ONEtoONE Dialog über alle Medien

Agenturen/Kreation

Neugründung

Agentur antoni startet: Sternstunde für Mercedes?

XL_Sondermodell_A_Klasse_2Style_Fotocredit_Daimler_26091.jpg

Die Agentur arbeitet zunächst ausschließlich für Mercedes-Benz (Foto: Daimler)

Nun ist es raus: Die neue Mercedes-Benz Agentur von André Kemper und Dr. Tonio Kröger heißt antoni. Dies ließen sie die Branche über einen Artikel bei Faz.net wissen. Die Agentur will Mitte Mai das operative Tagesgeschäft aufnehmen und konnte hierfür namhafte Kreative verpflichten. Sitz von antoni ist Berlin-Mitte. mehr...

160_26052.jpg

DRTV-Spots: „Die schwarzen Schafe sind weg!“

Neue Zahlungsmethoden und Verknüpfungen ins Web haben das Direct-Response-TV verändert. 
„Die Akzeptanz gegenüber DRTV ist gestiegen“, sagt Frank Lankers, CEO von Media Plan. mehr...

Anzeige

160_26086.jpg

Kommentar: Die lila Kuh und die Hausfrau

Es gibt einen neuen Löwen in Cannes: den Glass Lion. Die gläserne Variante des Königs der Tiere soll an Arbeiten gehen, die mit Gender-Stereotypen brechen. Initiiert wurde der neue Award von Facebook-COO und Frauenrechtsaktivistin Sheryl Sandberg. Und auch wenn das Festival betont, es ginge um Geschlechter-Rollen im Allgemeinen, werden beim Glass Lion wohl neue Frauenbilder im Vordergrund stehen. Und das ist auch gut so. mehr...

gkk DialogGroup setzt auf Aspect-Lösung

Die Agentur gkk DialogGroup nutzt künftig die Workforce Management (WFM) Software des Technologieanbieters Aspect für die Einsatzplanung aller Mitarbeiter. Die Software diene unter anderem der Erstellung von Prognosen, der Schichtplanung sowie der Auswahl geeigneter Mitarbeiter entsprechend der Kundenanforderungen. mehr...

Schaer_Cover_26060.jpg

wunder media Healthcare relauncht „yourlife" für Dr. Schär

Die Agentur für digitale Gesundheitskommunikation wunder media Healthcare hat für die Marke Schär, Spezialist für glutenfreie Ernährung, das Kundenmagazin „yourlife“ neukonzipiert. Der Relaunch des Magazins wurde in Zusammenarbeit mit der Content Marketing Agentur C3 vorgenommen. mehr...

160_26047.jpg

Shortlist für Deutschen Digital Award steht

Die Shortlist für die Premiere des BVDW-Preises Deutscher Digital Award steht. Die 20-köpfige Jury hat sich für 69 Arbeiten entschieden, die im April in Berlin die Chance auf eine Auszeichnung haben. Am häufigsten vertreten ist die Serviceplan-Gruppe. mehr...

L_Marius_Darschin_Daniel_Wudtke_26051.jpg

ZgH betreut den Werbeetat der „Frankfurter Rundschau“

Zum Goldenen Hirschen (ZgH) Frankfurt hat sich den Werbeetat der „Frankfurter Rundschau“ („FR") gesichert. Die Agentur verantwortet die Image- und Serienkommunikation der Tageszeitung. Ziel der Maßnahmen sei es, die Marke weiter zu stärken und den „vorwärtsgewandten Ansatz“ der Zeitung in den Vordergrund zu rücken. mehr...

160_26050.jpg

Scholz & Friends zollt Heimwerkern für toom Respekt

Unter dem Claim „Respekt, wer’s selber macht“ hat Scholz & Friends Berlin für die Baumarktkette toom eine Multi-Channel-Kampagne entwickelt. Im Fokus stehe die Hochachtung vor Menschen, die Dinge selbst in die Hand nehmen, so die Agentur. mehr...

160_26031.jpg

GWA reformiert EFFIE

Der GWA EFFIE kommt 2015 in neuem Gewand daher. Die Kategorien des Awards für effektive Markenkommunikation sind komplett neu geordnet. Zudem hat eine sechsköpfige Kommission für eine einfachere Einreichung sowie eine Überarbeitung der Jurierung gesorgt. Die Reform sei die größte Änderung in der mehr als 30-jährigen Geschichte des Awards, so der Gesamtverband Werbeagenturen (GWA). mehr...

160_26030.jpg

pilot Berlin setzt für Spreewaldhof auf traditionelle Werte

Die Berliner Werbeagentur pilot betreut ab sofort die Marke Spreewaldhof. Die erste Kampagne dreht sich um die Spreewälder-Gurken „Spreelinge“. Teil der Multi-Channel-Kampagne sind Out-of-Home-Maßnahmen, Print-Anzeigen und Hörfunk-Spots. mehr...

Kommentar: Überraschend langweilige OTTO-Kampagne

Die Geschichte beginnt, eine unvorhersehbare Wende tritt ein, der Slogan wird eingeblendet – nach diesem Muster laufen sie ab, die Spots des Multi-Channel-Händlers OTTO, der seit 2013 mit der Kreativagentur Heimat, Berlin zusammenarbeitet. Dabei hebt das Unternehmen stets den Humor und das intelligente Storytelling hervor. Überraschen wollen sie, doch gelingt das noch nach dem zigsten Spot? Ich finde nicht. mehr...

160_26007.jpg

AOK setzt auf 
Crossmedia

Die AOK Baden-Württemberg verlängert die crossmediale Kampagne mit der Plattform GESUNDNAH. Im Fokus der Maßnahmen steht das Thema „Nähe“. mehr...

160_25999.jpg

Neuer Löwe gegen Gender-Stereotype in der Werbung

Auf den diesjährigen Cannes Lions wird es einen neuen Award geben: „The Glass Lion“. Der gläserne König der Tiere soll der Löwe der Veränderung sein. Ausgezeichnet werden sollen Arbeiten, die mit stereotypen Männer- und Frauen-Klischees brechen. Damit will das Festival aktiv Einfluss auf Sexismus in der Werbung nehmen. mehr...

160_Regio_Red-Button_OpelSpot1_25990.jpg

Opel erstmal mit Regional-Spots bei ProSiebenSat.1

SevenOne Media und das Dentsu Aegis Network haben mit Opel einen Werbekunden für eine regionale Aussteuerung einer TV-Kampagne gewonnen: Der Automobilhersteller Opel verknüpft seine nationale Kampagne zum neuen Corsa mit ausgesteuerten Verweisen auf regionale Händler. Kunden sollen so individueller angesprochen werden. mehr...

Steffen_Ansorge_25995.jpg

Kinetic gründet neue Kommunikationsunit Kinetic Active

Die Agentur Kinetic Worldwide Germany startet mit Kinetic Active eine Full Service Unit für Out-of-Home-Kommunikation. Die Unit soll künftig Ideen entwickeln, bei denen Zielgruppen mittels vernetzter Kommunikation auf unterschiedlichsten Wegen aktiviert werden können. mehr...

160_25974.jpg

Zebra Group schafft Awareness für AOK PLUS

Die Zebra Group hat für die AOK PLUS, den Ableger der Krankenkasse für Sachsen und Thüringen, eine crossmediale Kampagne entwickelt. Mit Erklärvideos in einem eigenen YouTube-Channel sowie verschiedenen weiteren Online-, Social-, OOH-Maßnahmen und Anzeigen schaffte es die Krankenkasse in den ersten zehn Wochen bei mehr als der Hälfte der potenziellen Neukunden ins Relevant Set. mehr...

160Insel_Quer__25975.jpg

Kolle Rebbe sichert sich Krombacher-Gesamtetat

Die Agentur Kolle Rebbe verantwortet ab Juli 2015 die gesamte klassische Kommunikation für Krombacher. Die Hamburger hatten sich im Auswahlverfahren durchgesetzt, indem sie mit ihrem Konzept für eine „kontinuierliche Markenführung" überzeugten. mehr...

160WMF_produkt_03_25973.jpg

Serviceplan entwickelt neuen Markenauftritt für WMF

Die Münchener Agentur Serviceplan Campaign hat für den Haushaltswarenhersteller WMF einen neuen Markenauftritt entwickelt. Die neue Kommunikationsstrategie soll Print-, Online- und Out-of-Home-Werbemittel umfassen. mehr...

160OBI_05_FULL_25969.jpg

Fischer's Archiv zieht Fazit aus dem Awards-Jahr 2014

Fischer’s Archiv wertet Erfolge von Agenturen aus der DACH-Region in Kategorien mit Dialogrelevanz bei führenden internationalen Awards aus. Als großer Gewinner meldete sich im Jahr 2014 Jung von Matt zurück. Die Award-Veranstalter verzeichneten deutliche Einreichungssteigerungen. mehr...

160_25956.jpg

Havas 
kooperiert mit NewsCred

Die Havas Media Group ist eine globale Partnerschaft mit NewsCred, Anbieter einer Content-Marketing-Plattform, eingegangen. Damit habe man Zugang zu lizensierten Inhalten von mehr als 5.000 Publishern, so Havas. mehr...

160_25939.jpg

Was bringt uns das neue Werbejahr?

Auch wenn das WerbeJahr 2015 den Kinderschuhen noch lange nicht entwachsen ist, hat es in seinem jungen Leben schon einiges gesehen. Zum Beispiel das Ende einer Werbe-Ära mit Thomas Gottschalks HARIBO-Aus. Und das wird es noch lange nicht gewesen sein – wir können uns auf neue Partnerschaften, neue Agenturen und neue Kampagnen freuen. mehr...

160_25949.jpg

YOC und OMD launchen neue Mobile-Ad für McDonald’s

McDonald‘s setzt in Österreich ein Premium-Ad-Format von YOC ein. In Zusammenarbeit mit der Mediaagentur OMD launchen YOC und McDonald‘s mit dem Takeover eine Mobile-Brand-Kampagne im deutschen Nachbarland. Die Klickrate liege bei vier Prozent. mehr...

160_25948.jpg

Razorfish verkuppelt Audi TT über Tinder

Razorfish hat für Audi die Valentinstags-Aktion „Be my ValenTTine“ entwickelt. Mit Hilfe der Dating-App Tinder suchte die Digitalagentur den perfekten Partner für den neuen Audi TT. Es habe sich dabei um eine exklusive Kooperation von Audi und Tinder gehandelt, so Razorfish. Ziel war offenbar, Probefahrten an Mann und Frau zu bringen. mehr...

160_25946.jpg

Mindshare schickt Garvey und Haber auf Mazda-Probefahrt

Im Rahmen der aktuellen Marketingkampagne für den neuen Mazda 2 verlost der japanische Autohersteller Probefahrten mit den beiden Musikern Rea Garvey und Samu Haber. Garvey und Haber begleiten in TV, Online, Funk und Print-Medien die Markteinführung des Mazda 2. mehr...

160_25682_25942.jpg

ddp 2015: Im Zeichen der Unabhängigen

Beim diesjährigen Deutschen Dialogmarketing Preis (ddp) sind neben den großen Networks vor allem die klassischen, unabhängigen Agenturen stark vertreten. Für „neue Impulse und frischen Wind“ sorgt laut dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) auch eine Reihe von Kreativschmieden, die zum ersten Mal beim ddp dabei ist. mehr...

160_25944.jpg

Razorfish erneuert Ikeas hej-Community

Die Agentur Razorfish hat für Möbelhändler Ikea einen Relaunch der Website 
Hej.de durchgeführt. Dabei sollen zum ersten Mal sowohl Wohntipps von Experten als auch von Usern zusammengebracht werden. mehr...

160_25913.jpg

Omnicom übernimmt Torben, Lucie und die gelbe Gefahr

Das Werbe-Network Omnicom hat Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) übernommen. Die Agentur ist eigenen Angaben zufolge Deutschlands erste Social-Media-Agentur. TLGG soll mit der Omnicom-Tochter RAPP kooperieren und gehört dann zur DAS Group innerhalb des Netzwerks. mehr...

160_25926.jpg

Sony: Shareconomy erreicht
 Spielekonsolen

Der Elektronikhersteller Sony hat für seine Spielekonsole Playstation 4 eine Kampagne entwickelt, die die Share-Funktionen des Geräts in den Vordergrund stellt. mehr...

Autorenbild_Timur_Sener_25927.jpg

Auf gute Zusammenarbeit – Synergien zwischen Agenturen

Viele Köche verderben den Brei. Dies scheint jedenfalls landläufige Auffassung selbst ernannter Generalisten innerhalb der deutschen Werbelandschaft zu sein. Unabhängigkeits- und Individualitätszwänge, die insbesondere „die Kreativen“ auszeichnen, versperren den Blick für vorteilhafte Kooperationen mit fachverwandten Kollegen außerhalb der eigenen Agentur. Auf Kosten der Kundenzufriedenheit. mehr...

NGO-Spots: Das schlechte 
Gewissen wirkt

Wie muss NGO-Werbung gestaltet sein, damit Verbraucher sich die Spots merken und im besten Falle auch spenden? Facit Media Efficiency (Serviceplan) untersuchte zur Beantwortung dieser Frage 220 Probanden mit neurowissenschaftlichen Methoden. Heraus kam dabei, dass negative, „anklagende“ Spots zu mehr Spenden führen. Diese Spots zeigen beispielsweise tatsächliches Leid oder weisen direkt darauf hin. mehr...

160_25898.jpg

ADC arbeitet mit Google und WallDecaux zusammen

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) hat zwei neue Partner. Mit Google Germany habe man eine „Content-Partnerschaft“ beschlossen, deren Schwerpunkte in den digitalen Themenbereichen des ADC Festivals und ADC Wettbewerbs liegen, so der Kreativclub. Zweiter neuer Partner ist Außenwerber WallDecaux. Das Unternehmen will dem ADC bundesweit seine OOH-Medien zur Bewerbung des Festivals zur Verfügung stellen. mehr...

160_25887.jpg

Thielker+Team relauncht den Grünen Punkt

Thielker+Team hat einen ganzheitlichen Markenrelaunch für die Unternehmensgruppe des grünen Punkts entwickelt. Die Neuaufstellung beinhaltet neue Logos, ein neues Corporate Design und eine neue Website als zentrales Portal für alle Unternehmensbereiche. mehr...

Deutsche Agenturen im Tweet-Fieber

Das Social Network Twitter hat für deutsche Agenturen offenbar deutlich an Bedeutung zugenommen. Laut dem Report „Wie sichtbar sind deutsche Agenturen im Social Web“ des Social-Analytics-Dienstes Brandwatch sind deutsche Agenturen präsenter auf Twitter geworden als im ersten Reportzeitraum (Mai bis Juli 2014) und punkten bei ihrer Community vor allem mit dem Teilen von Fotos (neuester Reportzeitraum: 1.8. bis 31.10.2014). mehr...

L_EDEKA_SUPERGEIL_FRAME_1_25867.jpg

„Supergeil“ ist das erfolgreichste YouTube-Werbevideo 2014

Google hat die Top Ten der aus Deutschland erfolgten Klicks auf YouTube-Werbevideos ermittelt. Der erfolgreichste Spot ist demnach „Supergeil“ für Edeka. Platz zwei und drei belegen die Nike-Virals „Winner Stays“ und „The Last Game“. mehr...

L_Astra_Ansprechende_Werbung_02_25855.jpg

Philipp und Keuntje launcht digitales Astra-Plakat für Frauen

Die Hamburger Agentur Philipp und Keuntje hat ein digitales Plakat für die Biermarke Astra entwickelt. Mit Hilfe einer Gender-Detection-Software ist das Plakat in der Lage zwischen den Geschlechtern zu unterscheiden, um so Frauen gezielt mit Videobotschaften anzusprechen. mehr...

ddp: Einreichungsfrist zu günstigeren Gebühren endet

Einreichungen zum ddp 2015 sind noch bis zum 23. Januar ohne zusätzliche Gebühren möglich. Danach wird ein Aufschlag in Höhe von 20 Prozent fällig. mehr...

BARTENBACH_BDKJ_Visual_25843.jpg

BARTENBACH entwickelt Kampagne für katholische Jugend

Die Agentur BARTENBACH hat im Auftrag des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Diözese Mainz eine Imagekampagne unter der Überschrift „Ich glaub. Da geht was“ erstellt. Ziel der Kampagne sei es, externe Zielgruppen anzusprechen aber zugleich auch Innenwirkung zu haben und damit den Bekanntheitsgrad des Jugendverbandes zu steigern. mehr...

brainagency_25845.jpg

Brainagency integriert MediaRelations für Unit-Neugründung

Die Münchener Agentur Brainagency hat die Agentur MediaRelations, ebenfalls mit Sitz in München, für den Bereich Fashion, Lifestyle und Interieur integriert. Die Übernahme stellt einen weiteren Wachstumsschritt von Brainagency dar, nachdem bereits die Units Forschung und Manufaktur aufgebaut wurden. mehr...

160_25818.jpg

Zum goldenen Hirschen sichert sich Springer-Marken-Etats

Zum goldenen Hirschen (ZgH) Hamburg-Dammtorwall hat die Etats der Axel Springer Medienmarken AUTO BILD und COMPUTER BILD gewonnen. Die Zusammenarbeit soll schon in diesem Monat beginnen und Multi-Channel-Kampagnen umfassen. mehr...

L_EDEKA_SUPERGEIL_FRAME_3_25808.jpg

„Überraschend und anders“ – Kampagnen 2014

Das neue Jahr ist wenige Tage alt –
 Zeit für einen Rückblick aufs alte! ONEtoONE und Schwester-Titel Fischer´s Archiv schauen auf ein Jahr voller kreativer Kampagnen. Manche haben uns zum Lachen gebracht, andere zum Umdenken, wieder andere wollten uns wachrütteln oder ließen uns staunen. Wir zeigen hier vier Kampagnen, die 2014 liefen und uns besonders in Erinnerung geblieben sind. mehr...

160_25822.jpg

SYZYGY gründet für BMW neuen Standort

SYZYGY verantwortet nach einem Pitch als weltweite Lead-Agentur den Motorrad-Etat der BMW Group. Nach Angaben der Agentur gehören die strategische Weiterentwicklung und kontinuierliche Pflege der Plattformen sowie die Kreation und der Roll-out von weltweiten Digitalkampagnen, zu den Aufgaben. mehr...

160_25812.jpg

mshz: Aufregendes Jahresende

Für die Hamburger Dialogagentur mshz ging es im Jahresendspurt eher turbulent als besinnlich zu. Neben der Umbenennung von Werbe- in Crossmedial-Agentur verkündet mshz Etatgewinne mehrerer Unternehmen. mehr...

160_25814.jpg

Content Cube ist an den Start gegangen

Anfang dieses Jahres hat die WPP-Tochter Content Cube offiziell ihre Arbeit aufgenommen. Im Frühjahr 2014 wurde bereits der Pitch um das Content Marketing für L’Oréal Deutschland gewonnen. Content Cube sei eine exklusive Agentureinheit, die sich ausschließlich um das Content Marketing für die in Deutschland beheimateten L'Oréal-Konzernmarken kümmern wird. mehr...

Anzeigen