ONEtoONE Dialog über alle Medien

Social-TV

Wywy ermöglicht TV-Einkauf bei „90210“ und „Gossip Girl“

160_23150.jpg

Ein Hochzeitskleid aus „How I met your mother“ - Foto: Stagefisher.de

Die Social-TV-Applikation Wywy hat in Kooperation mit dem Start-up Stagefisher eine Funktion entwickelt, über die TV-Zuschauer Kleidung einkaufen können, die sie in Serien sehen. Bislang ist Mode aus „How I met your Mother“, „90210“ und „Gossip Girl“ auf Pro Sieben und Sixx mit der App verknüpft.

Was früher Shops wie Asos („As seen on screen“) bereits im Ansatz versuchten, will Wywy nun direkter möglich machen: TV-Zuschauer sollen die Kleidung kaufen können, die sie an ihren Stars in einer Sendung sehen. Bislang funktioniert der Kleidungseinkauf nur in drei Serien. Wywy will das Angebot eigenen Angaben zufolge aber „zeitnah ausweiten“. Während die Sendungen laufen, zeigt die App die verfügbaren Kleidungsstücke an und verlinkt auf den Web-Shop, der das Produkt anbietet.

Bisher haben Händler, im Gegensatz zum Konzept von Stagefisher und Wywy, zum Teil eigene Web-TV-Sendungen entwickelt (zum Beispiel Otto), die den Einkauf der gezeigten Produkte ermöglichten. Alternativ wurden externe Sendungen entsprechend gesponsert.

Eigenen Angaben zufolge ist Stagefisher noch in der Beta-Phase. Verlinkungen zu verschiedenen Web-Shops funktionieren aber bereits. Verknüpfte Shops sind zum Beispiel Farfetch.com, Bloomingdales.com oder Saksfifthavenue.com. (db)

Kommentare

ONEtoONE BUSINESS GUIDE

BurdaDirect

BurdaDirect ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von Hubert Burda Media. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden als Fullservice-Dienstleister bei den strategischen, prozessualen und technologischen Herausforderungen ihrer On- und Offline-Geschäftsmodelle.

Publicis Red Lion GmbH Zweigniederlassung der PWW GmbH

Wir bringen Marken zum Glänzen! Zielsetzung von dpole ist es, mit exzellenter Strategie und Kreation Marken erfolgreich zu führen, zu etablieren oder zu neuem Glanz zu verhelfen - um damit ihren Kunden nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg zu sichern. Dazu bietet dpole ihren Kunden die individuelle Betreuung, die Schnelligkeit und das Engagement einer inhabergeführten Agentur verbunden mit dem Know-how und den Möglichkeiten einer internationalen Netzwerk-Agentur. dpole wurde 2002 von Matthias Berndt und Marc Feige mit Unterstützung von Publicis in Hamburg gegründet. Als Full Service Agentur entwickelt dpole ganzheitliche Kommunikationslösungen unter Einbeziehung von klassischen Kampagnen, Verkaufsliteratur, Dialog-Marketingmaßnahmen, Corporate Design, Promotions und Events.

mm3g Marketing GmbH

Mehr Anziehungskraft für Ihre Mailings! Wir bieten Ihnen Konzeption, Design, Erstellung und Versand von E-Mail Kampagnen und detaillierte Selektionsmöglichkeiten bei reichweitenstarken, branchenspezifischen Portalen.

Anzeigen