ONEtoONE Dialog über alle Medien

Branchen

Der FCB ist auch 
digital die Nummer eins

UDG United Digital Group hat Fußball-Erstligisten auf ihre digitale Tauglichkeit getestet. Wie in der Bundesliga führt der FC Bayern München die Digital-Tabelle an, allerdings dicht gefolgt vom BVB. Digitale Absteiger sind Hoffenheim, Mainz und Paderborn. mehr...

ddp: Mehr solides Handwerk, ­weniger kreative Highlights

160_26333.jpg

„Acht Mal Gold, 18 Mal Silber, 28 Mal Bronze und elf Auszeichnungen verleiht die ddp-Jury in diesem Jahr. Kreative Highlights fallen dabei aber der Effizienz-Komponente der Bewertung zum Opfer. mehr...

ADC: Arbeiten mit gesellschaftlicher Relevanz gewinnen

160_26332.jpg

Die Gewinner der ADC-Awards 2015 stehen fest – und sorgten für ein wenig Verwunderung. Der Kreativclub vergab nicht nur eine Rekordanzahl goldener Nägel an eine Arbeit, er kürte auch noch eine andere zum Grand Prix. mehr...

Anzeige

Welche Hürden muss der Online-Handel noch 
überwinden?

160_26331.jpg

Laut dem neuen Cross-Channel-Monitor, den Dr. Grieger & Cie. Marktforschung in Zusammenarbeit mit ONEtoONE erstellt hat, shoppen viele im stationären Handel, obwohl sie eigentlich den Online-Einkauf präferieren. Unsere bei Facebook und Google Plus gestellte Frage für den aktuellen Rundruf lautete: Ist es Ihnen auch schon so ergangen, was hat bei Ihnen den Online-Einkauf verhindert? Wie sehen Ihre Erfahrungen aus? Hier die Antworten der Leserinnen und Leser. mehr...

Werbewirtschaft: stabil in 2014, positive Prognose für 2015

L_Parteina_Manfred_ZAW_26330.jpg

Nach aktuellen Erhebungen des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) hat sich die Branche in Deutschland 2014 leicht positiv entwickelt. Die Gesamtinvestitionen in Werbung beliefen sich auf 25,27 Milliarden Euro, was einer Steigerung von 0,1 Prozent zum Vorjahr entspricht. Für das laufende Jahr geht der Verband weiterhin von einer positiven Entwicklung aus. Dennoch seien die werbepolitische Herausforderungen größer denn je. mehr...

Ausschreibung zum AGGP gestartet

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) hat die Ausschreibung zum Alfred Gerardi Gedächtnispreis (AGGP) gestartet. Der Marketingnachwuchs kann sich bis zum 30. Juni bewerben. mehr...

Startschuss für den neuen GWA Effie

L_Award_Effie_26321.jpg

Der GWA Effie ist in die Bewerbungsphase gestartet. Bis zum 1. Juli können Agenturen, Unternehmen und Organisationen ihre Arbeiten einreichen. Laut Gesamtverband Werbeagenturen (GWA) wurde der Einreichungsprozess im Vergleich zu den Vorjahren vereinfacht. mehr...

Dialogplattform 
Einzelhandel gestartet

160_26319.jpg

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die „Dialogplattform Einzelhandel“ gestartet. Unternehmen und Verbände, Länder und Kommunen, Wissenschaft und Gewerkschaft wollen in einem breit angelegten Dialogprozess zusammenkommen. In 16 Workshops sollen sie zu verschiedenen Themen Lösungsansätze erarbeiten. mehr...

DPD macht den Samstag zum regulären Zustelltag

LL_DPD_Bildmotiv_Zustellung_am_Samstag_26315.jpg

Der Paketdienstleister DPD hat eine flächendeckende Samstagszustellung eingeführt. Dies soll das B-to-C-Angebot vervollständigen, heißt es. Derzeit können mehr als 80 Prozent der Deutschen auch samstags Sendungen empfangen. Die restliche Gebiete sollen im Laufe der nächsten Monate dazukommen, so DPD. mehr...

Webdata Solutions: Die datensammelnde 
Biene des Internets

160_26313.jpg

Webdata Solutions bietet dynamische Wettbewerbsbeobachtung. Die „blackbee“-Lösungen sammeln wie Bienen die wertvollen Informationen in Netz und tragen sie zusammen. Entwickelt wurde die Software in jahrelanger Forschung an der Uni Leipzig – von drei Informatikerinnen. mehr...

DDV-Umfrage: Bald mehr Werbe-E-Mails?

L_Fotolia_53627812_L©_Gajus_-_Fotolia_26312.jpg

Der DDV-Council Digitaler Dialog und der E-Mail-Marketing-Dienstleister promio.net haben eine Umfrage durchgeführt, die den Einsatz und den Umgang mit E-Mail-Marketing-Maßnahmen untersucht. Demnach plant die Mehrheit der Befragten, ihre Versandmenge an E-Mails zu steigern. Allerdings glauben auch mehr als drei Viertel, dass eine zu hohe Frequenz den Ruf des Unternehmens schädigen kann. mehr...

Gastbeitrag: „Differenziert Euch!"

JR_Michael_Nenninger-047_-_edited_26310.jpg

Der Handel kann den Risiken der Verdrängung und sinkender Margen nur dann begegnen, wenn er den Erlebniswunsch der Kunden bedient. Eine echte Differenzierung über Preis, Logistik oder Warenangebot ist kaum mehr möglich. Content-driven Commerce, Curated Shopping oder Customer Communities sind die Alternativen. mehr...

Gender-Klischees: You can‘t be what you can‘t see

160_26302.jpg

Um von Geschlechter-Stereotypen loszukommen und die in der Gesellschaft existierende Vielfalt abzubilden, hat Getty Images eine eigene Stock-Kollektion entwickelt: die Lean In Collection. Die stellt alles da, nur nicht das Klischee. Laut ZAW kann man diese Vielfalt in der Werbung jedoch nicht abbilden. mehr...

Kein Quantensprung, aber: Dialogbranche ist 2014 gewachsen

160_261232_26300.jpg

Die wirtschaftliche Situation der Mitglieder des Deutschen Dialogmarketing Verbands (DDV) hat sich im vergangenen Geschäftsjahr laut einer Befragung leicht verbessert. 47 Prozent der Mitglieder geben an, dass ihr Umsatz im vergangenen Jahr gestiegen sei. Im Vorjahr bejahten dies nur 42,5 Prozent. mehr...

Frauke Ewe übernimmt Führungsposition bei Feed Dynamix

160_26297.jpg

Frauke Ewe übernimmt ab sofort die Position des Head of Strategy & Partner Development beim Shop-Technologie-Anbieter Feed Dynamix, ehemals SoQuero. In ihrer neu geschaffenen Stelle soll Ewe die strategische Weiterentwicklung des Partnernetzwerks leiten. mehr...

Ingenious: Neues Gutschein-Tool 
soll Transparenz schaffen

160_26293.jpg

Vouchers sind weit verbreitet im E-Commerce, leider auch der Betrug mit den provisionierten Gutscheinen. Die Ad-Tech-Company Ingenious Technologies hat ein Tool entwickelt, mit dem der Weg jedes Codes verfolgt werden kann. Shop-Betreiber können letztendlich unberechtigten Publishern so die Provision verwehren. mehr...

Serviceplan sichert sich den ersten Platz beim ddp 2015

160_26290.jpg

Mit insgesamt 48 Punkten und 16 Mal Gold ist Serviceplan in diesem Jahr die erfolgreichste Agentur beim Deutschen Dialogmarketing Preis ddp geworden. Auf Platz zwei folgt Saint Elmo’s mit 17 Punkten (neun Mal Silber). Die Agentur gehört ebenfalls zur Serviceplan Gruppe. mehr...

Björn Kaspring löst Matthias Wahl an der Agof-Spitze ab

160_26289.jpg

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (Agof) haben Björn Kaspring zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen. Der bisherige Vorsitzende Matthias Wahl hat das Amt auf eigenen Wunsch abgegeben. mehr...

Das Salz in der Suppe des Kanal-Mixes

160Fotolia_42975477_L_26286.jpg

Was bedeuten Adressen in Big-Data-Zeiten eigentlich noch? Nach wie vor sind sie wichtig fürs Marketing, ihr Wert hat sich jedoch eindeutig verändert. mehr...

Interaktiver Handel wächst um acht Prozent

160_26285.jpg

Im ersten Quartal dieses Jahres konnten die Händler der Versandbranche sowie des E-Commerce ein Umsatzplus von acht Prozent verbuchen. Der interaktive Handel hat insgesamt 12,1 Milliarden Euro erzielt, im Vorjahreszeitraum wurden 11,1 Milliarden Euro umgesetzt. mehr...

Mobilegeddon has arrived - Learnings aus dem Google Update

160_26279.jpg

Der Rollout des Google Mobile Upates ist vollbracht. Lange wurde im Vorfeld darüber debattiert, welche Auswirkungen die Algorithmusänderung auf Seiten haben könnte, die bis dahin nicht für Mobilgeräte optimiert wurden. Vielerorts wurde sogar das Ende für nicht-mobil-optimierte Webseiten vorausgesagt. Mittlerweile ist einige Zeit seit dem 21. April vergangen. Eine gute Gelegenheit, eine erste Bilanz zu ziehen. mehr...

Verbände-Fusion: bevh und bvlo arbeiten zusammen

L_Bildschirmfoto_2015-05-06_um_11_41_26277.jpg

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) und der Bundesverband Lebensmittel-Onlinehandel (bvlo) haben fusioniert und bündeln ihre Kompetenzen im Bereich Lebensmittel-E-Commerce. Die beiden Verbände wollen ihre Innovationskräfte zusammenbringen, um schneller die erforderlichen Lösungen für Konsumenten und Händler umzusetzen, heißt es. mehr...

Payment-Tipps für den internationalen E-Commerce

L_Mirko_Huellemann,Geschaeftsfuehrer_von_heidelpay_26274.jpg

Der internationale E-Commerce birgt für Online-Händler Umsatzpotenziale in Milliardenhöhe. Daher entscheiden sich immer mehr Shop-Betreiber für die Expansion in andere Länder. Ein solches Projekt bringt vielfältige Herausforderungen mit sich – eine davon ist das Payment. Worauf Online-Händler beim grenzübergreifenden Bezahlen achten sollten erläutert Mirko Hüllemann, Geschäftsführer der Heidelberger Payment. mehr...

Berlin: 800 Teilnehmer beim Fundraising Kongress erwartet

Bildschirmfoto_2015-04-17_um_16_48_22_26267.jpg

Auf dem diesjährigen Deutschen Fundraising Kongress vom 19. bis zum 21. Mai werden wieder rund 800 Teilnehmer erwartet. An drei Tagen werden die Besucher alles über modernes Fundraising erfahren. Dabei splittet sich der Kongress in die fünf Themenbereiche „Digitales“, „Großspender“, „Methoden“, „Trends“ und „Organisation“ auf. mehr...

Bevh-Index Mai: Versender in Sorge

160_26260.jpg

Laut dem bevh-Index, den der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel und 
ONEtoONE monatlich gemeinsam herausgeben, hat sich die Stimmung bei den Versandhändlern weiter verschlechtert. mehr...

Erster Performance Marketing Award wird im Juni verliehen

160_26254.jpg

Am 18. Juni wird der erste Performance Marketing Award in München vergeben. Bis zum 22. Mai sind noch Einreichungen möglich. mehr...

Mobikon: „Meet the Mobile Experts“

160_26251.jpg

Die M-Days heißen jetzt Mobikon. Die Expo und der Kongress für Mobile Business finden am 11. und 12. Mai in der Messe Frankfurt statt. Behandelt werden Themen von M-Commerce, zu Mobile Payment und Sicherheit bis Advertising und Marketing auf mobilen Geräten. mehr...

Payback und Hutchison Drei Austria gewinnen E-Mail-Award

160_26244.jpg

Am Vorabend der Konferenz Dialog Summit wurde gestern Abend in Frankfurt der E-Mail-Award 2015 verliehen. Aus den knapp sechzig Einreichungen setzte eine Jury zwölf Arbeiten auf die Shortlist. In der Kategorie E-Mailing gewannen Payback, Eismann und Hutchison Drei Austria. In der Kategorie Newsletter wurden Hutchison Drei Austria, Kare Online und Media Markt Österreich mit einem Award belohnt. mehr...

b.telligent schließt Partnerschaft mit Aspect Software

160_26242.jpg

Die Unternehmensberatung b.telligent hat eine Partnerschaft mit Kundenservice-Software-Anbieter Aspect geschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit wollen die beiden Unternehmen neue Projekte im Kundenservice-Umfeld entwickeln. mehr...

AGF bezieht Youtube in ihr Forschungssystem mit ein

160_26239.jpg

Die Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) will Youtube-Konsum in ihren Reichweitenangaben ausweisen. Erste Ergebnisse des Studienkonzeptes von AGF und Youtube seien noch in diesem Jahr zu erwarten. mehr...

Anzeigen