ONEtoONE Dialog über alle Medien

Kreation

Versteht Native Advertising 
richtig – sonst wird es riskant

160_25778.jpg

Mit dem Native-Advertising-Hype kamen die Missverständnisse. Darüber, wie Native Ads funktionieren, und wie eben nicht. Diese Missverständnisse bergen erhebliche Gefahren für Marken und Publisher. Beide riskieren den Verlust ihres wichtigsten Kapitals: Marken setzen die Sympathie der Konsumenten aufs Spiel, an deren Aufbau sie zum Teil seit Jahrzehnten arbeiten. Und Medien riskieren das Vertrauen ihrer Nutzer. mehr...

Andreas Grabarz ist Jury-Chairman beim ADC-Festival 2015

L_andreasgrabarz_25775.jpg

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) hat Andreas Grabarz, Gründer und Partner von Grabarz & Partner, zum Jury-Chairman 2015 ernannt. Er steht damit den mehr als 370 Juroren vor, die die beim ADC-Wettbewerb eingereichten Arbeiten bewerten werden. mehr...

Durch die Kinder- und Jugendbrille geschaut

L_605264_original_R_K_B_by_birgitta_hohenester_pixelio_25764.jpg

Die Möglichkeiten für Unternehmen, im Umfeld der Schule als Werbepartner aufzutreten sind groß. Der richtige Auftritt spielt dabei eine wichtige Rolle, denn Schulmarketing ist ein sensibles Thema. ONEtoONE sprach mit André Mücke, Geschäftsführer bei DSA youngstar, und Enrico Geigle, Geschäftsführer UAM Education Marketing, über das Thema Schulmarketing. mehr...

Anzeige

Rich Media: Darf‘s ein bisschen mehr sein?

160_25769.jpg

Aktuelle Zahlen von Adform sprechen von um 267 Prozent erhöhten Click-Through-Raten bei Rich Media gegenüber Standard-Bannern. Auch der Online Vermarkterkreises (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft sieht bei den Sonderwerbeformen eine „signifikante“ Steigerung in der Wirkung. mehr...

RAPP Germany wird Lead-Agentur für Lindt

L_RAPP_Germany_Stefan_Setzkorn_25762.jpg

Die Hamburger Agentur RAPP Germany baut ihr Geschäft mit dem Schokoladenhersteller Lindt aus und übernimmt die Verantwortung für die Gesamtmarke. mehr...

make relations gewinnt Goodyear Dunlop Tires Germany

160_25761.jpg

Die Frankfurter Dialogmarketingagentur make relations hat den Pitch um Goodyear Dunlop Tires Germany gewonnen. Die Agentur soll alle Kundengewinnungs- und -bindungsmaßnahmen im deutschen Raum für Reifenmarken wie Goodyear und Dunlop betreuen. mehr...

Western Union 
empfing Migranten

160_25748.jpg

Der Geldtransferanbieter Western Union ist im Oktober und November eine Kampagne gefahren, bei der gezielt Menschen mit Migrationshintergrund angesprochen werden sollten. Dafür wurden neben Plakaten auch Print-Anzeigen, Advertorials und Online-Ads genutzt. mehr...

Neues Kreativteam für Tchibo bei DDB

160_25739.jpg

DDB Hamburg hat sich im Dezember mit Jan-Hendrik Scholz als Creative Director Copy und Nicolas Schmidt-Fitzner als Creative Director Art verstärkt. Die beiden Kreativen arbeiten bereits seit sieben Jahren zusammen, zuletzt bei der Agentur thjnk. mehr...

„BILD" legt Jung von Matt-„Pause" ein

160_25734.jpg

Jung von Matt (JvM) wird den „BILD"-Etat nach 20-jähriger Zusammenarbeit künftig nicht mehr halten. Laut der Agentur plant Deutschlands meistgelesene Tageszeitung einen Pitch, an dem sich JvM nicht mehr beteiligen wird. mehr...

BUTTER. startet Fachkräfte-Kampagne für Bundesregierung

160_25729.jpg

BUTTER. Berlin hat für die Fachkräfte-Offensive von Arbeits- und Wirtschaftsministerium sowie der Agentur für Arbeit eine neue Kampagne entwickelt. Intention der Regierungsinstitutionen ist es offenbar, dem Fachkräftemangel hierzulande zu entgegnen. mehr...

Nach dem Hype:
 (Big) Data im Marketing nutzen

rogers_professor_data_days_25725.jpg

2017 investiert das Marketing mehr Geld in IT als die IT-Abteilung selbst, heißt es bei Gartner Research. Begriffe wie Marketing-Automation, Big Data und Data Driven Marketing kursieren bereits seit einigen Jahren in der Branche und führen selbst bei Experten nicht immer zu einheitlichen und klaren Aussagen. mehr...

EDEKA-Kassensymphoniker spielen Jingle-Bells

EDEKA_25724.jpg

Der Lebensmittelhändler EDEKA hat einen Internet-Clip anlässlich der Weihnachtszeit veröffentlicht. In dem zweiminütigen Clip stimmen die EDEKA-Mitarbeiter die Melodie Jingle-Bells mit Hilfe des Piepsens der Kassen an. Die sich im Laden befindlichen Kunden reagieren auf das Schauspiel zunächst verblüfft und applaudieren zum Schluss. Zu sehen ist das Video im Werbespecial auf Edeka.de, auf Youtube sowie auf facebook. (pk/smü) mehr...

Scholz & Friends siegt beim Neptun Award gleich doppelt

L_abacc304-f988-4112-8d9c-6dc1be207933_25723.jpg

Die Agentur Scholz & Friends hat beim Neptun Award mit der Kampagne „Umparken im Kopf“ für Opel sowohl den Neptun Award der Expertenjury als auch den Publikumspreis Neptun Grand Prix gewonnen. Der Award wurde bereits zum neunten Mal von der Initiative Hamburg@work vergeben. mehr...

weg.de will Partner einbinden

160_25718.jpg

Der Online-Reisedienst weg.de hat im November eine Co-Branding-Kampagne mit dem Fremdenverkehrsamt Dubai gestartet. Dabei wirbt das Unternehmen mit TV-Spots, Plakaten, Newslettern und Online-Werbung für die Destination. mehr...

Europcar UK: Ein Einblick in die Familien der Arsenal-Stars

160Bildschirmfoto_2014-11-28_um_14_46_13_25714.jpg

Der Autovermieter Europcar UK hat als Werbepartner des englischen Fussballklubs Arsenal London gemeinsam mit den Spielern Alex Oxlade-Chamberlain, Jack Wilshere und Per Mertesacker einen humoristischen Online-Spot gedreht. Darin werden Bäckerin Trudy Mertesacker, Installateur Kenny Wilshere und Flugzeugbeobachter Darren Oxlade-Chamberlain als Verwandte der berühmten Fußballer vorgestellt. mehr...

Indeed: So arbeitet die Welt

160Indeed_Werbespot_3_25713.jpg

„How the World works“– so der Slogan der neuen Indeed-Kampagne, mit der das Jobportal nun auch in Deutschland zu Werbemaßnahmen greift. Die Mehrdeutigkeit – der Claim lässt sich sowohl mit „Wie die Welt funktioniert“ als auch „Wie die Welt arbeitet“ übersetzen – wird auch in den kreativen Elementen der Kampagne fortgeführt. mehr...

mobilcom-debitel belegt die größte Bahnhofs-Werbefläche

160_25711.jpg

Das Telekommunikationsunternehmen mobilcom-debitel hat am Hamburger S-Bahnhof Jungfernstieg die nach eigenen Angaben größte Werbefläche belegt, die je an einem deutschen Bahnhof zu sehen war. Mit der Folie, die insgesamt eine Tonne wiegt, sollen Kunden über QR-Codes vor allem auf den mobilen Online-Shop geleitet werden. mehr...

Mercedes will eigene Kreativagentur aufbauen

160_25697.jpg

Mercedes-Benz wird ab Mitte nächsten Jahres in Europa mit einer eigens für den Automobilhersteller in Gründung befindender Kreativagentur arbeiten. Die weltweite Kommunikation soll von drei Kreativ-Hubs in Europa, den USA und China entwickelt und umgesetzt werden. Die europäische Lead-Agentur werden André Kemper und Tonio Kröger in Berlin aufbauen. mehr...

Serviceplan expandiert nach Großbritannien

160_25693.jpg

Serviceplan International startet ab dem 1. Januar 2015 eine Kooperation mit der Agenturgruppe Creston Unlimited in London. Durch die Zusammenarbeit könnten Kunden von nun an auch in London, Bristol und New York, wo Creston mit Büros vertreten ist, betreut werden. mehr...

Jung von Matt verliert Mercedes-Etat

Jean-Remy-062_25688.jpg

Die Agentur Jung von Matt (JvM) wird ab dem 1. Juli 2015 nicht mehr den internationalen Lead für Mercedes-Benz inne haben. Allerdings soll Jung von Matt weiterhin Kommunikationsaufgaben für den Automobilkonzern übernehmen. mehr...

brand.david: Gegen Gewalt in Serie

160_25687.jpg

Die Agentur brand.david hat eine neue Kampagne für den Münchner Frauennotruf entwickelt. Ab dem 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt an Frauen, sind die Motive auf Außenflächen an Standorten in München zu sehen. mehr...

ddp 2015: Bestätigung der Neuausrichtung

160_25682.jpg

Der Deutsche Dialogmarketing Preis (ddp) soll auch im Jahr 2015 nach dem neuen Juryverfahren vergeben werden, das in diesem Jahr etabliert wurde. Das Verfahren bewertet Kreation und Effizienz zu je 50 Prozent gleichwertig. Sechs neue Gesichter in der Jury wurden nun zudem bekannt. mehr...

ADC Schweiz nimmt zehn Neu-Mitglieder auf

Die Aufnahmekommission des Art Directors Club (ADC) Schweiz hat die Aufnahme zehn neuer Mitglieder beschlossen. In diesem Jahr verzeichnete der Club insgesamt 23 Bewerbungen auf eine Mitgliedschaft. mehr...

Pitch-Erfolg: smz ist weiterhin für HVV tätig

160HVV_Titel_25677.jpg

Die Hamburger Agentur smz hat sich erneut in der Ausschreibung des Hamburger Verkehrsverbunds durchgesetzt. Damit sichert sich smz eine Rahmenvereinbarung im Bereich Kundenbindung für weitere vier Jahre mit dem HVV. mehr...

Virgin America präsentiert sechsstündigen Werbeclip

160Bildschirmfoto_2014-11-14_um_15_36_53_25661.jpg

Die Fluggesellschaft Virgin America hat einen knapp sechsstündigen Internetclip veröffentlicht. Mit dem Viral wolle Virgin zeigen, wie langweilig es für Fluggäste an Bord einer Fluggesellschaft ohne Entertainment sei. Produziert wurde der Clip von der Agentur Eleven aus San Francisco. mehr...

Employer Branding als Kernaufgabe gefestigt

160_25650.jpg

Neue Studien zeigen auf, dass das Arbeitgeber-Image wichtiger wird. Daimler rückt erstmals in der Geschichte die Mitarbeiter in der Werbung an die vorderste Stelle, Axel Springer legt nach und auch die Deutsche Bahn hält an ihrem neuen Konzept fest. mehr...

LIEBESKIND Berlin startet Native Ads bei „Huffington Post“

160_25649.jpg

Das Berliner Modelabel LIEBESKIND hat eine individuelle Brand Page auf der Website der deutschen „Huffington Post“ gestartet. Auf der Seite wird die neue Kollektion des Labels vorgestellt. mehr...

Neckermann Reisen ruft Urlauber zum Fotos-Teilen auf

160_25646.jpg

Das Unternehmen Neckermann Reisen (Thomas Cook) überarbeitet den eigenen Außenauftritt und ruft Urlauber dazu auf, sich mit eigenen Fotos zu beteiligen. Wer seine Bilder mit dem Hashtag #machtsmöglich postet, kann in Katalogen abgedruckt oder im Web gezeigt werden. Im November startet zudem ein neuer TV-Spot. mehr...

defacto.x beteiligt sich an Cintellic

160_25645.jpg

Die Dialogagentur defacto.x hat sich mit 50 Prozent an der Beratungsgesellschaft Cintellic beteiligt. Das Beratungshaus für Customer Experience Management und Customer Relationship Management bleibe eigenständig und soll von den Geschäftsführern Dr. Jörg Reinnarth (Cintellic) und Marcus Wailersbacher (defacto marketing) geführt werden. mehr...

Sixt macht GDL-Chef Weselsky zum Mitarbeiter des Monats

geh-doch-lieber-zu-europcar_25641.jpg

Während der Zugverkehr aufgrund des Lokführerstreiks ausgehend von der Gewerkschaft GDL fast vollständig zum erliegen kommt, wittern Anbieter alternativer Verkehrsmöglichkeiten ihre Chance. Die Autovermieter Sixt und Europcar werben derzeit mit humoristischen Kampagnen für ihr Angebot. mehr...

Anzeigen

-->