ONEtoONE Dialog über alle Medien

CallCenter

Onlineprinters wächst von 350 auf 500 Mitarbeiter

160_24890.jpg

Das bayerische Unternehmen Onlineprinters (Diedruckerei.de) konnte im Geschäftsjahr 2013 stark wachsen und hat die Belegschaft von 350 Mitarbeitern um 40 Prozent auf 500 erhöht. 80.000 neue Kunden wurden laut Unternehmen im vergangenen Jahr gewonnen. mehr...

BVH 2.014: Nochmals mehr 
Barcamp-Feeling

160_24887.jpg

Auf der BVH 2.014 am 2. und 3. April in Hamburg sollen die Praxisformate weiter ausgebaut werden. Die drei Finalisten für den Start-up-Preis Rising Star sind nun bekannt. mehr...

Sitel stellt die Menschen in den Fokus seiner Marke

L_Seite_4_Sitel_Brand_2014_24869.jpg

Der Contact-Center-Dienstleister Sitel hat seine Marke einem Relaunch unterzogen. Das neue Corporate Design stellt die Menschen in den Fokus und ist "Ausdruck eines zeitgemäßen Markt- und Markenverständnisses", heißt es vom Unternehmen. mehr...

Anzeige

Becker & Partner senkt für Sony die NTF-Rate

becker_partner_m_24821.jpg

Der IT-Dienstleister Becker & Partner wurde jüngst vom Hersteller Sony Mobile Communications International AB beauftragt, eine Lösung zu entwickeln, die die Rate von beim Netzbetreiber reklamierten aber eigentlich einwandfreien mobilen Geräten nachhaltig senken sollte. Die Schulung zeigte Erfolg: Die No Trouble Found (NTF)-Rate konnte von 30 auf sieben Prozent gesenkt werden. mehr...

Adressmanagement: Gesetzeskonformer 
Verbraucherdialog

L_Engels_Stefan_HAM_24787.jpg

Beim Adressmanagement zum Kunden- bzw. Verbraucherdialog sind nicht nur technische Fragen zu beantworten. Vielmehr gehört auch die Beachtung des Rechtsrahmens unbedingt dazu. Anwalt Dr. Stefan Engels erläutert in seinem Gastbeitrag, was beim gesetzeskonformen Verbraucherdialog zu beachten ist. mehr...

Interaktiver Handel 
weiterhin nicht zu stoppen

160_24726.jpg

Die Befragung „Interaktiver Handel“ zeigt, dass Multi-Channel-Online- und Versandhandel 2013 noch stärker boomten als zuvor. Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels BVH stellte die Studie am 18. Februar in Hamburg vor. mehr...

Versandhändler sind laut BVH-Index derzeit vorsichtig

160_24694.jpg

Die deutschen Versandhändler sind offenbar mit vorsichtigem Optimismus in den Monat Februar gestartet. Die entsprechenden Dienstleister der Unternehmen sind hingegen guter Dinge was den derzeitigen Geschäftsmonat angeht. Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels BVH hatte im Januar hierzu seine Mitglieder und Preferred Business Partner befragt. mehr...

Rechtliche Grundlagen des Telefonmarketings

L_BPG_Telefonmarketing_00001_24680.jpg

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) hat alle aktuell für das Telefonmarketing relevanten Rahmenbedingungen aus den ensprechenden Gesetzen in einem Best Practice Guide zusammengestellt. Der Leitfaden richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen, deren Tagesgeschäft der individuelle Kundendialog per Telefon ist. mehr...

„So findet der Kunde sicher zu Ihnen“: CCW 2014

160_24671.jpg

250 Aussteller, 8.000 Quadratmeter, 7.500 Besucher: Auf der Call-Center-Kongressmesse CCW soll die Modernisierung des Kundendialogs im Mittelpunkt stehen. 2014 sollen in etwa die Besucherzahlen des Vorjahres erreicht werden. mehr...

Stockmann: "Der Branche fehlen qualifizierte Mitarbeiter"

L_Manfred_Herr_Stockmann_295_24670.jpg

Die Call-Center-Branche befindet sich im Wandel. Längst werden nicht nur reine Telefondienstleistungen von den Auftraggebern verlangt. Die Anzahl der Kanäle ist gestiegen. Der Dialog wird im Kundenservice immer öfter auch über Web-Chat, Apps und Social Media geführt. ONEtoONE sprach mit Manfred Stockmann, Präsident des Call Center Verbands (CCV), unter anderem über die gestiegenen Anforderungen, die Entwicklung der Branche und den Arbeitskräftemangel. mehr...

Drei Freitickets für das German CRM Forum

160c_24662.jpg

ONEtoONE verlost drei Tickets für das German CRM Forum 2014 am 17. und 18. Februar in München. Die CRM-Konferenz geht unter dem Motto „Meet your Future Customer“ in die nächste Runde. Mobil, lokal, vernetzt – der neue Kunde bestimmt die CRM-Handlungsfelder. mehr...

Neue Marktübersicht Contact-Center-Dienstleister

01_OtsdsfO0214_24640.jpg

In ONEtoONE-Ausgabe 2/14 lag eine neue Marktübersicht zu relevanten Contact-Center-Dienstleistern und ihren jeweiligen Leistungen in Form eines Posters bei. Die Tabelle ist nun auch online als PDF zum Ausdrucken zu finden. mehr...

Thema des Monats: Helden im Dienst des Kunden

160_24590.jpg

Servicestarke Unternehmen versuchen, über alle Kanäle erreichbar zu sein, in denen auch die Verbraucher aktiv sind. ADAC, Douglas, Lichtblick, O2 und Tui – ONEtoONE hat mit fünf für ihren Service ausgezeichneten Unternehmen über ihre Methoden in der Kundenbetreuung gesprochen. mehr...

Arvato bestätigt Pläne zur Netrada-Übernahme

160_24578.jpg

Die Dienstleistungsgesellschaft Arvato (Bertelsmann-Gruppe) hat bestätigt, den E-Commerce-Dienstleister Netrada „in wesentlichen Teilen“ übernehmen zu wollen. Die Transaktion muss noch von zuständigen Wettbewerbsbehörden genehmigt werden. mehr...

Airlines lagern Kundenbetreuung aus

lufthansa_m_24571.jpg

Europas Airlines stehen unter hohem wirtschaftlichen Druck. Eine Auswirkung dessen: Mit Air Berlin und Lufthansa sind derzeit zwei große Marktteilnehmer dabei, Teile ihrer Kundenbetreuung an Dienstleister auszulagern. Air Berlin geht ein Joint-Venture mit dem Dienstleister Competence Call Center ein. Die Lufthansa will das Call-Center der IT-Tochter Lufthansa Systems ausgliedern. mehr...

Walter Services: Sanierung von Gesellschaften und neuer CEO

Meinolf_Brauer_walter_services_m_24552.jpg

Die Verantwortlichen der Walter Services Gruppe blicken nach krisenreichen Monaten offenbar zuversichtlicher in die Zukunft. Zum Einen konnte die angestrebte Sanierung von neun Gesellschaften über Insolvenzpläne zum Jahresende 2013 erfolgreich abgeschlossen werden. Zum Anderen soll Meinolf Brauer als neuer Chief Executive Officer (CEO) den Call-Center-Betreiber beim „frischen Neustart“ unterstützen. mehr...

Razzien wegen unerlaubter Anrufe

160_24528.jpg

Die Bundesnetzagentur hat im November erstmals in Unternehmen wegen unerlaubter Telefonwerbung mit Rufnummerunterdrückung Durchsuchungen durchgeführt. Vorangegangen seien Beschwerden einer Vielzahl von Verbrauchern, so die Behörde. mehr...

Walter Services ringt weiter um die Sanierung

walter_services_ettlingen_nachtansicht_l_24486.jpg

Die Walter Services Gruppe hat auf ihren Weg zur Sanierung eine wichtige Hürde genommen: Für zehn von insgesamt 20 deutschen Gruppengesellschaften des Call-Center-Dienstleisters haben die Gläubiger die Insolvenzpläne der Sanierungsgeschäftsführer genehmigt. Das Sanierungskonzept sehe vor, dass von ehemals 6.000 Arbeitsplätzen in der deutschen Walter Services Gruppe 5.000 oder mehr erhalten bleiben. mehr...

CEO Gabriele Grossecker verlässt Teleperformance

grossecker_gabriele_teleperformance_l_24479.jpg

Gabriele Grossecker, zuvor CEO der deutschen Gesellschaft des Call-Center-Dienstleisters Teleperformance, hat das Unternehmen Ende November verlassen. Laut Firmenangaben war Grossecker vier Jahre lang für Teleperformance tätig. mehr...

Sitel: Ausweitung des Social-Media-Angebots

160_24459.jpg

Der US-amerikanische Call-Center-Dienstleister Sitel hat sein Social-Media-Angebot erweitert. Das Unternehmen will den „Intelligent Desktop“ (SID) aus den USA nun nach Europa bringen. mehr...

Achim Berg: „ Die klassischen Themen sind alle unter Druck“

berg_achim_arvato_september2013_l_24237.jpg

Seit April ist Achim Berg Vorstandsvorsitzender von Arvato. Im Juli soll der 49-Jährige gegenüber dem Bertelsmann-Vorstand erstmals seine Pläne für den Dienstleistungsriesen präsentiert haben. Im Interview mit ONEtoONE erklärte Berg, wie er das traditionelle Geschäft von Arvato in die Zukunft führen will, und wo er Wachstumspotenzial sieht. mehr...

Walter Services schließt Schutterwald und geht in Insolvenz

L_Hofsaehs_Joachim_WalterServices_24182.jpg

Der Call-Center-Dienstleister Walter Services hat angekündigt, seinen Standort in Schutterwald zum 31. Oktober zu schließen. Das Insovenzverfahren soll am 1. Oktober beginnen. Die Walter Services Gruppe befindet sich seit dem 25. Juli im Schutzschirmverfahren und erarbeitet zurzeit einen Restrukturierungsplan, der Ende September vorgestellt werden soll, heißt es von Unternehmensseite. mehr...

Call-Center: Vermintes Gelände für Kundenerlebnisse

L_Henn_128117_07_72_24140.jpg

Die klassischen Call-Center-Technologiekonzepte geraten in Zeiten von Web-Communitys und Social Media ins Wanken. Kunden erwarten Kommunikation auf Augenhöhe und haben sich oftmals bereits über andere Kanäle informiert. Die Unternehmen müssen daher die Interaktion mit den Kunden vom ersten Suchen über das Auswählen, Einkaufen der Produkte bis zum Kundenservice aus dem Blickwinkel der Kunden neu gestalten meint Harald Henn, Geschäftsführer bei Marketing Resultant, in einem „Freiraum“-Beitrag für ONEtoONE. mehr...

Yoc gewinnt O2 für neues interaktives Mobile-Ad-Format

160_24095.jpg

Der Mobile-Dienstleister Yoc hat ein neues Werbeformat für Smartphones entwickelt, das derzeit von O2 eingesetzt wird. Das Format soll Videos mit interaktiven Elementen wie zum Beispiel Direktverbindungen ins Call-Center verknüpfen. mehr...

Sitel erweitert Angebot um technischen Premium-Service

Der Call-Center-Dienstleister Sitel hat sein Produkt Premium Technical Support (PTS) nun auch in den deutschen Markt eingeführt, nachdem es in den USA und in Großbritannien getestet wurde. Unternehmen verschiedener Branchen können ihren Kunden damit gegen Vergütung After-Sales-Support anbieten, der über Standard- und Garantieleistungen hinaus geht. mehr...

Muji beauftragt Hermes Fulfilment mit der Webshop-Logistik

muji_m_24035.jpg

Das Unternehmen Muji hat Hermes Fulfilment mit der Abwicklung seiner Webshop-Logistik beauftragt. Für die deutsche Tochtergesellschaft der aus Japan stammenden Einzelhandelskette soll der Hamburger Dienstleister künftig die Lagerung, Distribution und das Retourenmanagement aller im Webshop angebotenen Artikel übernehmen. Zusätzlich sollen auch Call-Center-Services und das Customer-Relationship-Management zum Leistungsspektrum gehören. mehr...

HBK Partner: Recruiting mit Dialogansatz

Passendes, qualifiziertes Personal zu finden stellt viele Unternehmen heute vor große Herausforderungen. Für Nischen- beziehungsweise Spezialanbieter im Markt oder Dienstleister, die ihren Sitz hierzulande nicht in einer der Metropolen ansässig haben, kann sich die Personalsuche beispielsweise als schwierig herausstellen. HBK Partner hilft den Unternehmen und verfolgt dabei einen besonderen Ansatz. mehr...

Tectum vermeldet Abschluss der Sanierung

Der Call-Center-Dienstleister Tectum Group aus Gelsenkirchen hat nach eigenen Angaben seine Sanierung abgeschlossen. Im Verlaufe eines Schutzschirmverfahrens kündigte Tectum mehr als 550 Mitarbeitern. Rund 80 Prozent der Arbeitsplätze seien erhalten worden. Außerdem hat sich die Gruppe wie angekündigt in zwei Schwesterunternehmen aufgespalten. mehr...

CCV, DDV und VZBV sind zufrieden mit „Anti-Abzock-Gesetz“

160_23956.jpg

Das neue Gesetz „gegen unseriöse Geschäftspraktiken“ hat den Deutschen Bundestag passiert. Der Bundesrat plant eine finale Entscheidung im September. Telefonwerbung, Inkasso und Abmahnungen sollen eingeschränkt werden. Die Verbände Call Center Verband Deutschland (CCV), Deutscher Dialogmarketing Verband (DDV) und Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) haben sich bereits dazu geäußert. mehr...

Walter Services muss erneut restrukturiert werden

walter_services_ettlingen_m_23952.jpg

Der Call-Center-Dienstleister Walter Services muss wieder sparen. Die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe hat beim Amtsgericht Karlsruhe Gläubigerschutz im Rahmen eines Schutzschirmverfahrens beantragt. Grund hierfür sind laut Unternehmen massive Volumenrückgänge im Kernsegment Telekommunikation. Betroffen sind die insgesamt 20 Gesellschaften von Walter Services in 16 deutschen Städten. mehr...

Anzeigen

Zeit: 25.07.2013