ONEtoONE Dialog über alle Medien

Schicketanz geht zu Publicis

Gerd Schicketanz (34) wird Art Director bei Publicis. Er kommt von Lowe GGK.

Bei Lowe hat Schicketanz die Kunden Volkswagen (Porsche Austria), Österreich Werbung, Kurier, AMA, Saeco, P2 und Don Gil betreut. Für Publicis kümmert er sich vor allem um T-Mobile.

Kommentare

ONEtoONE BUSINESS GUIDE

sternthaler marketing ltd. enjoy marketing

Die Agentur wurde 1988 mit der Mission gegründet, für besondere Kunden ungewöhnliche Kommunikation zu schaffen. Das sternthaler-Team denkt interdisziplinär, ganzheitlich und sucht ungewöhnliche Lösungen. Neben dem operativen Marketing pflegt sternthaler seine Kompetenzen in der Beratung, Strategiefindung und in der Konzeption. Darüber hinaus stellt sternthaler hohe Ansprüche an die Originalität, Qualität und die Terminsicherheit im every-day-doing. Wir sprechen nicht mehr von Produktmanager, sondern von Trendmanager. Es gilt, Szenen statt Zielgruppen ausfindig zu machen. sternthaler ist am Puls der Zeit und schlägt für die Kunden die richtigen Wege ein.

below GmbH Agentur für Below-the-Line Marketing

below ist eine auf Dialog- und Handelsmarketing spezialisierte Beratungs- und Kreativagentur. Unser Schwerpunkt ist die verkaufsorientierte Kommunikation (b2b, b2c) für erklärungsbedürftige Produkte – vor allem in mehrstufigen Vertriebssystemen mit der Integration von Handelspartnern. Ob taktischer Mailingshot oder dialogorientierte Gesamtkampagne – wir arbeiten prozess- und lösungsorientiert bei der Vernetzung von Dialog- und CRM-Maßnahmen mit anderen Handelsmarketingtools.

McCrazy GmbH

Professionelle Adressen-Generierung und Gewinnspiel-Erstellung: Seit 1997 macht sich McCrazy für Ihren Erfolg im Internet stark. Wir sind Ihr Partner für Gewinnspiel- und E-Mail-Marketing, konzipieren Ihr eigenes Gewinnspiel und öffnen intelligente Wege für Co-Registrierungen und Gewinnspielsponsoring. McCrazy ist Ihr Spezialist für effizientes Direktmarketing und große Volumen. Mit unseren wechselnden Gewinnspielen liefern wir Ihnen zum Beispiel 100.000 frische E-Mail-Adressen in wenigen Wochen.

Anzeigen

Zeit: 25.01.2006