ONEtoONE Dialog über alle Medien

Draftfcb gewinnt Pitch von Bosch Hausgeräte

xl-bild

Die Hamburger Werber von Draftfcb konnten sich in einem Pitch den europaweiten TV-Etat von Bosch Hausgeräte sichern. Die neuen Werbespots unter dem Claim „Weiße Ware“ sollen Wasch- und Kühlgeräte bewerben und ab April 2012 „on air“ gehen und crossmedial verknüpft sein.

Draftfcb konnte sich beim Pitch um den europaweiten TV-Etat von Bosch Hausgeräte laut eigenen Angaben gegen fünf Agenturen durchsetzen. Das Konzept der Hanseaten umfasst eine Kampagnenmechanik, die ein perfektes Zusammenspiel der neuen TV-Kampagne mit dem PoS und dem Internet gewährleistet, heisst es.

Die neuen TV-Spots starten unter dem Claim „Weiße Ware“, im April 2012 und sollen europaweit geschaltet werden. Sie richten sich laut Agentur primär an Haushaltsführende im Alter von 25 bis 45 Jahren und sollen die Energieeffizienz und die Qualität als Schlüsselkriterien beim Kauf von Wasch- und Kühlgeräten herausstellen.

Draftfcb Deutschland wurde 1876 als Centrales Annoncen Büro William Wilkens in Hamburg gegründet. An den heutigen Standorten Hamburg und München werden Kampagnen für Kunden wie Beiersdorf, Camel, Lindt und Kraft Foods umgesetzt. Das zur Interpublic Group of Companies gehörende Draftfcb-Netzwerk umfasst Agenturen in 96 Ländern und beschäftigt laut eigenen Angaben mehr als 9.000 Mitarbeiter. (jh)

Kommentare

ONEtoONE BUSINESS GUIDE

below GmbH Agentur für Below-the-Line Marketing

below ist eine auf Dialog- und Handelsmarketing spezialisierte Beratungs- und Kreativagentur. Unser Schwerpunkt ist die verkaufsorientierte Kommunikation (b2b, b2c) für erklärungsbedürftige Produkte – vor allem in mehrstufigen Vertriebssystemen mit der Integration von Handelspartnern. Ob taktischer Mailingshot oder dialogorientierte Gesamtkampagne – wir arbeiten prozess- und lösungsorientiert bei der Vernetzung von Dialog- und CRM-Maßnahmen mit anderen Handelsmarketingtools.

Heye GmbH

MAX FIELDS GmbH Communication Agency

Mit den Schwerpunkten Beratung, Kreation, Dialog, Interaktive Medien sowie PR, Media und Event-Marketing steht MAX FIELDS für medienübergreifende Kommunikationsstrategien, die zu messbaren Erfolgen führen.

Anzeigen

Zeit: 26.01.2012