03. Februar 2011

Aktionskampagne

JWT läuft mit Hinz & Kunzt gegen Wohnungsleerstand Sturm

xl-bild

Die Pappen werden direkt an den leerstehenden Gebäuden angebracht (Foto: Benjamin Nadjib / Hinz & Kunzt)

„Rund 1.000 Wohnungen stehen in Hamburg leer, fast 1.000 Menschen haben keine Wohnung“, empört sich Birgit Müller, Chefredakteurin von „Hinz & Kunzt“. Die Obdachlosenzeitschrift protestiert gemeinsam mit der Agentur JWT mit einer integrierten Kampagne unter dem Motto „Tu was dagegen!“ gegen die Situation – von der die Agentur selbst betroffen ist.

Um den ganzen Artikel lesen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Passwort vergessen? Noch nicht registriert?

Schenk ist neuer Geschäftsführer bei Serviceplan Campaign

Serviceplan Campaign hat Robert Schenk für den Business-to-Business-Bereich geholt. An der Seite von Gary Scheicher und Cosimo Möller verstärkt er seit Juli … »

Dirk Lanio verstärkt Digitalbereich von Grabarz & Partner

Dirk Lanio ist neuer Head of Digital bei Grabarz & Partner. Er und sein 23-köpfiges Team sollen alle digitalen Projekte der Agentur betreuen. Lanio berichtet … »

HEIMAT und Hornbach lassen Taten sprechen

Die Agentur HEIMAT ist einmal mehr für die Baumarktkette Hornbach aktiv geworden und legt eine neue Kampagne vor, die die Bedeutung von Heimwerkerprojekten in … »

OTTO beginnt den Fashion-Herbst furchtlos

Der Multi-Channel-Händler OTTO hat eine neue Herbst-Kampagne gestartet und rückt seine Fearless Selection ins Zentrum. Die von der Agentur HEIMAT Berlin … »

Anzeige

VERTIKOM kündigt weitere Beteiligungen an

Die Nürnberger Agenturgruppe VERTIKOM hat weitere Agenturbeteiligungen angekündigt. Seit Juni 2014 firmiert die ehemalige DialogFeld Communication Group … »

BBDO inszeniert Postbank als digital und persönlich

BBDO Düsseldorf hat einen neuen Markenauftritt für die Postbank entwickelt. Die neue Kampagne thematisiert den Alltag der Kunden und positioniert die … »

Coca-Cola light: Ein Kompliment von James Franco

Coca-Cola light hat eine neue Cross-Channel-Kampagne gestartet. Frauen, die selbstbestimmt und unabhängig leben, sind sexy, soll die Botschaft lauten. Damit … »

UDG baut mit Alexander Körner Inbound Marketing auf

Die United Digital Group (UDG) erweitert ihr Service-Portfolio um das Geschäftsfeld Inbound Marketing. Speziell für diesen neuen Aufgabenbereich wurde … »

HSE24 startet crossmediale Lifestyle-Kampagne

Der Multi-Channel-Shopping-Anbieter HSE24 wirbt erstmalig mit einer Kampagne in TV und Web, zugeschnitten auf Frauen ab 30. … »

Namics beruft Wagner-Fuhs in die Geschäftsleitung

Der Schweizer Online-Marketing-Dienstleister Namics hat sich mit Stefanie Wagner-Fuhs Verstärkung geholt. Namics will in Deutschland wachsen. … »