03. Februar 2011

Aktionskampagne

JWT läuft mit Hinz & Kunzt gegen Wohnungsleerstand Sturm

xl-bild

Die Pappen werden direkt an den leerstehenden Gebäuden angebracht (Foto: Benjamin Nadjib / Hinz & Kunzt)

„Rund 1.000 Wohnungen stehen in Hamburg leer, fast 1.000 Menschen haben keine Wohnung“, empört sich Birgit Müller, Chefredakteurin von „Hinz & Kunzt“. Die Obdachlosenzeitschrift protestiert gemeinsam mit der Agentur JWT mit einer integrierten Kampagne unter dem Motto „Tu was dagegen!“ gegen die Situation – von der die Agentur selbst betroffen ist.

Um den ganzen Artikel lesen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Passwort vergessen? Noch nicht registriert?

Thjnk macht Michael „Bully“ Herbig zum Haribo-Mafioso

Die Kreativagentur Thjnk und der Süßwarenhersteller Haribo starten das Kampagnenjahr mit einem Doppelschlag: Der Produktklassiker Color-Rado spielt die … »

DDB Hamburg mit neuer Führungsspitze

Die Kreativagentur DDB Hamburg hat Dr. Jochen Spöhrer zum Geschäftsführer Beratung ernannt. In der neuen Position verantwortet der 45-Jährige die Beratung … »

Schnitzler wird neuer Geschäftsführer bei Media On Work

Die Content Marketing Agentur Media On Work hat Marc Schnitzler zum neuen Geschäftsführer berufen. Der 39-Jährige verstärkt seit dem 1. Februar die … »

Die Online Marketing Rockstars gehen in die nächste Ausgabe

Ein Highlight der Online-Marketing-Branche steht wieder vor der Tür: Das Online Marketing Rockstars Festival am 25. und 26. Februar in Hamburg. Der immer … »

Anzeige

Volkswagen wirbt mit neuer Imagekampagne um Vertrauen

Die Kreativagentur DDB hat eine internationale Kampagne für den Autobauer Volkswagen entwickelt, die das Vertrauen der Menschen in die Marke stärken soll. … »

Chat-Apps im Kundenkontakt

Whatsapp, Facebook Messenger, Snapchat und Co. erreichen immer größere Nutzerzahlen. Whatsapp hat nun offenbar bereits mehr als eine Milliarde User. Auch die … »

IBM beabsichtigt Akquisition von Aperto

IBM hat die Unterzeichnung eines Kaufvertrags zum Erwerb aller Anteile an Aperto bekannt gegeben. Nach Abschluss der Transaktion soll die deutsche … »

Publicis Pixelpark gewinnt Leadetat von Sirona Dentel

Publicis Pixelpark hat sich im Pitch um das internationale Corporate Marketing von Dentaltechnologie-Unternehmen Sirona Dentel durchgesetzt. Auch das … »

Sapient Nitro wird neue digitale Leadagentur von Hugo Boss

Die Agentur Sapient Nitro, Teil von Publicis.Sapient, wird als Leadagentur den digitalen Auftritt der Modemarke Hugo Boss verantworten. Zusammen soll ein … »

Scholz & Friends gewinnt das Bundesverkehrsministerium

Die Werbeagentur Scholz & Friends wird neue Leadagentur des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Mit dem Etatgewinn holen sich die … »