ONEtoONE Dialog über alle Medien

Tipp24 beruft Dr. Helmut Becker in den Vorstand

xl-bild

Dr. Helmut Becker ist Marketingvorstand bei Tipp24

Der Online-Glücksspielanbieter Tipp 24 SE erweitert seinen Vorstand auf drei Mitglieder. Dr. Helmut Becker, zu dessen Karrierestationen Xing und Ebay gehören, wurde als Marketingvorstand berufen und erweitert ab 1. Juni das bestehende Gremium aus Vorstandsvorsitzenden Dr. Hans Cornehl und Finanzvorstand Andreas Keil. Die Stelle war seit Juli 2012 unbesetzt. Petra Strombeck hatte sie bis zum Spin-Off der Lotto24 AG von Tipp24 inne.

Helmut Becker ist seit September 2009 Vorstand und Chief Commercial Officer beim sozialen Netzwerk Xing. Derzeit verantwortet er dort die Bereiche E-Recruiting, Events und Aktivitäten in der Schweiz sowie in Österreich. seit Mitte 2011 ist er bereits Aufsichtsratsmitglied der Tipp24.

Vor seinem Wechsel zu Xing war Becker vier Jahre lang Senior Director Advertising und Internet Marketing bei Ebay Deutschland und Managing Director von Ebay Advertising. In den Jahren 2005 bis 2008 leitete er als Geschäftsführer die Ebay-Tochter Shopping.com in Deutschland. Zuvor arbeitete er bei Ebay zwei Jahre lang als Director Strategy and Corporate Development.

Seine Karriere begann er 1998 bei McKinsey, wo er bis 2004 als Berater tätig war. Becker studierte Physik und Philosophie an der Universität Hamburg und an der University of Cambridge, wo er auch promovierte.

Tipp24 wurde im September 1999 gegründet und hält eigenen Angaben zufolge Beteiligungen an einer Reihe von Gesellschaften in Spanien und Großbritannien, die die Teilnahme an Glücksspielen aus dem Lotteriebereich über das Internet ermöglichen, insbesondere über die Websites www.ventura24.es, www.mylotto24.co.uk, www.tipp24.com und www.geosweep.com. Seit Gründung bis Ende 2008 vermittelte die Tipp24 nach eigenen Angaben mehr als 1,5 Milliarden Euro an staatliche Lotteriegesellschaften, zuletzt mehr als 330 Millionen Euro pro Jahr. Nach dem Börsengang 2005 (Prime Standard) wurde das Unternehmen im Juni 2009 in den SDAX aufgenommen. Im Juli 2012 wurde das deutsche Online-Vermittlungsgeschäft per Spin-off von der Tipp24 abgespalten und als Lotto24 eigenständig an der Börse notiert. Im Dezember 2012 beteiligte sich Tipp24 an der britischen Geonomics Games Limited, um den Ausbau des internationalen Geschäfts voranzutreiben. (sl)

Kommentare

ONEtoONE BUSINESS GUIDE

iris Germany

iris Deutschland ist eine führende Agentur für integriertes Marketing und Kommunikation, die ihre Kunden mit globaler Präsenz und lokalem Fokus unterstützt. Durch die Vernetzung von Strategie, Analyse und Kreativität entwickelt iris Deutschland crossmediale Kampagnen und Marketingprogramme, die auch bei erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen messbaren Erfolg liefern.

SPH AG e-Commerce Systemhaus

Software-Spezialist für Versandhandel und Direktmarketing, SPH-Direkt: kompl. Versandhandelssoftware; SPH-WAM: Software für die Adressoptimierung; SPH-Netshop: Internetshop; SPH-Service: alle SW-Leistungen auch im Service & als ASP-Lösung.

MEDIA TREND, ein Geschäftsfeld der IT + Media Group GmbH

Drei Tätigkeits-Säulen: Medienforschung, Software-Entwicklung und Rechenzentrum in einer Firma! Branchenspezifische Benchmarkstudien in Web und social media auf Basis eigener Datenerhebung in eigenem dezentralen Rechenzentrum. Crossmedia-Analysen; z.B. HF/Web/social media. Vorliegende Vergleichsstudien für Medien, Fußballvereine, Versicherungswesen, Gesundheitswesen u.a.. Berichtsautomatisierung; Benchmarkstudien zu Aktualität und Regionalität von Web-Nachrichtenportalen. Individuelle Berichtserstellung; 30 Jahre Medienerfahrung (personell); über 21 Jahre Firmenwissen.

Anzeigen

-->