ONEtoONE Dialog über alle Medien

Branchen

Dr. Müller-Wünsch wird neuer CIO bei Otto

160_26611.jpg

Ab dem 1. August wird Dr. Michael Müller-Wünsch neuer Bereichsvorstand Technology (CIO) bei Otto. Mit der neu geschaffenen Position und dem damit verbundenen Ausbau der eigenständigen IT-Organisation will der Multi-Channel-Händler die Digitalisierung des Geschäftsmodells vorantreiben. mehr...

Das Programm der dmexco 2015 steht fest

160_26607.jpg

Das Konferenzprogramm der Digital-Kongressmesse dmexco wurde veröffentlicht. Unter dem diesjährigen Motto „Bridging Worlds“ sollen mehr als 500 internationale Persönlichkeiten für rund 200 Stunden Programm auf sechs Bühnen sorgen. mehr...

Sitel: Übernahme durch Acticall

Die Acticall Gruppe, nach eigenen Angaben einer der größten Anbieter im Bereich Customer Relationship Management mit Hauptsitz in Frankreich, hat die Übernahme der Sitel Worldwide Corporation bekannt gegeben. mehr...

Anzeige

Apple Pay ist in Großbritannien gestartet

160_26603.jpg

Der mobile Bezahldienst Apple Pay ist in Großbritannien an den Start gegangen. Besitzer von iPhones oder Apple-Watches, die sich für den Dienst angemeldet haben, können dann bei verschiedenen Stationärhändlern mit ihrem Handy bezahlen. mehr...

BVDW sucht Nachwuchsideen für Handel der Zukunft

160_26602.jpg

Der Juniorpreis Challenge Award des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) sucht in diesem Jahr die besten Konzepte für das digital verknüpfte Einkaufserlebnis der Zukunft. Die Finalisten und Gewinner werden auf der dmexco präsentiert. mehr...

Sequent und Arxan
 schließen Partnerschaft

Die Mobile-Wallet-Plattform Sequent und Technologie-Anbieter Arxan gehen eine Partnerschaft für sicheres Mobile Payment ein. Die Lösung soll dem mobilen Bezahlen in der Gesellschaft mehr Akzeptanz verschaffen. mehr...

Von der Konvergenz von TV und Web profitieren

portrait_sw_Andreas_Steinruecke_neuneu_26590.jpg

72 Prozent der TV-Zuschauer surfen laut einer Studie von Sevenone Media während des Fernsehens auch mal im Internet. Das eröffnet Werbetreibenden neue Chancen. Daher gibt Andreas Steinrücke, Geschäftsführer bei XAD, im Folgenden Tipps für die Second-Screen-Verknüpfung von TV-Spots. XAD beobachtet und analysiert nach eigenen Angaben Werbemaßnahmen in diversen Medienkanälen. mehr...

Auf dem Weg zur perfekten Customer Experience

160_26595.jpg

Ein integrationsstarkes Content Management ist zentraler Motor für gelungene Kundenansprache und -bindung. Oliver Jäger, Vice President Global Marketing & Communications bei e-Spirit, erklärt warum Unternehmen verstärkt auf Content-Maßnahmen setzen sollten und gibt Tipps für eine verlässliche Customer Experience. mehr...

bevh-Index August: Dienstleister obenauf

1Bildschirmfoto_2015-07-28_um_15_02_29_26594.jpg

Laut dem bevh-Index, den der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel und 
ONEtoONE monatlich gemeinsam herausgeben, hat sich die Stimmung bei den Versandhandels-Dienstleistern (Preferred Business Partner) deutlich gebessert. mehr...

Google veröffentlicht Kauf-Button

Google startet mit dem Tool „Purchases on Google“ einen Kauf-Button, der mobile Suchanzeigen um eine Shopping-Funktion erweitert. Kunden sollen über die Kaufoption das beworbene Produkt direkt aus der Suchanzeige bestellen können. mehr...

Book A Style
: Lokales Curated Shopping

160_26581.jpg

Das Start-up Book A Style will Curated Shopping für Männer in Modehäuser vor Ort bringen. Dafür wurde eine mobil-optimierte SaaS-Lösung entwickelt, die in die bestehende Website des Geschäfts integriert werden kann. mehr...

Lebensmittel und 
Drogerieartikel auf dem Vormarsch

L_691518_original_R_B_by_Tim_Reckmann_pixelio_26574.jpg

Das Marktforschungsunternehmen GfK hat eine Analyse der aktuellen Online-Umsätze je Warengruppe erstellt und darauf basierend ein Prognosemodell für den E-Commerce nach Warengruppen bis zum Jahr 2025 entwickelt. Demnach wird sich der Online-Anteil am gesamten Einzelhandelsumsatz verdoppeln. Lebensmittel & Drogerie werden hierbei den größten Anteilszuwachs erreichen. mehr...

E-Payment: Wie viel Sicherheit muss sein?

160_26572.jpg

Eine neue Richtlinie der europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) soll Bezahlen im Netz für Verbraucher sicherer machen. Die Sicherheitsvorgaben wurden von der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ab November 2015 für verbindlich erklärt. Wir haben Dienstleister und Verbände befragt, welcher Nutzen oder Schaden für den E-Commerce zu erwarten ist. mehr...

Wie das Internet der Dinge das CRM verändert

160_26571.jpg

Die letzte IFA in Berlin hat es wieder gezeigt: Das Internet der Dinge (auch: Internet of Things, IoT) ist einer der Megatrends der heutigen Zeit, der Einfluss auf alle Lebens- und Geschäftsbereiche nehmen wird. Wer kennt sie nicht – die kleinen, smarten „Wearables“ in Form von Smart Watches oder Fitnessarmbändern, die im Zusammenspiel mit entsprechenden Apps über den Fitnesstand, Kalorienverbrauch oder Puls seiner Träger informieren und ihnen so ein gesünderes Leben ermöglichen können. mehr...

Deutscher Werbemarkt
 entwickelt sich positiv

L_Portraitfoto_Ingo_Schier_Nielsen_Deutschland_26570.jpg

Der deutsche Werbemarkt ist im ersten Halbjahr dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr für die meisten Mediengruppen im Plus geblieben und verzeichnete einen Zuwachs von 1,7 Prozent. Das ergab eine Auswertung des Marktforschers Nielsen. Die am stärksten wachsende Mediengruppe ist – wenn auch auf vergleichsweise niedrigem Niveau – die Mobile-Werbung mit einem Zuwachs von 61,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. mehr...

OVK will Standards für HTML5-Werbemittel einführen

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat einheitliche Standards für die Erstellung von HTML5-Werbemitteln in einer Richtlinie festgehalten. Hintergrund sei, dass sich HTML5 derzeit als neuer Standard insbesondere für Rich-Media- und digitale Bewegtbildwerbung etabliert. Unterschiedliche Herangehensweisen würden jedoch den Aufwand erhöhen. Diese Prozesse will der OVK mit Veröffentlichung der Richtlinie standardisieren. mehr...

Verständnis für Dateneinsatz steigt, aber das Vertrauen fehlt

160_26557.jpg

Das Verständnis für datengetriebenes Marketing steigt in der Bevölkerung. Trotzdem haben die User weiterhin Ängste, die nicht abgebaut werden konnten. Das ist das Ergebnis einer nach eigenen Angaben repräsentativen Studie von Marketing-Tech-Dienstleister Silverpop. mehr...

Zehn Prozent weniger Traffic nach Googles Mobile Update

160_26554.jpg

Das letzte Google Algorithmus-Update hat die SEO-Welt offenbar auf den Kopf gestellt: Seit dem 21. April werden Mobile-optimierte Websites in den organischen Suchergebnissen bevorzugt und entsprechend besser gerankt als nicht-mobil-optimierte Seiten. Laut dem „Adobe Digital Index (ADI) Q2 2015 Digital Advertising Report“ haben Unternehmen mit einer unzureichend Mobile-optimierten Webseite rund zehn Prozent ihres Traffics verloren. mehr...

Mobile-Anteil im E-Commerce steigt auf 31 Prozent

160_26553.jpg

In Deutschland ist der Anteil der Einkäufe über mobile Endgeräte im Online-Handel auf mehr als 31 Prozent im zweiten Quartal angestiegen. Fast die Hälfte der M-Commerce-Transaktionen bei Händlern werden über Apps generiert, heißt es im neuen Mobile Commerce Report des Performance-Marketing-Dienstes Criteo. mehr...

Apple plant 
Mobile Adblocker

Im neuen Betriebssystem iOS 9 für iPhone und iPad soll laut iOS Developer Library eine Funktion enthalten sein, die Werbung auf mobilen Endgeräten blockieren kann. Das gilt jedoch nur für App Browser. mehr...

nugg.ad
 kooperiert mit RBC

Der Targeting-Anbieter nugg.ad schließt eine strategische Partnerschaft mit der russischen Media-Holding RBC. Damit will nugg.ad auf dem russischen Markt Fuß fassen. mehr...

Großteil der Handelspromotions ist nicht rentabel

160_26550.jpg

Weltweit generieren sechs von zehn Handelspromotions im Lebensmittelhandel finanzielle Verluste für Hersteller von Konsumgütern. Und die Situation wird immer schlechter, heißt es in einer Studie des Marktforschers Nielsen, der die Performance von 76 Millionen Promotion-Aktionen für fünf Millionen Produkte über das gesamte Jahr 2014 hinweg analysierte. mehr...

Nexiga will räumliche Zusammenhänge transparent machen

L_Thomas_Brutschin-0718-Edited_PNG_26547.jpg

Überblick über Standorte, Vertriebsgebiete, Zielgruppen und Marktpotenziale – darüber sollen Geomarketingdaten Aufschluss geben und Unternehmen dabei helfen, effizient zu steuern und strategisch fundierte Entscheidungen zu treffen. ONEtoONE sprach mit Nexiga-Geschäftsführer Thomas Brutschin über die Möglichkeiten im Geomarketing. mehr...

Wie Video Analytics zur Erfolgssteigerung beitragen können

160_26546.jpg

Daten zum Sehverhalten und daraus gewonnene Erkenntnisse können für Medienunternehmen zur Monetarisierung eingesetzt werden. Wie man mit Video Analytics den Geschäftserfolg steigern kann, zeigt Sarah Kiefer, Head of Marketing EMEA bei Ooyala

, an fünf Einsatzmöglichkeiten mehr...

Sechs Säulen eines kundenorientierten Unternehmens

160_26545.jpg

Eine fein definierte, ausreichend große Zielgruppe und loyale Kunden sind für jedes Unternehmen überlebenswichtig. Ebenso bedeutend ist, was genau jeder Kunde der Firma bringt. Um aus bestehenden Beziehungen maximalen Umsatz und Rentabilität erzielen zu können, müssen Unternehmen ihre Aktivitäten an ihren Kundengruppen ausrichten. Doch beim Thema Kundenorientierung haben fast alle Nachholbedarf. Ein Gastbeitrag von Georg Blum. mehr...

OVK-Messung: Adblocker-Rate liegt bei mehr als 20 Prozent

L_bvdw_oliver_von_wersch_26542.jpg

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW ) hat zum ersten Mal eine zentrale Adblocker-Rate erhoben. Demnach wird auf mehr als ein Fünftel aller Page-Impressions Online-Werbung geblockt. mehr...

„Windmühlen bauen – keine Mauern“

160_26537.jpg

Ein ausgeschöpfter Markt, der Breitbandausbau, die Diskussion um die Netzneutralität – als sähen sich Telekommunikationsanbieter nicht schon mit genug Problemen konfrontiert. Jetzt vergrößern Facebooks Whats App-Calls, Google Project Fi und Apple SIM auch noch die Internet-Riesen den Wettbewerb. Wir sprachen mit Unternehmensberaterin Bettina Rotermund über das Problem und mögliche Lösungen. mehr...

Deutschland hat in Europa die meisten Online-Marktplätze

LLL_bvoh_marktplatz_marketplaces_map_eu_A3_26533.jpg

39 Internetmarktplätze gibt es in Deutschland, so eine Auswertung des Bundesverbands Onlinehandel (BVOH). Damit verfügt Deutschland europaweit über die größte Vielfalt an Marktplätzen. mehr...

Payone und Yapital kooperieren

L_Yapital-Onlineshop-72dpi_26531.jpg

Der Payment-Anbieter Payone ist eine strategische Partnerschaft mit Yapital eingegangen und hat den Cross-Channel-Payment-Service in seine Plattform integriert. Damit will Payone seinen Kunden nach eigener Aussage eine weitere Möglichkeit bieten, die Konversionsrate ihres Online-Shops zu erhöhen. mehr...

Buchtipp: „Digitale Marketing Evolution"

presse-958_26519.jpg

Die Digitalisierung hat die Spielregeln, nach denen Menschen ticken und erfolgreiche Unternehmen handeln, grundlegend verändert. Das ist nun alles andere als neu. Umso erschreckender ist es aber, dass gerade im Marketing viele Unternehmen und Fachkräfte an analogen Denkmustern festhalten. Denn nur, wer sich der digitalen Evolution wirklich konsequent öffnet und mit ihr geht, wird langfristig bestehen. mehr...

Anzeigen