ONEtoONE Dialog über alle Medien

Agenturen

Flash Bashing – und was dies für die Werbeindustrie bedeutet

Sizmek_Patrick_Edlefsen_26597.jpg

Wegen einer Sicherheitslücke steht der Flash-Player von Adobe in der Kritik. Adobe hat mittlerweile per Notfall-Update die kritische Sicherheitslücke geschlossen. Dennoch bleibt die Skepsis und es wurde sogar schon das Ende von Flash gefordert. Patrick Edlefsen (Sizmek) bespricht in einem Gastbeitrag die Auswirkungen dieser Maßnahmen auf das Werbe-Ökosystem. mehr...

mshz: Alles auf Neuanfang

160_26591.jpg

Vor sieben Monaten noch ein Herz und eine Seele und jetzt ist alles aus? Die 2003 von Sabine Hennig-Zwick und Christian Meyer gegründete Agentur mshz ist insolvent. Die ehemaligen Geschäftsführer konnten offenbar auch nicht mehr miteinander. Doch vorbei ist es deshalb mit der Agentur noch nicht. mehr...

Deepblue Networks will via Instagram neue Mitarbeiter finden

L_dbn_KreativesHaus_BurkhardMueller_26587.jpg

Die Hamburger Digitalagentur Deepblue Networks hat ihre Kampagne „Das kreative Haus“ mit einer Illustrationsserie ausgebaut, um junge Talente für sich zu gewinnen. Hierbei setzt die Agentur auch auf soziale Netzwerke wie Instagram. mehr...

Anzeige

Publicis Pixelpark will Gläubige zusammenbringen

160_26586.jpg

Publicis Pixelpark hat für den Verein Christlich-Islamische Gesellschaft eine Kampagne für die Verständigung zwischen Christen und Moslems entwickelt. Kernstück ist ein Portal, auf dem sich die Gläubigen über ihre Religionen austauschen und sich gegenseitig zu Gottesdiensten einladen können. mehr...

Scholz & Friends gewinnt Yapital-Etat

Scholz & Friends hat den Etat der Otto-Group-Tochter Yapital gewonnen. Mit dem neuen Auftritt starte der Mobile-Payment-Dienst Yapital die erste integrierte Endkunden-Kampagne seit Gründung. mehr...

Grabarz & Partner führt ADC Halbjahresranking an

160_26579.jpg

Zum ersten Mal setzt sich die Hamburger Agentur Grabarz & Partner an die Spitze des ADC Kreativrankings. Die Agentur, 2014 noch auf Position 20, konnte national und international vor allem mit der Arbeit "Rechts gegen Rechts" punkten. Mit über 2.080 Punkten im ADC Ranking hat Grabarz eine neue Bestmarke definiert. mehr...

Alle sollen es sehen: „Joey’s befriedigt“

L_joeys_befriedigt_kampagnenmotiv_2_26578.jpg

Der Lieferdienst Joey’s Pizza hat seinen Markenauftritt überarbeitet und eine neue Kampagne gestartet. Im Zentrum der Kommunikation steht der emotionalisierende Marken-Claim „Joey’s befriedigt“, der die Neupositionierung von Joey’s Pizza zum Ausdruck bringen soll. mehr...

Ogilvy bleibt Etathalter bei Schwäbisch Hall

160_26577.jpg

Im Pitch um den Etat der Bausparkasse Schwäbisch Hall konnte sich Ogilvy & Mather Advertising Frankfurt als bisheriger Etathalter zum achten Mal durchsetzen. mehr...

Sanjay Dholakia: Die digitale Welt fordert neue Mad Men

L_Sanjay_Dholakia_26569.jpg

Don Draper, die Hauptfigur der US-Serie Mad Men, die die egozentrische New Yorker Werbebranche der 60er Jahre nachzeichnet, steht für eine längst vergangene Werbewelt. Zwischen Kettenrauchen und Whiskey satt konnte man damals mit einer cleveren Idee Millionen scheffeln. Seit dem hat sich viel verändert. Was von den Werbern von heute erwartet wird, erläutert Marketo-CMO Sanjay Dholakia in einem Gastbeitrag. mehr...

OVK will Standards für HTML5-Werbemittel einführen

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat einheitliche Standards für die Erstellung von HTML5-Werbemitteln in einer Richtlinie festgehalten. Hintergrund sei, dass sich HTML5 derzeit als neuer Standard insbesondere für Rich-Media- und digitale Bewegtbildwerbung etabliert. Unterschiedliche Herangehensweisen würden jedoch den Aufwand erhöhen. Diese Prozesse will der OVK mit Veröffentlichung der Richtlinie standardisieren. mehr...

Publicis: Olia-Typberatung mit Guido Maria Kretschmar

cs0m_150720_PM_Olia_web_62bb319fc2_26564.jpg

Publicis Pixelpark hat ein interaktives Typberatungs-Tool für die Colorations-Marke Olia entwickelt. Mit Modedesigner Guido Maria Kretschmar als Gesicht der Aktion ist laut Publicis eine Conversion Rate von rund 20 Prozent erreicht worden. mehr...

EWE: Neues Mitarbeiterportal für mehr Feedback-Kultur

2015_7_16_ecx_io_EWE_mpb_26563.jpg

Der Energieversorger EWE hat in Zusammenarbeit mit der Agentur ecx.io ein übergreifendes Konzernmitarbeiterportal gestartet. Das Portal vereint die bislang getrennten Intranets für Energie, Telekommunikation und IT und soll so für mehr Transparenz und Informationsaustausch sorgen. mehr...

C3-Tochter wunder media gewinnt Stylight

16Bildschirmfoto_2015-07-20_um_12_24_14_26562.jpg

Die Agentur wunder media, Tochter von C3 Creative Code and Content, hat sich die Shopping-Plattform Stylight als Neukunden gesichert. Die Zusammenarbeit soll die Produktion von 400 bis 1.500 E-Commerce-Texten pro Monat in bis zu neun Sprachen für Stylight umfassen. mehr...

Emarsys setzt beim Marketing auf Tomás Puig

Tomas-Puig_26558.jpg

Tomás Puig ist neuer Chief Marketing Officer bei Emarsys. In seiner neuen Position soll er den Marketingerfolg des Unternehmens auf allen digitalen Plattformen vorantreiben sowie die Kundenbindung weiter ausbauen. mehr...

Aperto startet für Buddenhagen ein interaktives Storekonzept

L-Foto_innen_Touchsreen_Buddenhagen_26555.jpg

Die Digitalagentur Aperto hat die Filiale Hausgeräte & Friends des Hamburger Elektrofachhändlers Buddenhagen und dessen Online-Shop zu einem Multi-Channel-Konzept verknüpft. Es soll nicht nur das E-Commerce-Angebot mit dem realen Einkaufserlebnis verbinden, sondern auch dafür sorgen, dass der digitale und physische Point-of Sale-sich ergänzen, heißt es von der Agentur. mehr...

Otto präsentiert sich „rot, frech und anders“

L_OTTO_ROT4_ANZ_BusinessPunk_212x275mm_Motiv_Hardy_RZ_02_CMYK_26549.jpg

Der Multi-Channel-Händler Otto hat eine neue Arbeitgeberkampagne sowie einen neuen Arbeitgeberauftritt gestartet. Das Unternehmen möchte mit der Image-Kampagne „ROT4“ speziell Talente und Experten aus den Bereichen E-Commerce, Business Intelligence und IT ansprechen, heißt es. mehr...

Schipper Company verstärkt Führung

160_26541.jpg

Schipper Company hat die Führungsspitze verstärkt. Am Hamburger Standort übernimmt Sarah Basten die kreative Führung, Martina Tiedemann die Leitung in der Beratung. Michael Räuschl soll sich als Executive Creative Director der standortübergreifenden Kreativleitung widmen. mehr...

Serviceplan holt Dominik Schütte fürs Content Marketing

L_Schuette_dominik_26535.jpg

Die Serviceplan Gruppe hat ihr Leistungsspektrum erweitert und gründet gemeinsam mit Dominik Schütte den Geschäftsbereich „Serviceplan Content Marketing“. Schütte wird die neue Unit als Geschäftsleiter führen. mehr...

Serviceplan One gewinnt Dialog-Etat von MAN Truck & Bus

160_26534.jpg

Die Agentur Serviceplan One hat den Etat für den Bereich CRM/Dialogmarketing von MAN Truck & Bus Deutschland gewonnen. Man habe sich dabei gegen drei Mitbewerber durchsetzen können. mehr...

Cannes 2015 – 
ein Rekord jagte den anderen

160_26532.jpg

Das größte Kreativfestival der Welt, die Cannes-Lions, brach in diesem Jahr alle Rekorde. Ob Einreichungen, Besucher, Kongress-Speaker oder der Live-Stream bei YouTube, der tausende vor die Bildschirme lockte – es war ein Festival der Superlative. mehr...

Grabarz & Partner holt Dominique Bremer

L_GP_Dominique_Bremer_sRGB_26529.jpg

Die Hamburger Agentur Grabarz & Partner hat ihre Führungsmannschaft in der Beratung mit Dominique Bremer verstärkt. Sie steigt als Grouphead Beratung ein und wird unter anderem die Betreuung für den Kunden IKEA verantworten. mehr...

Agenturen sind auf Twitter immer präsenter

Deutsche Agenturen werden auf Twitter immer präsenter und erhalten dort reichlich Aufmerksamkeit, so das Ergebnis der Social-Media-Analyse von Brandwatch. Der Social-Analytics-Dienst hat die Sichtbarkeit von 50 Agenturen bei Facebook und Twitter für den Zeitraum Mai 2014 bis Mai 2015 ausgewertet. Demnach wird im Social Web am meisten über Serviceplan, Jung von Matt und Achtung! gesprochen. Vor allem der Anteil an Earned Media ist im Vergleich zur ersten Untersuchung gestiegen. mehr...

Martin Riesenfelder steigt bei Wunderman aus

Martin_Riesenfelder_26517.jpg

Martin Riesenfelder gibt seine Position als CCO bei Wunderman auf. Grund für sein Ausscheiden sei die Suche nach einer neuen Herausforderung, vor der er sich jedoch zunächst eine Auszeit gönnen möchte. mehr...

L’Tur wirbt mit „superentspannten“ Last-Minute-Reisen

16Bildschirmfoto_2015-07-06_um_13_53_54_26516.jpg

L’Tur Tourismus hat eine neue medienübergreifende Werbekampagne gestartet. Im Mittelpunkt steht dabei ein 25-sekündiger Spot, der laut Unternehmen im Fernsehen und auf Youtube zu sehen ist. mehr...

Monika Saeger wechselt von Serviceplan zu Ogilvy & Mather

Ogilvy & Mather hat Monika Saeger als Head of Strategy verpflichtet. Sie soll in ihrer Funktion für alle Standorte der Agentur – Berlin, Düsseldorf und Frankfurt – zuständig sein. mehr...

Power Bar fordert Tour-de-France-Fans zum Strampeln auf

160_26513.jpg

Der Sportnahrungshersteller Power Bar hat eine neue Kampagne gestartet, die parallel zur Tour de France Radsportfans selbst aufs Fahrrad treiben soll. Über GPS soll der eigene Erfolg festgehalten werden, um ihn anschließend online zu kommunizieren. Flankiert wird die Kampagne durch europaweite Social-Media-Maßnahmen kombiniert mit Anzeigen in Sportmagazinen. mehr...

Nike startet in Berlin mit neuem Multi-Channel-Konzept

160_26512.jpg

Die Digitalagentur Demodern hat eine integrierte Retail-Strategie für ihren Kunden Nike im 11Teamsports-Flagshipstore in Berlin entwickelt. Fußballfans erwarte ab sofort ein „völlig neuartiges crossmediales Shoppingerlebnis“ bei 11Teamsports, heißt es. mehr...

Kontrast verpflichtet Anja Grote-Lutter als CCO

160_26511.jpg

Die Düsseldorfer Werbeagentur Kontrast Communication Services hat mit Anja Grote-Lutter ihre Führungsspitze zu einem Trio erweitert. Grote-Lutter soll künftig als Chief Commercial Officer mit CEO und Gründer Joachim Fischer und COO Leontien van der Vlist zusammenarbeiten. mehr...

Reinsclassen sichert sich drei GWA Profi Awards

1Profi_Tropha_e610x384_26510.jpg

Bei der Preisverleihung des GWA Profi Awards wurden die zwölf besten B-to-B-Marketingkampagnen ausgezeichnet. In den insgesamt vier Kategorien tat sich Reinsclassen als erfolgreichste Agentur hervor. mehr...

Haben VR-Brillen das Potenzial unser Leben zu verändern?

16oculus-rift-2_26498.jpg

Virtual-Reality-Brillen (VR) sind bereits Realität geworden und können auf verschiedenen Messen getestet werden. Neben der Oculus Rift von Facebook, die Anfang 2016 auf den Markt kommen soll, hat Google eine Low-Budget-Variante entwickelt. Das Modell „Cardboard“ wird für rund zehn Euro angeboten und soll Interessenten das Testen des Erlebnisses mit einer VR-Brille ermöglichen. Wir haben unsere Leserinnen und Leser gefragt, welchen Einfluss VR-Brillen auf unser Leben haben können. mehr...

Anzeigen