ONEtoONE Dialog über alle Medien

Branchen

Banken und Versicherer sind im Web 2.0 fast unsichtbar

Faktenkontor_1600_25267.jpg

Laut der online-repräsentativen Studie „Social-Media-Atlas 2013“ der PR-Agentur Faktenkontor werden Aktivitäten von Banken und Versicherern in den sozialen Medien nur von 17 Prozent der Nutzer wahrgenommen. Werden die Informationen bemerkt, finden sie zudem nur wenig Anklang bei den Nutzern. mehr...

Buchtipp: Erfolgreiches Marketing durch Emotionsforschung

160_25265.jpg

Weckt Marketing neue Bedürfnisse im Menschen, oder kann es nur Bedürfnisse verstärken, die Menschen sowieso bereits haben? Dieser und ähnlichen Fragen widmen sich die Autoren von „ Erfolgreiches Marketing durch Emotionsforschung. Messung, Analyse, Best Practice“. mehr...

Mindestlohn: Marketingverbände kritisieren Teilaspekte

BT_160_25262.jpg

Der Deutsche Bundestag hat Anfang Juli das Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie verabschiedet und damit den Weg für einen flächendeckenden Mindestlohn von 8,50 Euro in Deutschland frei gemacht. Der Bundesrat hat das Gesetz acht Tage später am 11. Juli bestätigt. mehr...

Anzeige

Blogger Relations sind kein Tool, sondern eine Haltung 

160_25259.jpg

Schon länger diskutiert die Kommunikationsbranche über den richtigen Umgang mit Bloggern und anderen Online Multiplikatoren (z.B. YouTuber). Viel wurde dazu geschrieben, was relevante Influencer von Marken und Unternehmen erwarten, die sich für sie und ihre treuen Anhänger interessieren und sie kommunikativ einbinden wollen. mehr...

Unfaires Einkaufsverhalten gefährdet Kommunikationserfolg

160_25249.jpg

Die digitale Kommunikation bietet insbesondere in der Verbindung mit Print der Medienproduktion die Chance, eine tragfähige und zukunftsorientierte strategische Ausrichtung zu gewinnen. Die Kehrseite dieser Entwicklung ist der Verlust der Wertschätzung für die vielfältigen Potenziale der Print-Kommunikation. Das leistet Schnäppchenjägern Vorschub, die mit ihrem Verhalten nicht nur den Preis, sondern auch den Wert von Kommunikation immer weiter herabsetzten. mehr...

Martin Nitsche ins Fedma-Board gewählt

Patrick_Tapp_Martin_Nitsche160_25246.jpg

Der DDV-Präsident Martin Nitsche wurde ins Board der Federation of European 
Direct and Interactive Marketing (Fedma) gewählt. Damit ist der DDV weiterhin mit einer Stimme im Fedma-Board vertreten. mehr...

MEILLERGHP: Fortbestand vorerst gesichert

160_25245.jpg

Die Gläubiger von MEILLERGHP haben einstimmig für die Fortführung des Geschäftsbetriebes ohne Einschränkungen gestimmt. Somit wurde die Restrukturierung gemäß des Sanierungskonzepts und die Eigenverwaltung des Dialogmarketing-Dienstleisters bestätigt. mehr...

Shoppt man so in der Zukunft?

160_25244.jpg

DHL und der Online-Supermarkt Allyouneed.com haben in Berlin 16 Packstationen zum „Marktstand“ gemacht. Kunden können dort, nachdem sie ihr Päckchen abgeholt haben, Lebensmittel bestellen. Der Service funktioniert mithilfe von QR-Codes und einer Smartphone-App. mehr...

Effie 2014: Die Shortlist steht

160_25243.jpg

Der GWA hat die Shortlist für den Effie 2014 bekanntgegeben. Von insgesamt 90 Einreichungen schafften es 48 Cases unter die Nominierten, 43 davon in den Wirtschaftskategorien, fünf in der Kategorie „Social“. mehr...

Bernd Wirtz: Multi-Channel-Marketing

160b_25240.jpg

Buchtipp: Wer sich mit den aktuellen Grundlagen des Multi-Channel-Marketings auseinandersetzen möchte, findet in dem Lehrbuch von Professor Bernd W. Wirtz (Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer) ein umfangreiches Werk für Theorie und Praxis. mehr...

Datenschutz – das Gute, das Böse und das Unheimliche

160_25236.jpg

Paul Müller (adjust) warnt App-Entwickler und Analytics-Anbieter davor, das Thema Datenschutz zu vernachlässigen, oder darauf zu warten, was andere vielleicht machen. "Glauben Sie mir, Sie wollen nicht derjenige sein, der im ersten großen Musterprozess für Datenschutzgesetze in die Mangel genommen wird." mehr...

Mobile-Nutzer sind Unternehmen weit voraus

Nur 16,5 Prozent der E-Commerce-treibenden Marketingfachkräfte glauben, den Bedürfnissen von Mobile-Shoppern voraus zu sein. Das hat eine Befragung von Yahoo und Kenshoo unter 359 Fachleuten für SEA ergeben. mehr...

Paketkasten: Segen oder Fluch für Logistik und E-Commerce?

L_dhl-paketkasten-2014_25229.jpg

Deutsche Post DHL bietet seinen Kunden neuerdings bundesweit einen Kasten für Pakete an. Dies sei „die größte Erfindung seit dem Briefkasten“, so das Unternehmen. Doch das Angebot kommt nicht überall gut an. Branchenverbände kritisieren das System, das nur der Deutschen Post offen steht und damit den 
E-Commerce behindere. Die Wettbewerber Hermes, DPD, UPS und GLS haben sich zu einer Allianz zusammengeschlossen und planen die Entwicklung einer offenen Lösung. mehr...

20 Sekunden Buch – Thalia startet neue Kampagne

160_25226.jpg

Die Buchhandelskette Thalia hat eine neue Online-Kampagne unter dem Titel „20 Sekunden Buch“ gestartet. Der Multi-Channel-Händler fordert Leser auf, ihr Lieblingsbuch in einem 20-sekündigen Video nachzuerzählen – ohne Autor oder Titel zu nennen. mehr...

Facebook Experience Summit: „Internet killed the Video-Star“

160_25223.jpg

Das Social Network Facebook feierte in diesem Jahr den zehnten Geburtstag. Auf dem Facebook Experience Summit in Hamburg im 
Juni dieses Jahres referierten Unternehmensvertreter, Anwälte und Wissenschaftler über Erfahrungen und ergänzende Themen. mehr...

BEVH kritisiert Reform zur Verpackungsverordnung

160_25222.jpg

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) hat die vom Bundesrat verabschiedete Reform der Verpackungsordnung scharf kritisiert. Händlern soll es künftig nicht mehr möglich sein, durch Eigenrücknahme Gebühren bei der Abgabe für das duale System zu sparen. Auch Branchenlösungen seien stark eingeschränkt worden. mehr...

E-Commerce und Logistik sind weltweit auf Wachstumskurs

L_etailing-juergen-gerdes-02_25210.jpg

Deutsche Post DHL hat eine Szenario-Studie zum grenzüberschreitenden Online-Handel und dessen Implikationen für die Logistikbranche veröffentlicht. Die Untersuchung „Global E-Tailing 2025“ beschreibt, wie die elektronische Einkaufswelt für Verbraucher und Unternehmen rund um den Globus bald aussehen könnte. Laut Studie wird der Online-Handel in den kommenden zehn Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. Die Logistik spiele dabei eine wesentliche Rolle, denn sie biete Unternehmen wichtige Wettbewerbsvorteile. mehr...

BEVH-Index: Versenderstimmung steigt

160_25206.jpg

Laut dem BEVH-Index, den der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel und 
ONEtoONE monatlich gemeinsam herausgeben, ist die Stimmung bei den deutschen Versendern im Aufwind und wieder auf Vorjahresniveau. mehr...

BEVH: Retourenquoten im interaktiven Handel sinken

160_25204.jpg

Deutsche Online- und Versandhändler verzeichnen momentan einen erneuten Konjunkturaufschwung und vermelden sogar, dass Retourenquoten gesunken sind. Die Erkenntnisse stammen aus der B-to-C-Händlerstudie 2013/2014, die der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) veröffentlicht hat. mehr...

DDP: Zu altem Glanz zurückgefunden

160_25193.jpg

Wer Werbung gerecht bewerten will, muss Kreativität und Effizienz gleichberechtigt beurteilen. Wir stellen die Gewinner des diesjährigen Deutschen Dialogmarketing Preises vor, der unter dem Zeichen der "Vermählung von Kreation mit Effizienz" stand. mehr...

Sieben Schritte zur Realtime-Advertising-Strategie

160_25192.jpg

Attila Jakab (Client Services Director bei Infectious Media) beschreibt, wie man in sieben Schritten zur optimalen Realtime-Advertising-Strategie gelangt. Dabei komme es unter anderem auf eine Verknüpfung zur IT-Abteilung, auf Multiscreen-Denken sowie auf Mut zum Testen an. mehr...

„Der Deutsche will erst mal in den Maschinenraum gucken“

160_25189.jpg

Realtime Advertising und Programmatic Buying gewinnen in Deutschland zwar immer mehr Marktanteile, mit Blick auf andere 
Länder aber noch verhältnismäßig wenig. Verschiedene Technologie-Dienstleister sehen den Grund dafür bei den 
großen Vermarktungshäusern, die gelernte Strukturen nicht verändern möchten. Wir sprachen mit fünf Demand-Side- und Sell-Side-Plattform-Betreibern. mehr...

DMV-Studie: Im Marketing mehr Mut zeigen

screenshot_dmv_25183.jpg

In einer neuen Studie haben sich der Deutsche Marketing Verband (DMV) und die Forscher Dirk Bathen und Jörg Jelden der Zukunft des Marketings gewidmet. Sieben Schritte sollen zum Aufbruch helfen. mehr...

Erstmals wieder mehr Marketing-Stellen ausgeschrieben

Zum ersten Mal seit Anfang 2012 werden in Deutschland von Unternehmen wieder mehr Sales- und Marketing-Stellen ausgeschrieben. mehr...

BCP-Kongress: „Der Inhalt zählt“

160_25175.jpg

Im Mittelpunkt des diesjährigen Best of Corporate Publishing (BCP) Kongresses steht das Motto „Inhalt zählt“. Der Verband Forum Corporate Publishing (FCP) lädt am 3. Juli zur zwölften Ausgabe nach München in die Alte Kongresshalle ein, um mit nationalen und internationalen Branchenvertretern über die neuesten Trends der Disziplin zu diskutieren. mehr...

Verfolgen und kommentieren Sie die WM 
via Social Media?

160_25174.jpg

Die WM in Brasilien ist in vollem Gange. Für viele Menschen weltweit steht das Thema Fußball nun besonders im Fokus. In den Nachrichten, aber auch in den Social-Media-Kanälen wird über die Spiele und das Geschehen drum herum berichtet und diskutiert. Von Ihnen wollten wir für unseren Rundruf wissen, ob Sie das WM-Geschehen über soziale Netzwerke verfolgen und über Ihre eigenen Social-Media-Accounts kommentieren. mehr...

Co-Reach „bunt und interaktiv wie nie“

L_CoR_2014_T1956_25173.jpg

Die Co-Reach trat in diesem Jahr erstmals unter neuem Namen auf und stand im Zeichen des crossmedialen Marketings. Knapp 6.000 Fachbesucher informierten sich auf der Kongressmesse über Trends und Werkzeuge zur Verzahnung von klassichen und digitalen Werbekanälen. Vor allem die interaktiven Formate wurden Veranstalter Nürnberg Messe zufolge gut angenommen. Dennoch kamen rund 1.300 Besucher weniger als im Vorjahr und auch die Anzahl der Aussteller ging zurück. mehr...

Schritt für Schritt zum Mobile-optimierten Webshop

160nr_25169.jpg

Ein mobiler Webshop funktioniert nach anderen Prinzipien als ein klassischer Webshop. E-Commerce-Expertin Nicole Rüdlin, Leiterin der E-Commerce-Messe Internet World, hat die wichtigsten Gestaltungstipps zusammengetragen. mehr...

DM-Drogerie Markt
 gewinnt Eddi 2014

160_25167.jpg

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) hat den diesjährigen Eddi an DM-Drogerie Markt vergeben. Das Unternehmen habe sich den Dialog auf die Fahnen geschrieben und das Prinzip der „Dialogischen Führung“ mitgeprägt, sagte DDV-Präsident Martin Nitsche. mehr...

Verfolgen und kommentieren Sie die WM via Social Media?

LTE_Fahrrad_420x280_master_25151.jpg

Am Donnerstag eröffnete Gastgeber Brasilien die Fußball Weltmeisterschaft mit dem Spiel gegen Kroatien. Gestern glänzte die deutsche Mannschaft bei ihrem Auftaktsspiel. Für viele Menschen weltweit steht das Thema Fußball während der WM-Zeit nun besonders im Fokus. Auch in den Social-Media-Kanälen wird über die Spiele und das Geschehen drumherum diskutiert. Unsere Frage lautet daher: Verfolgen Sie das WM-Geschehen über soziale Netzwerke und kommentieren Sie persönlich über ihre eigenen Social-Media-Accounts? mehr...

Anzeigen

Zeit: 17.06.2014