ONEtoONE Dialog über alle Medien

9Flats und Co: Berliner Gericht kassiert Vermietverbot

Das Berliner Verwaltungsgericht entschied in einem Eilverfahren, dass das private Vermieten von Wohnungen in Berlin-Mitte zulässig ist. Das Bezirksgericht hatte dies Mietern zuvor untersagt. Ein Verbot hätte auch Anbieter wie 9Flats, Airbnb und Wimdu betroffen, deren Geschäftsmodell auf der Vermittlung privater Unterkünfte beruht.

Die privaten Vermietvermittlungen können aber erstmal wieder aufatmen. Im konkreten Fall wurden elf Wohnungen in der zentral gelegengen Wilhelmstraße an Touristen vermietet, Anwohner hatten sich über Lärm beschwert. Das Bezirksgericht untersagte die private Vermietung aufgrund verschiedener „negativer Begleiterscheinungen“. Es begründete seine Entscheidung damit, dass es sich um Ferienwohnungen handele, somit um einen nicht genehmigten Ferienbetrieb, wie es in einer Meldung des Verwaltungsgerichts heißt.

Jedoch wurde gegenüber dem Verwaltungsgericht nach eigener Aussage dargelegt, dass es sich nur in eingeschränkten Umfang um eine „hoteltypische Dienstleistung“ handele. Daher dürfe das Bezirksgericht das private Vermieten nicht untersagen. Anbieter wie 9Flats freuen sich: „Unternehmergeist und Selbstbestimmung in den eigenen vier Wänden dürfen nicht der Lokal-Politik zum Opfer fallen“, sagte 9Flats-Gründer Stephan Uhrenbacher. Gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin kann beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg nochmals Beschwerde eingelegt werden.

Das Geschäftsmodell von Anbietern wie 9Flats, Airbnb und Wimdu ist in Deutschland erst seit Kurzem populär. Im vergangenen Sommer startete Wimdu eine Gewinnspielkampagne, um bekannt zu werden. 9Flats befindet sich seit Januar dieses Jahres in der Werbeoffensive (siehe Links unten). Erst kürzlich beteiligte sich auch die Deutsche Telekom an 9Flats. (db)

Kommentare

ONEtoONE BUSINESS GUIDE

AGNITAS AG e-mail & marketing automation

Die AGNITAS AG ist Spezialist für E-Mail-Marketing-Lösungen. AGNITAS überzeugt durch leistungsstarke Software und die Fähigkeit zu kundenindividuellen Lösungen. Mit dem E-Marketing Manager (EMM) lassen sich erfolgreiche E-Mail-Marketing-Kampagnen entwerfen, durchführen und auswerten. Die AGNITAS AG wurde 1999 von Martin Aschoff gegründet. Damals war AGNITAS ein Pionier des E-Mail-Marketings in Deutschland. Heute ist das Unternehmen einer der renommiertesten und innovativsten Anbieter hochwertiger E-Mail-Marketing-Technologie und kundenorientierter Kommunikationslösungen, die in über 80 Ländern der Welt genutzt werden. mehr über AGNITAS

Universal Postal Union (UPU) International Bureau

The Universal Postal Union (UPU), a specialized agency of the United Nations, sets the rules for international mail exchange, makes recommendations to stimulate growth in mail, parcel and financial services volumes and improve quality of service for customers. Addressing Standards, Products and Services: for your address data quality and integrity. The experts are responsible for collecting data and analyzing the elements making up international addresses. Use directly or ask your service provider to integrate the Universal POST*CODE® DataBase to supplement and empower your current database: Discover this ready-to-use, quarterly updated and documented data from official sources at: www.upu.int/en/upcdb.html Your one-stop address: postcode@upu.int This worldwide database of raw postcode data converted to a uniform format has been designed to meet your domestic and international address validation needs:

Synergate GmbH Unternehmensberatung

Synergate unterstützt nationale und internationale Unternehmen bei der Einführung und Optimierung von Kundenmanagement- und Kundenbindungsstrategien in den Bereichen Marketing und Vertrieb.

Anzeigen