihnen bei einer Ihrer letzten Service-Anfragen besonders in Erinnerung geblieben? mehr...

LLLLLL_crm2013-14_24615.jpg

German CRM Forum geht in die nächste Runde

Das Motto des diesjährigen German CRM Forums lautet „Meet your future customer“. Die Konferenz für Kundenmanagement und Beziehungsmarketing verbindet Keynote-Vorträge mit Beispielen aus der Praxis und Know-how in den Unternehmen, so der Veranstalter Management Forum Starnberg. Rund 250 Branchen-Insider treffen sich am 17. und 18. Februar in München zum Austausch. mehr...

160c_24662.jpg

Drei Freitickets für das German CRM Forum

ONEtoONE verlost drei Tickets für das German CRM Forum 2014 am 17. und 18. Februar in München. Die CRM-Konferenz geht unter dem Motto „Meet your Future Customer“ in die nächste Runde. Mobil, lokal, vernetzt – der neue Kunde bestimmt die CRM-Handlungsfelder. mehr...

L_Tools_claim_RGB_A3_24632.jpg

BVDW und Messe Berlin starten die Kongressmesse Tools

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) ist eine strategische Partnerschaft mit der Messe Berlin eingegangen. Beide wollen am 7. und 8. Mai (und damit während der Berlin Web Week) erstmals die Kongressmesse Tools veranstalten. „Gemeinsames Ziel ist es, Tools als internationale Leitkongressmesse für Web-basierte Business-Tools zu positionieren und zu etablieren“, so die beiden Partner. mehr...

160_24584.jpg

Informationspflichten für Online-Händler

In einem Gastbeitrag für ONEtoONE fasst Rechtsexpertin Yvonne Gasch vom Händlerbund die Informationspflichten für Online-Händler ab dem 13. Juni 2014 zusammen. Dann wird ein weiterer Teil der Verbraucherrechterichtlinie in Deutschland umgesetzt. mehr...

Anzeigen

Zeit: 01.01.1970