ONEtoONE Dialog über alle Medien

Anwender/Branchen

Digitalisierung

„Wir müssen uns eine neue Existenzberechtigung suchen"

520ddu_26736.jpg

Dietmar Dahmen

Big Data, Real Time und Online Behavioural Advertising – im Marketing hat sich vieles geändert in den letzten Jahren. Wir haben mit Dietmar Dahmen, freier Kreativberater und Chief Innovation Officer bei der Digitalagentur ecx.io, darüber gesprochen, was Marketer loslassen und was sie dazu gewinnen müssen, um in der neuen Umgebung bestehen zu können. mehr...

L_539463_original_R_K_B_by_Dieter_Schuetz_pixelio_26737.jpg

„Frauen sind Sammler, Männer Jäger“

Männer und Frauen unterscheiden sich in vielerlei Dingen. Das ist auch beim Online-Shopping nicht anders. Welche Klischees sich hier bestätigen und welche nicht, zeigt sich im User Experience (UX) Lab von Otto. Aber auch das ECC Köln hat sich bereits den geschlechtsspezifischen Unterschieden beim Online-Einkauf gewidmet. mehr...

Anzeige

160_26705.jpg

Matthias Wahl: „Wertschöpfung 
digitalisieren“

Der BVDW ist Träger und Inhaber der Marke dmexco. Wir sprachen daher vorab mit dem neuen BVDW-Präsidenten Matthias Wahl über die Themen der Messe und des Verbandes in diesem Jahr. Matthias Wahl löste im Juni dieses Jahres Matthias Ehrlich als Präsident des Digitalverbands ab. mehr...

L_Bildschirmfoto_2014-01-14_um_11_29_26734.jpg

Wieder mehr Callcenter in Westdeutschland

Die Einführung des Mindestlohns hat offenbar Auswirkungen auf die Standorte von Callcentern. Laut Spiegel.de-Bericht entstehen derzeit vor allem in den alten Bundesländer neue Callcenter beispielsweise in Duisburg, Braunschweig, Dortmund und Aachen. mehr...

160_26726.jpg

Nutzen Sie E-Health-Apps?

E-Health ist auf dem Vormarsch. Man kann mit dem Smartphone Kalorien zählen, Eigendiagnosen stellen, an Vorsorgeuntersuchungen erinnern. Das Bundeskabinett hat ein E-Health-Gesetz verabschiedet, Krankenkassen versprechen Zuschüsse für Wearables. Aber die Apps sind auch wegen Datensicherheit in der Kritik. Deshalb haben wir unsere Leserinnern und Leser gefragt, ob sie die Anwendungen nutzen. mehr...

L_-09-02_um_12_56_26729.jpg

bevh-Index September: Versender sind guter Dinge

Laut dem bevh-Index, den der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel und 
ONEtoONE monatlich gemeinsam herausgeben, hat sich die Stimmung bei den Versandhändlern wieder gebessert. mehr...

L-SebastianAmtage_26723.jpg

Das passende Kampagnen-Managementsystem finden

Der aktuellen ONEtoONE liegt die Sonderausgabe „Kampagnen-Managementsysteme 2015" bei, die den Mehrwert solcher Systeme beleuchtet. Themen sind unter anderem Tools zur Marketing-Automation sowie Case Studies von Brita, ING, InnoGames, L’Occitane und Samsung. Die ergänzende Marktübersicht zeigt zudem verschiedene Kampagnen-Managementsysteme in der Übersicht. mehr...

L_id=4A8080C5F8A3B887AC8A64DBDD85A8C2_1_cid371_26719.jpg

Bundeskartellamt: Vertriebsbeschränkungen sind unzulässig

Das Bundeskartellamt hat entschieden, dass Marktplatzverbote und Beschränkungen des Internetvertriebs rechtswidrig sind. Damit schließt die Bonner Behörde ein fast drei Jahre dauerndes Ermittlungsverfahren ab. mehr...

160_26722.jpg

Outfittery: Über WhatsApp zum perfekten Outfit

Der Curated Shopping-Service Outfittery bietet seit kurzem Style-Beratung über WhatsApp an. Neben Vorschlägen zur Kombination von Kleidungsstücken können neue Produkte vorgeschlagen und so der Vertrieb angekurbelt werden. Wie das funktioniert, erklärt uns Gründerin Julia Rösch. mehr...

L_Norwegisches_Lachsfilet_26718.jpg

Bei Nordsee is(s)t man Fisch

Die Restaurantkette Nordsee hat sich neu positioniert und nutzt einen neuen Claim sowie ein neues Logo. Mit dem Claim „Wir sind Fisch“ sollen Marke, Herkunft und Produkt unterstrichen werden. Die zusätzliche Kampagne umfasst Maßnahmen in TV, Print, Online und Social Media. mehr...

160_26715.jpg

DHL plant Paketnetzwerk in Österreich

DHL Paket will sein Serviceangebot in Europa erweitern und bis 2016 in Österreich ein eigenes Paketnetzwerk aufbauen. Das Netzwerk soll auf die Bedürfnisse des Onlinehandels zugeschnitten werden. mehr...

160_26697.jpg

Jack Wolfskin-Kampagne: Folge dem 
„Ruf nach draußen“

Outdoor-Händler Jack Wolfskin hat eine integrierte Multi-Channel-Kampagne in der DACH-Region gestartet. Der Claim „Spürst du es auch“ soll dazu bewegen, dem persönlichen „Ruf nach draußen“ zu folgen. mehr...

160_26701.jpg

Stolpersteine im 
Multi-Channel-Handel

Douglas, Media Markt sowie Peek & Cloppenburg überzeugen in einer Multi-Channel-Studie von O‘Donovan Consulting. Darin soll gezeigt werden, auf welche Stolpersteine Kunden im Verlauf ihrer Kaufhistorie treffen. mehr...

160_26690.jpg

Youtube-Kampagne mit LeFloid und Joyce Ilg gestartet

Das zu Google gehörige Videoportal Youtube hat eine neue Kampagne mit den Vloggern LeFloid und Joyce Ilg gestartet. Mit den Youtube-Stars als Gesicht der Kampagne sollen verstärkt auch Zielgruppen jenseits von Jugendlichen erreicht werden. mehr...

Studie: Marken fehlt es an klarem Profil

Nach Meinung der Verantwortlichen mangelt es 70 Prozent der Marken an einem klaren Profil, so ein Ergebnis der Gemeinschaftsstudie „Deutscher Markenmonitor 2015“ des Rates für Formgebung und der GMK Markenberatung. Dabei sei die Marke für mehr als 90 Prozent der Entscheider ein wesentlicher Faktor für den Unternehmenserfolg. Trotzdem hätte lediglich die Hälfte der Unternehmen fest definierte Markenziele. mehr...

160Bildschirmfoto_2015-08-24_um_12_19_32_26688.jpg

Garnier launcht #Kraftzuwachs-Kampagne

Anlässlich der Einführung des Haarpflege-Programms Fructis Kraft Zuwachs haben Garnier und die L’Oréal-Agentur Content Cube eine neue Kampagne gestartet. Unter dem Hashtag #Kraftzuwachs sollen auf der Garnier-Onlineplattform „Mut-Momente“ gesammelt werden. mehr...

qHSYg_26687.jpg

Ebay Kleinanzeigen wirbt mit zwei TV-Spots

Ebay Kleinanzeigen hat eine neue TV-Kampagne gestartet. Das Unternehmen will damit die Vorteile des Kleinanzeigenportals in den Mittelpunkt rücken und Neukunden akquirieren. mehr...

160_26676.jpg

Ad Blocker könnten 41,4 Milliarden US-Dollar Verluste bringen

Ad Blocker könnten die Werbeindustrie Milliarden kosten. Das hat die Studie „The Cost of Ad Blocking“ von Adobe und Counter-Adblock-Anbieter PageFair herausgefunden. Prognosen zufolge liegen die Verluste von Publishern und Advertisern im Jahr 2016 bei 41,4 Milliarden US-Dollar. mehr...

L-666711_original_R_B_by_Cristine_Lietz_pixelio_26667.jpg

Mobile Devices in Deutschland weiter auf dem Vormarsch

Mobile Devices haben für die Internetnutzung in Deutschland massiv an Bedeutung gewonnen, so das Ergebnis des TNS Convergenz Monitors. Vor allem die Verbreitung von Tablet-Computern entwickelte sich laut Untersuchung sehr dynamisch und ist innerhalb eines Jahres von 17 Prozent auf 29 Prozent gestiegen. Das entspricht einer Wachstumsrate von mehr als 50 Prozent. mehr...

160_26674.jpg

Rundruf: Nutzen Sie E-Health-Apps?

E-Health ist groß im Kommen. Aber es hagelt wegen der Datenschutz und -sicherheit auch Kritik. Wir wollen für unseren Rundruf von unseren Leserinnen und Lesern wissen, ob sie E-Health-Apps nutzen. Wenn Sie ein kurzes Statement dazu abgeben wollen, freuen wir uns auf eine E-Mail an redaktion@onetoone.de. mehr...

160AA_26659.jpg

Allianz Arena: „Wir holen die Welt ins Stadion“

Die Allianz Arena soll ab sofort ein „mulimedialer Erlebnisraum“ sein. Den macht das Projekt „Stadium Vision“, das der FC Bayern München (FCB) gemeinsam mit der Deutschen Telekom umgesetzt hat. Im Rahmen der vorzeitigen Vertragsverlängerung – die Telekom ist jetzt bis 2023 Hauptsponsor der Münchner – sollen weitere Projekte und Produkte folgen. mehr...

160_26664.jpg

Kaufda bringt seinen ersten TV-Spot ins Fernsehen

Die Bonial.com Group (Axel Springer) hat für ihren Dienst Kaufda erstmalig eine TV-Kampagne entwickelt. Dadurch sollen mehr Menschen auf das Angebot von klassischen Einzelhandels-Prospekten auf digitalen Endgeräten aufmerksam werden. mehr...

160_26662.jpg

Interaktiver Handel wächst im zweiten Quartal zweistellig

Mit einem Plus von elf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entwickelte sich der Umsatz der Online- und Versandhändler auch im zweiten Quartal positiv. Der E-Commerce konnte dabei ein Wachstum von 14 Prozent verzeichnen. mehr...

160_26665.jpg

Reifen.com vermarktet Profildaten mit Kupona

Der Online-Händler Reifen.com bietet seinen Herstellern nun auch ein Targeting auf seine Shop-User an. Das Unternehmen stellt seinen Lieferanten über das Kupona-Netzwerk anonyme Profildaten als Targetingfilter für Online-Werbung zu Verfügung. So könnten diese auch außerhalb des Shops kaufinteressierte User über Display-Ads in Premiumumfeldern ansprechen. Die Partner haben eine Case Study mit Goodyear veröffentlicht. mehr...

160_26661.jpg

Europäische Unternehmen sind Big-Data-Nachzügler

Auf dem Weg zu Industrie 4.0 wartet noch viel Arbeit. Diesen Schluss lässt die aktuelle Studie „Big Data Use Cases“ des Analysten- und Beratungshauses Barc zu. Die von Teradata mitfinanzierte Studie ergab, dass nur 13 Prozent der Industrieunternehmen Big-Data-Analysen in ihre Prozesse integriert haben. mehr...

L_Bildschirmfoto_2015-08-12_um_12_36_26655.jpg

Groupon will dazu inspirieren, Neues zu entdecken

Der Gutscheindienst Groupon hat in Deutschland eine integrierte TV-Kampagne unter dem Motto „Entdecke und erlebe" gestartet, die on- und offline Marketingaktivitäten verknüpfen soll. Der TV-Spot ist in eine 360-Grad-Kommunikation mit B-to-C- und B-to-B-Aktivitäten eingebunden. mehr...

L_Kampagne_Neckermann_26642.jpg

Neckermann bewarb seine Angebote regional und aktuell

Um Reisewillige mit dem Sommerprogramm 2015 zielgenau anzusprechen, hat Reiseveranstalter Neckermann eine Bewegtbild-Kampagne durchgeführt, bei der Online-Videowerbung mit digitaler Außenwerbung kombiniert und kanalübergreifend ausgesteuert wurde. Die Elemente der Kampagne waren die Regionalisierung und Ausspielung der Angebote in Echtzeit. Damit konnte die Click-Through-Rate um 16 Prozent gesteigert werden, so das Unternehmen. mehr...

160_26633.jpg

Hitmeister: Das „nette Amazon“

Gerald Schönbucher will mit seinem Online-Kaufhaus Hitmeister eine Alternative zum amerikanischen Branchenführer sein. ONEtoONE hat mit ihm über die Entwicklung, den Vorteil von Marktplätzen für Händler und seine Zukunftspläne gesprochen. mehr...

160_26652.jpg

Was ein smartes Reporting heute leisten muss

Im Performance-Marketing zählt – richtig! – die Performance. Doch um die Performance von Kampagnen zu beurteilen, muss das Reporting die relevanten Informationen liefern. Welche sechs Anforderungen Werbungtreibende an eine moderne Reporting-Lösung stellen sollten, erklärt Simon Loebel, COO der UDG United Digital Group. mehr...

160_26650.jpg

Start-up will US-exklusive Artikel weltweit verschicken

Das Start-up Big Apple Buddy hat es sich zur Aufgabe gemacht, Produkte, die es nur in den USA zu kaufen gibt, weltweit verfügbar zu machen. Das Unternehmen sucht für Nutzer den günstigsten Preis, kauft das Produkt in den USA und verschickt es dann mit einer zusätzlichen Gebühr. mehr...

160_26647.jpg

Eurocamp erhöht die Mailing-Response-Quote um 44 Prozent

Der Campingreiseanbieter Eurocamp hat ein neues Selfmailer-Konzept der Produktionsagentur Network getestet. Bereits nach der ersten Aussendung realisierte der Selfmailer, im Vergleich zum bisherigen klassischen Mailing, eine deutlich höhere Antwortquote. mehr...

160_26639.jpg

Liebeskind Berlin will Digitalgeschäft stärken und expandiert

Die Modemarke Liebeskind Berlin hat ihren Online-Etat an die Digitalagentur Superreal aus Hamburg vergeben. Außerdem wurde ein neuer Online-Shop in den USA gestartet, der von Hellmann E-Commerce betreut wird. mehr...

160ecomm152_26619.jpg

E-Commerce: Die Verzahnung 
der Kanäle ist die Hauptaufgabe

E-Commerce-Experten identifizieren Content, Individualisierung und Internationalisierung 
als wesentliche Trends. Kernaufgabe bleibt aber die Verzahnung der Kanäle. mehr...

bevh verstärkt Förderung des E-Food-Commerce

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) hat aus dem Arbeitskreis Lebensmittel die Fachgemeinschaft „Forum Lebensmittel“ gegründet. Damit einhergehend hat der Verband eine Partnerschaft mit dem Branchen-Think-Tank „Next Generation Food“ gestartet. mehr...

Bjoern_Loose_26625.jpg

MAN will Verkaufschancen erhöhen

MAN hat seinen Dialog-Etat an die Agentur Serviceplan One vergeben. Im Zuge der Zusammenarbeit erhofft sich das Unternehmen, die Verkaufschancen zu erhöhen und den Kundenstamm zu binden. mehr...

160_26620.jpg

Content Marketing 
contra E-Commerce

Michael Weiß, Principal Business Consultant und Head of Business Consulting bei parsionate, erklärt im Interview, warum viele Online-Händler zwar gutes Content Marketing betreiben, in letzter Konsequenz dabei aber versagen. mehr...

160_26614.jpg

Reiseanbieter Tui gewinnt im Social Web

Tui erzielt unter allen Reiseveranstaltern insgesamt die höchste Aufmerksamkeit im Social Web. Zudem werden die Inhalte des Unternehmens auf Facebook, Twitter und Youtube von den Usern am stärksten wahrgenommen. Platz zwei belegt der Kreuzfahrtanbieter Aida. mehr...

160_26615.jpg

Telefónica Deutschland vergibt Social-Media-Etat

Der Telekommunikationskonzern Telefónica hat seinen Social-Media-Etat an UDG (United Digital Group) vergeben. Den Etat hat es aufgrund der Neuausrichtung des Unternehmens so zuvor nicht gegeben. mehr...

1Bildschirmfoto_2015-07-28_um_15_02_29_26594.jpg

bevh-Index August: Dienstleister obenauf

Laut dem bevh-Index, den der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel und 
ONEtoONE monatlich gemeinsam herausgeben, hat sich die Stimmung bei den Versandhandels-Dienstleistern (Preferred Business Partner) deutlich gebessert. mehr...

L_joeys_befriedigt_kampagnenmotiv_2_26578.jpg

Alle sollen es sehen: „Joey’s befriedigt“

Der Lieferdienst Joey’s Pizza hat seinen Markenauftritt überarbeitet und eine neue Kampagne gestartet. Im Zentrum der Kommunikation steht der emotionalisierende Marken-Claim „Joey’s befriedigt“, der die Neupositionierung von Joey’s Pizza zum Ausdruck bringen soll. mehr...

Sizmek_Patrick_Edlefsen_26597.jpg

Flash Bashing – und was dies für die Werbeindustrie bedeutet

Wegen einer Sicherheitslücke steht der Flash-Player von Adobe in der Kritik. Adobe hat mittlerweile per Notfall-Update die kritische Sicherheitslücke geschlossen. Dennoch bleibt die Skepsis und es wurde sogar schon das Ende von Flash gefordert. Patrick Edlefsen (Sizmek) bespricht in einem Gastbeitrag die Auswirkungen dieser Maßnahmen auf das Werbe-Ökosystem. mehr...

160_26581.jpg

Book A Style
: Lokales Curated Shopping

Das Start-up Book A Style will Curated Shopping für Männer in Modehäuser vor Ort bringen. Dafür wurde eine mobil-optimierte SaaS-Lösung entwickelt, die in die bestehende Website des Geschäfts integriert werden kann. mehr...

L_691518_original_R_B_by_Tim_Reckmann_pixelio_26574.jpg

Lebensmittel und 
Drogerieartikel auf dem Vormarsch

Das Marktforschungsunternehmen GfK hat eine Analyse der aktuellen Online-Umsätze je Warengruppe erstellt und darauf basierend ein Prognosemodell für den E-Commerce nach Warengruppen bis zum Jahr 2025 entwickelt. Demnach wird sich der Online-Anteil am gesamten Einzelhandelsumsatz verdoppeln. Lebensmittel & Drogerie werden hierbei den größten Anteilszuwachs erreichen. mehr...

Anzeigen